Suppe im Brotlaib

Dieses Thema im Forum "Rezepte Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Merlinchen, 13.03.14.

  1. 13.03.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    hat einer von Euch zufällig schon einmal ein Brotlaib mit Suppe gefüllt?

    Ich wollte aus Dekorationsgründen Gulaschsuppe statt in einer Terrine in ein Brot füllen.

    Meine Frage:
    Wie verhindere ich, daß mir die Suppe oder der Eintopf das Brot aufweicht?
     
    #1
  2. 13.03.14
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Merlinchen,

    das habe ich schon mal vor Jahren serviert. Ich habe kleine Brote gekauft (für jeden Gast eins), den Deckel abgeschnitten und den Inhalt rausgekratzt. Dann die Suppe eingefüllt und serviert. Also so schnell weicht die Krume nicht auf, bei uns auf jeden Fall nicht.

    Tolle Idee (könnte ich auch mal wieder machen) und viel Spaß dabei.
     
    #2
  3. 13.03.14
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Merlinchen,

    eine Bekannte wählt immer dicklüssige Suppen aus - die weichen nicht so schnell durch - sagt sie zumindest.
    Ebenfalls habe ich irgendwo mal mitbekommen, dass man das Brot nach dem aushölen nochmals aufbacken solll - dadurch würde es ebenfasls nicht so schnell durchweichen ebenso könnte man das Brot vor dem aufbacken mit flüssigem Eiweiß bestreichen und wenn das im Ofen mit austrocknet würde das einen zusätzlichen Schutz darstellen.

    Eigene Erfahrungen habe ich jedoch nicht.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #3
  4. 13.03.14
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Merlinchen,

    also bei uns gab es Gulaschsuppe darin und ich hatte extra so kleine Brote bei unserem Bäcker dafür bestellt. Ich habe sie nur ausgehölt, gefüllt und passiert ist, wie schon geschrieben, nichts. Das Brot konnte man hinterher schön "mümmeln".
     
    #4
  5. 13.03.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,
    vielen Dank für Eure Vorschläge!
    @
    Hallo Prinzesschen
    Deine Vorschläge hören sich gut an.
    Wenn ich das ausprobiere werde ich Deine Ratschläge befolgen.
    Das Brot wollte ich im BBA backen. Das wurde immer sehr gut und ist nicht so groß.
     
     
    #5
  6. 01.05.14
    bisko
    Offline

    bisko

    Coole Idee, das mit den kleinen Broten für jeden eins werde ich bald machen. Ich backe die Brote selbst. Stell ich mir richtig lecker vor.
     
    #6
  7. 01.05.14
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo bisko,

    sei bitte so nett und benutze eine Anrede und ein Abschiedsgruß, so wie unsere Netiquette es vorschreibt. Danke :p.
     
    #7

Diese Seite empfehlen