Suppengrundstock

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von schnattchen, 10.10.09.

  1. 10.10.09
    schnattchen
    Offline

    schnattchen

    Hallo , wieviel macht ihr an einen nudeleintopf an Suppengrundstock immer dran?? Habe beinscheibe und 2 Liter Wasser etwas Salz , Lorbeerblatt und Pimentkörner nun zum Kochen, ,da meiner immer sagt entweder ist es zu salzig oder zu lasch , stimmt manchmal auch , Salz mache ich immer frei Schnauze dran und dann eben von dem Suppengrundstock, schon mal 1.2El das ist bestimmt zu viel??? Danke
     
    #1
  2. 10.10.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Schnattchen!

    Ich nehme immer 2-3 Essl. Mach doch das Salz nach dem Suppengrundstock rein.
     
    #2
  3. 10.10.09
    schnattchen
    Offline

    schnattchen

    Wird der suppengrundstock schon mit rein gemacht wenn man das Fleisch kocht , denn bei mir schmeckt das Fleisch immer zu fad nach gar nichts , deshalb das Salz??, Dabnke
     
    #3
  4. 10.10.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Klar Schnattchen, den mache ich am Anfang gleich mit rein.
     
    #4
  5. 10.10.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Ja, Schnattchen

    ich mach den auch am Anfang mit rein, besteht ja auch aus viel Salz.

    Gutes Gelingen!
     
    #5
  6. 10.10.09
    schnattchen
    Offline

    schnattchen

    Danke für Eure antworten werde es beherzigen. Schönes WE.
     
    #6

Diese Seite empfehlen