Suppennudeln im TM kochen

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Emilia, 09.02.07.

  1. 09.02.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Hallo,

    wenn ich einen großen Topf Rindfleisch- (oder Hühner-) suppe koche brauchen wir Suppennudeln dazu.

    Normalerweise koche ich sie auf dem Herd wie althergebracht.

    Im TM habe ich sie auch schon gekocht, aber die Nüdelchen wickeln sich immer um das Messer (nicht alle, aber viele) und ich bekomme sie nur mühsam heraus.

    Gibt es noch eine andere, befreidigendere, Möglichkeit Suppenfadennudeln im TM zu kochen? z. B. im Gärkörbchen? Hat das schon mal jemand ausprobiert?

    Wie kocht ihr Fadennudeln?
     
    #1
  2. 09.02.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Suppennudeln im TM kochen

    Hallo Claudia =D
    ich mache es mir ganz einfach und gebe die Suppennudeln zum Schluß direkt in die Suppe, lasse nochmals kurz aufkochen, fertig. Bis meine Familie dann am Tisch sitzt, sind die Nudeln richtig gar.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 09.02.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Suppennudeln im TM kochen

    hallo Marion,

    bei 6l Suppe? das geht nicht ;). Ich muss die Nudeln extra kochen und portionsweise in die Teller geben. Suppe darüber. Fertig.
     
    #3
  4. 09.02.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Suppennudeln im TM kochen

    Hallo Claudia =D
    ok - bei 6 Litern Suppe ist das wohl nicht so das Wahre.:rolleyes:

    Dann bleibt wohl doch nur das Kochen im Topf, bzw. wenn die Suppennudeln aus Hartweizengrieß sind, würde ich es im TM machen im Körbchen.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #4
  5. 10.02.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Suppennudeln im TM kochen

    hallo Marion,

    im Körbchen? Ich hatte schon daran gedacht, wie Reis kochen. Aber der Unterschied ist, dass Reis quellen muss und die Nudeln im Wasser schwimmen.

    Meinst du das geht trotzdem?
     
    #5
  6. 10.02.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Suppennudeln im TM kochen

    Hallo Claudia =D
    hm.......und wenn Du den TM etwas höher stellst, z.B. Stufe 2 (oder höher) - wenn das Wasser sich mehr bewegt, schwimmen vielleicht auch die Nudeln?

    Grübelnde Grüße
    Marion
     
    #6

Diese Seite empfehlen