Suppentassen aus Brotteig/Brötchenteig????

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sansi, 01.08.07.

  1. 01.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    habe schon mehrfach im fernsehen/Kirmes usw. gesehen, dass Suppen oder Partytöpfe in essbaren Suppentassen aus Brotteig serviert wurden. Hat jemand so was schon einmal gebacken und ein gelingsiches Rezept?
     
    #1
  2. 02.08.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    #2
  3. 02.08.07
    Marlies
    Offline

    Marlies

    AW: Suppentassen aus Brotteig/Brötchenteig????

    Hallo!

    Die Tassen kann man hier bei unserem Bäcker bestellen, hab ich zwar noch nicht gemacht, war aber mal der "Renner" für Parties. Vielleicht fragst du mal bei deinem Bäcker nach, dann kannst du sehen, wie die Tassen sein sollten, sodass du eine Vorstellung hast, wie du selber welche backen kannst.
     
    #3
  4. 02.08.07
    wasserfrau
    Offline

    wasserfrau

    AW: Suppentassen aus Brotteig/Brötchenteig????

    Hallo,

    ich habe auch schon mal ein Käsefondue gemacht in einem Topf aus Brot.

    Brot backen, Deckel abschneiden, aushöhlen, Käse rein, noch mal in den Ofen und dann die Brotwürfel in den Käse tunken und das Brot nach und nach aufessen.

    Kommt bei Gästen auch gut an.

    Gruß Wasserfrau
     
    #4
  5. 02.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Suppentassen aus Brotteig/Brötchenteig????

    Hallo Tanja, Marlies und Wasserfrau,

    danke für eure Hinweise. Dann werde ich das Rezept mal ausprobieren. Wenn es geklappt hat, stelle ich mal ein Foto ein.
     
    #5
  6. 02.08.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Suppentassen aus Brotteig/Brötchenteig????

    Guten Morgen,
    ich war vor kurzem bei einem Rittermahl. Wir bekamen die Suppe in Brottassen serviert. Ich habe mir dann so eine gekauft (war neugierig). Es ist ein ganz normales Sauerteig- oder Bauernbrot je nach Geschmack. Es sollte ein festes Brot sein. Kleine Brotlaibe gebacken Deckel ab und ausgehöhlt. Mehr war das nicht. Die Suppe ist ja auch nicht so lange in dieser Tasse. Geht wunderbar.
     
    #6
  7. 02.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Suppentassen aus Brotteig/Brötchenteig????

    Hallo uschihexe,

    danke für den Tipp!
     
    #7

Diese Seite empfehlen