Tacco Salat

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Seepferdchen, 12.09.07.

  1. 12.09.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Ein Salat, der schnell zubereitet ist und auf Partys immer gut ankommt:


    1 Eisbergsalat
    500g Hackfleisch
    2 Tüten Chilli-Taccos
    1 Flasche Salsa-Soße, oder Texikana Salsa aus dem TM (von Tigerente)
    2 Becher Schmand
    2 Becher Röstzwiebeln
    200g geriebener Käse

    Hackfleisch in einer Pfanne ohne Fett krümelig anbraten, mit gekörnter Brühe abschmecken
    Eisbergsalat putzen, waschen und klein schneiden.
    Hälfte vom Eisbergsalat auf dem Boden einer großen Schüssel verteilen,Hälfte vom Hackfleisch auf den Salat geben, eine Tüte Taccos zerbröseln und darauf verteilen. Hälfte der Salsa darüberstreichen, danach einen Becher Schmand und einen Becher geröstete Zwiebeln darauf geben.
    Den Käse in Stücke schneiden und im TM 10sec. Stufe8 zerkleinern.
    Die Hälfte des Käses über den Salat streuen. Danach noch einmal alles einschichten.

    Gutes Gelingen
    Seepferdchen
     
    #1
  2. 12.09.07
    andreat11
    Offline

    andreat11

    AW: Tacco Salat

    Danke für dieses Rezept. Der ist wirklich klasse. Hatte ihn schon mal gegessen, aber diejenige hat das Rezept nicht rausgerückt......
     
    #2
  3. 12.09.07
    Mainzelmann
    Offline

    Mainzelmann

    AW: Tacco Salat

    Hallo Seepferdchen,

    vielen Dank für das Rezept, auch ich habe so einen Salat schon mal gegessen und fand ihn sehr lecker. Werde Dein Rezept bei der nächsten Gelegenheit ausprobieren. ;)
     
    #3
  4. 18.10.07
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Tacco Salat

    Hallo Seepferdchen,

    dieses Rezept werde ich auf jeden Fall demnächst mal ausprobieren.
     
    #4
  5. 17.11.07
    abacovi
    Offline

    abacovi

    AW: Tacco Salat

    Sagt mal, werden die Tacos in der Sauce nicht total pappig?
    Gruß abacovi
     
    #5
  6. 17.11.07
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Tacco Salat

    Hallo abakovi,

    das kommt darauf an, wie lange du ihn vor dem Servieren stehen lässt. Am Tag zuvor würde ich ihn nicht zubereiten. Zwei Stunden nach der Herstellung waren die Taccos auf jeden Fall noch knackig. Die Zutaten sind ja nicht unbedingt sehr wässerig.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #6
  7. 17.02.08
    she_said
    Offline

    she_said Inaktiv

    AW: Tacco Salat

    Ah, ich liebe diese zwei Salate! Danke fuers "erinnern".
     
    #7
  8. 02.07.09
    latina
    Offline

    latina

    Hallo Seepferdchen, :p

    um meinen Überbestand an Eisbergsalat (5 Köpfe) etwas abzubauen, nahm ich heute beim Einkaufen 2 Tüten chiligewürzte Taccos mit und bereitete diesen Salat zu.

    Er schmeckt wirklich klasse und mein Sohn meinte: "Den kannst Du öfter machen!" Mal schauen was die Mädels dazu sagen, wenn sie von der Schule nach Hause kommen.

    Da ich keine Salsa zuhause hatte, habe ich die von Tigerente schnell davor noch zubereitet und verwendet. Es war bei diesem schwülen Wetter heute ein hervorragendes Mittagessen.

    Danke für dieses tolle Rezept -5 *!
     
    #8
  9. 11.01.10
    Purzel
    Offline

    Purzel

    Hallo,

    mache den Salat schon seit Jahren, allerdings etwas anders:
    zusätzlich zu den o. g. Zutaten kommen noch

    1 Dose Mais+ 1 Dose Kidneybohnen >> miteinander vermischen
    4- 5 Tomaten in Stücken dazu.

    Die Flasche Tex- Salsa (nehme die von Lidl) vermische ich mit 3 Bechern Schmand und einem Becher Milch und schichte dann, mit Hackfleisch beginnend, wie bei einem Schichtsalat. Als vorletztes den Eisbergsalat und zum Schluß die Taccos.
    So matscht und durchweicht nix und man kann den Salat super vorbereiten, muß dann kurz vorm Servieren halt noch Salat, den Rest Soße und die Taccos drauftun.

    Guten Hunger :p
     
    #9
  10. 11.01.10
    Mutschi22
    Offline

    Mutschi22

    Hallo
    Ich habe den Salat gestern gemacht. Wir lieben ihn. Die Taccos haben wir so dazu gegessen.
    Danke für das Rezept Mutschi
     
    #10
  11. 02.08.12
    latina
    Offline

    latina

    Hallo,

    möchte diesen Thread wieder hochstubsen.

    Dieser Salat ist, gerade wenn es jetzt im Sommer so warm ist, dass man nicht oder nur wenig in der Küche stehen möchte, einfach genial und schmeckt super. Mein Sohn hat ihn sich für heute jedenfalls mal wieder gewünscht und da auch die anderen Kids und Erwachsenen ihn sehr mögen, gehe ich nun gleich an die Zubereitung, sprich ich brate das Hackfleisch schon mal an, solange es noch nicht so warm draußen ist und damit das Fleisch bis mittags abkühlen kann. Dann muss ich mittags nur noch alles in eine große Schüssel einschichten und ....*yummi*

    Diese Salsa habe ich gestern schon dafür vorbereitet.
     
    #11

Diese Seite empfehlen