Tacco - Salat

Dieses Thema im Forum "Rezepte Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Winnie, 29.04.05.

  1. 29.04.05
    Winnie
    Offline

    Winnie

    Ich habe ein Rezept für einen echt leckeren Salat. Leider ist es aber nicht TM-tauglich. :oops:

    Tacco – Salat

    500 gr. Hackfleisch
    1 Flasche Cocktail Sauce (milde Variante) oder 1 Flasche Tacco-Sauce (scharfe Variante)
    1 Eisbergsalat
    1 Dose Kidney Bohnen
    1 Tüte Tacco-Chips
    4-5 Tomaten
    1 Dose Mais
    1 Tüte geriebenen Käse
    Salz, Pfeffer, Chili-Gewürz, Paprikapulver

    Hackfleisch mit den Gewürzen anbraten und abkühlen lassen. In der Zeit die Tomaten klein schneiden und mit den Kidneybohnen, Mais, ger. Käse und der Cocktail- bzw. Taccosauce mischen. Hackfleisch nach dem Abkühlen dazugeben. Eisbergsalat klein schneiden. Tacco-Chips und Eisbergsalat kurz vor dem Servieren dazugeben und vermischen. Die Taccos vorher in der Tüte schon etwas zerkrümeln.

    Man kann die fertige Masse auch halbieren und die Hälfte des Salates sowie der Chips am nächsten Tag erneut fertig machen.

    Guten Appetit !!!

    Liebe Grüße,
    Winnie
     
    #1
  2. 30.04.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Winnie =D
    den Salat kenne ich und der ist sowas von lecker!!!!!!!!! Da darf mich keiner mit der Schüssel alleine lassen :oops:
    Der TM kann ja das Hackfleisch anbraten, dann hat er wenigstens auch was zu tun. :wink:

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 30.04.05
    knuffelmaus67
    Offline

    knuffelmaus67

    Hallo Winnie,

    mmhhhhhhhhh hört sich das lecker an!!! =D

    Wenn ich gerade nicht so viel bei meiner Mutter gegessen hätte könnte ich glatt hunger bekommen, aber dazu bin ich noch viel zu voll :rolleyes:
    Aber ich werde es bestimmt mal ausprobieren.

    Schönes Wochenende noch.

    Liebe Grüße
    Petra =D
     
    #3
  4. 06.05.05
    Winnie
    Offline

    Winnie

    Hallo!

    Wir hatten den Salat gerade gestern wieder und das Hackfleisch habe ich noch zusätzlich mit 2 Knobi-Zehen angebraten. Hmm, war das lecker! Und nun das Beste: die andere Hälfte vom Salat ist noch übrig und Ihr könnt Euch jetzt wahrscheinlich nicht vorstellen, was es heute gibt. :wink:
     
    #4
  5. 07.05.05
    JASA
    Offline

    JASA

    Hallo Winnie,

    dein Rezept klingt ja wirklich lecker!

    Ich wollte es schon ausprobieren, aber es ist an der Cocktail-Sauce gescheitert :-? !

    Was ist das für eine Sauce?? Das kenn ich gar nicht und in den diversen Supermärkten habe ich bei den Grillsaucen auch keine bekommen :cry: . Wo kaufst du die denn???
     
    #5
  6. 07.05.05
    Winnie
    Offline

    Winnie

    Hallo Simone!

    Die letzte Cocktailsauce, die ich gekauft habe, war von der Firma Kraft. Es gibt aber noch mehr Anbieter, z.B. Knorr und ich meine auch Thomy.
    Ich habe sie beim Toom-Markt gekauft. Normalerweise kaufe ich sie bei Aldi, aber der hat im Moment nur deftigere Grillsaucen.
    Bei Cocktailsaucen sind oft Krabben o.ä. auf den Flaschen abgebildet, Du kennst sie ganz bestimmt.
    Bei uns im Supermarkt stehen die Cocktailsaucen zwischen Ketchup, Mayonnaise und passierten Tomaten.
    Ich hoffe, ich konnte Dir damit weiterhelfen.

    Liebe Grüße,
    Winnie
     
    #6
  7. 09.05.05
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    Hallo,

    der Salat hört sich echt lecker an -aber anstatt so eine Cocktail-S0ße zu kaufen, will ich mal Euch alle fragen, ob nicht irgend jemand so ein Rezept kennt, um diese im TM selbst herzustellen?
    Das würde mich riesig interessieren und wäre super klasse, da ich gerne "frisch eigens Hergestelltes" als " fertig Gekauftes" esse! :lol:


    Hat nicht jemand so ein Rezept auf Lager???


    Grüße und bin mal gespannt,ob jemand hier was findet!
    :rolleyes:

    A guats Nächtle

    Dani
     
    #7
  8. 10.05.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Daniela,

    wie wäre es denn mit der Salatsoße für Italienischen Salat?
    Einfach noch etwas Ketchup untermischen, dann wird sie schön rosa und schmeckt bestimmt zum Taccosalat.

    Gruß Regina
     
    #8
  9. 10.05.05
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    Hallo Regina,

    super Idee - hätte ich auch mal selber darauf kommen können. :oops:

    Die Salatsoße habe ich am Wochenende schon ausprobiert, die war spitze und mit Ketchup wird sie betimmt wie eine Cocktailsoße.
    Das werde ich ausprobieren.

    Danke für den Tipp! :p

    Grüße
    Dani
     
    #9
  10. 11.05.05
    Winnie
    Offline

    Winnie

    Hallo!

    Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren, vielen Dank für den Tip!

    Das geht mir auch so, nur hatte ich bisher keine Idee zu einer Alternative. :oops:

    Übrigens ist meinem Mann der Salat insgesamt "zu lasch" (na ja, ich muß ja auch an die Kinder denken), er hat sich beim letzten Mal einen ordentlichen Klacks Tacco-Sauce (fertige :oops: ) untergemischt. Er meinte, so würde das viel besser schmecken, mir persönlich war es etwas zu scharf.
    Wer es also schärfer haben möchte, sollte die Cocktail-Sauce evtl. gleich durch eine Tacco-Sauce o.ä. ersetzen.

    By the way: Hat jemand ein Rezept für eine selbstgemachte Tacco-Sauce?

    Liebe Grüße,
    Winnie :hello2:
     
    #10
  11. 11.05.05
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    zum Thema Cocktailsoße ein kleiner Tip. Ich mach die nämlich immer selber, wenn ich Krabbencocktail mache. Im Prinzip ist das nichts anderes als Mayonaise mit Tomatenketchup vermischt. Wer will kann noch etwas Zitronenensaft dazgeben und eine Prise Zucker. Ich geb für unseren Krabbencocktail immer noch eetwas Cognac dazu. Ich weiß aber nicht wie sich das zu dem Rezept macht.

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #11
  12. 14.05.05
    JASA
    Offline

    JASA

    Hallo,

    also, ich habe die Cocktail-Sauce von Hamker gekauft und den Tacco-Salat gemacht.

    Die Kids waren gar nicht begeistert :cry: , aber so wirklich habe ich das ja auch nicht erwartet...

    Göga und ich fanden´s eigentlich richtig lecker, allerdings ein bisschen "schwach auf der Brust", also haben wir mit Tabasco und Texicana Salsa nachgewürzt. Dann war´s echt super!!!

    Das nächste mal will ich den Tacco-Salat ganz mit Texicana Salsa anstelle von Cocktail-Sauce machen. Im letzten Sommer habe ich öfters Texicana Salsa im James gemacht. Ich werde mal das Rezept suchen und testen, obe es für den Tacco-Salat geeignet ist. Dann habe ich auch das Problem mit den Fertig-Saucen gelöst :wink: .

    @ pipilotta
    Meine Cocktailsauce mache ich sonst auch so wie du. Allerdings gebe ich immer noch ein kleines bisschen Sardellen-Paste dazu. Und nachdem ich jetzt die Fertigsauce von Hamker getestet habe, weiss ich, dass ich mindestens genauso gut bin wie Herr oder Frau Hamker :rolleyes: [/quote]
     
    #12
  13. 09.06.05
    Melly
    Offline

    Melly

    Hallo,

    bei uns gab es gestern diesen leckeren Salat!!

    Als Soße habe ich Hot Salsa mit Schmand vermischt war echt lecker!

    Das Rezept für die Salsa würde mich auch interresieren, vielleicht kannst du es ja mal einstellen?!

    Dann ist da nur noch die Gewürzmischung für Chili con Carne, weiß da vielleicht jemand eine gute selbstgemachte Alternative??
    Ich mußte nämlich auf Knorr zurückgreifen :oops: :oops:

    Liebe Grüsse Melly
     
    #13
  14. 09.06.05
    Gina
    Offline

    Gina

    @ Melly

    Hier wie gewünscht die Salsa

    Lg Gina
     
    #14
  15. 09.06.05
    Melly
    Offline

    Melly

    Danke Gina!!

    Ich hätte ja auch mal so schlau sein können hier
    zu suchen.... :oops: :oops: :oops:

    Liebe Grüsse Melly
     
    #15
  16. 03.07.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Diesen leckeren Salat gab es letztens bei Freunden auf einer Feier. Superlecker!!!!
    Die hatten allerdings auch Slasa-Sauce und Schmand drin.
    Ist echt nur zu empfehlen!!!
     
    #16
  17. 05.09.05
    Gerdsche
    Offline

    Gerdsche Inaktiv

    Hallo allerseits,

    ich kenne den Salat etwas anders:

    keine Bohnen drin und als Sauce nehme ich eine Flasche Joghurt-Dressing.

    Aber mal von Vorne.:

    500 g. gem. Hackfleisch mit Fuego Seasoning Mix anbraten(keine anderen Gewürze notwendig)

    eisbergsalat waschen und die hälfte in die Schüssel. Danach die Hälfte des kalten Hackfleisches drübergeben und die Hälfte einer 250g Bechers Creme Fraiche. Dann die Hälfte der gewürfelten 5 Tomaten und die Hälfte des 200g geriebenen Emmentalers und die Hälfte der Tacc-Chips. Das Ganze dan wiederholen und 10 min vor dem Servieren.die 500 ml Joghurtsauce drüberkippen und mit einem Messer nach unten stechen, damit sich die Sauce verteilt.

    Super lecker und sehr mexikanisch!
     
    #17
  18. 26.05.09
    Marlenchen
    Offline

    Marlenchen

    habe den salat neulich auf einer feier zum ersten mal gegessen

    der war auch sowas von lecker
     
    #18

Diese Seite empfehlen