Tafelspitz

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Holly, 20.06.04.

  1. 20.06.04
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo,

    hat schon mal jemand Rindfleisch mit Meerretichsoße und Kartoffeln im TM gemacht?Bräuchte mal dringend ein Rezept hierfür

    Lieben Dank schon mal

    Martina
     
    #1
  2. 21.06.04
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Na, das würde mich auch interessieren. Wobei ich mir vorstellen könnte, daß so ein großes Stück Fleisch im Varoma bestimmt ganz schön lang braucht, bis es richtig weich ist. :cry:

    Grüßle,
    Schwubbel
     
    #2
  3. 03.09.06
    lillyfee
    Offline

    lillyfee Inaktiv

    AW: Tafelspitz

    Hallo,
    ja dieses Gericht würde mich auch sehr interessieren. Ich werde bald mal zum Kundenkochen von meiner Beraterin eingeladen und da werde ich mal fragen. Sobald ich dann was weiss werde ich dies mitteilen.

    Viele Grüsse
    Lilly
     
    #3
  4. 03.09.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Tafelspitz

    Hallo zusammen,

    das ist ja witzig das ausgerechnet dieser Beitrag den ich vor 2 Jahren geschrieben habe heute hervorgekramt wird.
    Bei uns hat es nämlich heute Tafelspitz mit Meerettichsoße und Kartoffeln gegeben :)

    Den Tafelspitz koche ich immer noch herkömmlich auf dem Herd die Soße macht Jacques dazu.

    War mal wieder superlecker :)
     
    #4
  5. 03.09.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Tafelspitz

    Hallo Holly,

    welche Soße machst Du im Jaques?
    Verrätst Du Dein Rezept?

    Ich muss gestehen, Tafelspitz hab ich noch nicht gemacht, aber ich würde es mal gerne ausprobieren!

    Liebe Grüsse

    Siggi
     
    #5
  6. 04.09.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Tafelspitz

    Hallo Siggi,

    gerne bekommst du das Rezept.

    Ich koche das Fleisch also herrkömmlich auf dem Herd.
    2l Wasser 1 Kg Rindfleisch vom Bug und ein Bund Suppengrün ca 2 Stunden garziehn lassen (nicht kochen!!)

    Von der Brühe nehm ich dann 1/2 L in den Mixtopf und 200 g Sahne
    100g Merrettich,50g Mehl,30g Butter,Salz,Pfeffer

    8min/100°/Stufe 4

    Dazu Salzkartoffeln...
     
    #6
  7. 05.09.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Tafelspitz

    Hallo Holly,

    vielen Dank für Dein Rezept!!!
    Ist schon kopiert und wird probiert!!!

    Liebe Grüsse

    Siggi
     
    #7
  8. 08.08.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Tafelspitz

    hallo...weiß jemand wie viel personen von 1 kg Tafelspitz essen können???

    LG mell
     
    #8
  9. 08.08.08
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Tafelspitz

    Hallo Mell
    Würde mal schätzen 4-5 Personen. Kommt halt drauf an, ob es gute Esser sind und ob du Kinder dabei hast.
    Meine Oma hat früher auf Hochzeiten gekocht und rechnete immer 250g Fleisch pro Person.
     
    #9
  10. 16.03.09
    topsie0_2
    Offline

    topsie0_2

    AW: Tafelspitz

    Hallo Mell,

    man rechnet heute immer noch 250 g pro Person, da ich in unserem Bekanntenkreis
    sehr gute Esser dabei habe, rechne ich sogar 300 g
    an Fleisch (pro Person).

     
    #10
  11. 16.03.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Holly,

    wenn Du anstatt Salzkartoffeln Nudeln und Preisselbeeren dazu machst, dann hast Du ein "Fränkisches Hochzeitsessen" ;)!
    Vorher gibt es Leberklösschensuppe, dann ist es perfekt!!

    Hört sich vielleicht komisch an, schmeckt aber wirklich gut. Nur die Meerrettichsoße sollte etwas dicker sein!
     
    #11
    Küchenchef gefällt das.
  12. 17.03.09
    Sude
    Offline

    Sude

    Hallo Holly,

    für mich hört sich das ideal für den Crocky an, würde sagen 8 Std. "low". Das Suppengrün und später die Soße sind dann Arbeiten für den TM.

    Liebe Grüße
    Sude
     
    #12
  13. 17.03.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo ihr Lieben,

    muss ja die ganze Zeit grinsen
    Danke für Eure lieben Tipps auch wenn meine Frage schon 5 Jahre alt ist :rolleyes:
     
    #13
  14. 26.03.09
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo!
    Habe mir heute Rindertafelspitz gekauft, aber ich weiß überhaupt nicht wie ich ihn machen soll... war einfach im Angebot!
    Jetzt wartet er in der Tiefkühle auf seinen Einsatz. Das Rezept hört sich ja schon gut an, aber könntest du etwas ausführlicher schreiben... muß ich das Fleisch würzen und wenn ja mit was? was für ein Suppengrün soll ich nehmen? in einem Bräter? Auflaufform? in Backofen? oder ,oder, oder....
    Ich weiß, es sind sehr viele Fragen auf einmal, aber ohne Rezept bin ich ein Depp beim Kochen...
    D***A***N***K***E schon im Vorraus
    Liebe Grüße
     
    #14
  15. 27.03.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Sunny,

    nein das Fleisch wird nicht gewürzt es wird einfach in die Brühe gelegt.In einem großen Topf auf dem Herd.
    Als Suppengrün gibt es diese fertigen Bündel zu kaufen da sind Karotten,Lauch Sellerie,Peterle und Zwiebel drin.Kennst du sicher oder?
    Das schnippelst du einfach klein auch in die Brühe und lässt dein Fleisch drin ziehen es soll nicht kochen nur kurz davor.
    Das kriegst du hin...

    Falls du noch fragen hast gerne :)
     
    #15
    rayless75 gefällt das.
  16. 27.03.09
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo Sunny,

    und da Du in diesem Fall vermutlich Wert auf das Fleisch und nicht auf die Suppe legst, solltest Du das Fleisch in das kochende Wasser geben, damit es nicht so auslaugt.

    Nur wenn Du eine tolle Suppe haben willst, setzt Du das Fleisch mit kaltem Wasser auf.
     
    #16
  17. 27.03.09
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo Holly und Dorilys!

    Vielen Dank für die Tipps! Spätestens nächstes WE werd ich es ausprobieren!
    Danke!
     
    #17
  18. 01.05.09
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo Holly und Dorilys!
    Heute hab ich endlich den Tafelspitz gemacht!
    Also im großen und ganzen ists nicht schlecht geworden, aber irgendwie auch wieder nicht! Das Fleisch war nicht so wie ich es mir vorgestellt habe.
    Aber die Soße werd ich glaub ich nochmal machen mit ein wenig weniger Merrettich...
    oder liegts vielleicht lan meinem Schnupfen
    LG Sunny29
     
    #18
  19. 01.07.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Hallo Holly, hast du frischen Meerrettich gehabt?
    Ich hatte nämlich schon welchen, der war so bitter, dass man ihn nicht essen konnte :-O(
    Hab gesagt bekommen, dass man den net kochen soll-
    aber du hast es ja auch gemacht!?!?
    Oder mag der auch net auf Turbo gerieben werden? *grübel*
    Die Frage ist natürlich nicht nur für Holly offen *grins*
     
    #19
  20. 10.08.11
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Holly,

    Über diese tolle Meerrettichsoße bin ich gestern gestolpert. Heute hab ich sie mit Steirer Kren im normalen Topf aufm Herd nachgemacht. Zu Tafelspitz, Kartoffeln und Nudelnestern war die Soße ein Gedicht! Direkt schade, dass sie in diesem Thread "versteckt" ist.

    Vielen Dank, und ...

    Recht liebe Grüße,
    Renate.
     
    #20

Diese Seite empfehlen