Tagliatelle al Tonno

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Hogfuzzi, 14.09.09.

  1. 14.09.09
    Hogfuzzi
    Offline

    Hogfuzzi

    Hallo,

    Hunger nach dem Urlaub? Nix im Kühlschrank? So ging es uns...

    Hier ein schnelles "Dosenrezept":

    1 Packung Tagliatelle
    Kaltgepresstes Olivenöl
    1 EL "Maria-hilf" (gekörnte Brühe für "den schnellen Geschmack")

    1 Zwiebel
    3 Dosen Thunfisch (am besten in Olivenöl)
    1 gr. Dose Tomaten in Stücken (oder zwei kleine)
    1 kleine Dose Erbsen "Xtra fein"
    1 Dose Champignons
    1 TL Pesto oder Italienische Kräuter aus dem Glas (gibt es als Gewürzmischung)
    Salz
    Pfeffer


    Nudelwasser mit "Maria-hilf" und etwas Ölivenöl auf dem Herd zum kochen bringen und die Tagliatelle "al dente" kochen und während dessen

    Zwiebel in den TM und zerkleinern mit
    10 Sek - Stufe 5

    Dann den Thunfisch inkl. Öl dazu (Wenn Ihr Thunfisch im eigenen Saft benutzt, dann den Saft abgießen und etwas Ölivenöl dazugeben). Das ganze andünsten mit
    5 Min - 100° - links - Stufe 1

    Die Champignonköpfe je nach Größe halbieren/vierteln und mit den restlichen Zutaten in den TM. Mit dem Rührlöffel kurz durchmischen und kochen mit
    10 Min - 100° - links - Stufe 1

    Mit Salz, Pfeffer würzen und in einer Servierschüssel mit den Nudeln vermengen und servieren.

    Einfach, schnell und gut!

    Viel Spaß und guten Hunger wünscht

    HOGFUZZI

    Noch´n Tip für alle "Parmesan Junkies": Natürlich kann man vorher noch gerne eine Portion Parmesan zerkleinern und nach Geschmack servieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen