Tagliatelle Emiliana

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von redlug, 14.03.10.

  1. 14.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Zusammen,
    eigentlich wollte ich heute ja das "Coq au vin" von Andreas machen, aber da das Fleisch schlecht war:-( musste ich auf die schnelle was anderes zaubern. Es wurde dann:

    Tagliatelle Emiliana

    Zutaten:
    1 EL Öl
    150 g Champignons (ich hatte braune)
    100 g gekochter Schinken
    100 g Erbsen
    200 g Bandnudeln (ich hatte "gedrehte")
    200 ml Wasser
    200 ml Sahne (ich hatte Rama-Cremefine 7%)
    1 gehäufter EL Iglo Italienische Kräuter (gefroren)
    ca. 2 TL Salz, Pfeffer
    100 g geriebenen Käse

    Zubereitung:
    Champignons in Scheiben und Schinken in Würfel oder Streifen schneiden.

    Öl im Morphy erhitzen (Programm "Anbraten" Auswahl "Gemüse").
    Dann Champginons, Schinken und Kräuter dazugeben und ca. 10 Minuten anbraten.

    Nudeln, Erbsen, Wasser, Sahne, Salz und Pfeffer zugeben, einmal gut durchrühren und das Programm "Rice/Pasta Express" auswählen.
    Deckel schließen und "Start" drücken.

    Nach 15 Minuten den Käse zugeben und alles nochmal gut vermengen und Deckel wieder schließen.
    Nach weiteren 5 Minuten Garzeit das Programm stoppen - FERTIG!
     
    #1
  2. 14.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo liebe Helga,
    das schaut ja wieder mal lecker aus....;o) Ich könnte es mir ja auch so abändern, dass ich nur die Sauce koche und die Nudeln dann extra, meinst du nicht?
     
    #2
  3. 14.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Conny,

    :p:p:p... natürlich kannst du auch nur die Soße kochen und die Nudeln extra;)
    Mit Nudeln "All in One" werden wir dich wohl nie überzeugen können??:rolleyes:
     
    #3
  4. 14.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Helga,

    ich finde auch, dass das Essen klasse aussieht =D.

    Werde ich nächste Woche mal nachkochen und bin schon jetzt sehr gespannt ob meine Kinder da die Erbsen akzeptieren...:rolleyes:.

    Ich liebe Erbsen und kann nicht verstehen, warum die immer wieder aussortiert werden :confused:.
     
    #4
  5. 14.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Das gibt es bei uns morgen

    Hallöle,

    wollte immer mal einen Wochenplan machen, gelingt mir allerdings nie.

    Ich glaube für morgen habe ich unser Mittagessen gefunden. Werde berichten, wie es gemundet hat.
     
    #5
  6. 14.03.10
    Silvie
    Offline

    Silvie

    Das sieht super lecker aus =D
    Werde ich bestimmt auch versuchen, denn ich finde das einfach genial die Nudeln in der Soße zu kochen.
    Habe es bis jetzt erst einmal versucht mit den Thunfisch-Spaghettis, aber das hat super geklappt und die Nudeln waren schön Alldente.

    Danke fürs Rezept ;)
     
    #6
  7. 14.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Helga,
    na MICH könntest du mit den All-in-one schon überzeugen, es scheitert nur immer an meinem Mann....;o( Und für mich allein kann ich ja schlecht einen ganzen Pott Nudeln kochen. Aber in der nächsten Spätschicht ( wenn Männe nicht mitisst) müssen die Kinder dran glauben, versprochen! ;o)
     
    #7
  8. 15.03.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo Helga, was sehe ich denn da, zufällig in der Galerie??
    Das Lieblingsgericht meines Mannes!
    Das gibts mit Sicherheit noch diese Woche.
    Danke fürs Einstellen und Erinnern!
     
    #8
  9. 15.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Heute leider nicht

    Hallöle,

    habe Dein Gericht heute leider nicht kochen können, da mein Mann nicht schon wieder Nudeln wollte.

    Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Glaube, dass ich es diese Woche noch machen werde.

    Sieht sehr lecker aus, ich freue mich drauf.
     
    #9
  10. 20.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Sehr, sehr lecker!

    Hallöle,

    wir (die Erwachsenen) hatten heute dies als Mittagessen. War sehr, sehr lecker und drei Erwachsene sind davon satt geworden. Allerdings hatte ich mehr Nudeln und mehr Wasser. Das nächste Mal nehme ich keinen Berg- sondern Emmentaler Käse.

    Die Kinder hatten Milchreis mit Apfelgrütze.

    Von allen 5 Sternle!
     
    #10
  11. 20.03.10
    racing
    Offline

    racing

    habe ich da richtig gelesen da kommen ungekochte Nudeln mitrein?
     
    #11
  12. 20.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo racing,
    ... ja, du hast richtig gelesen! Das ist ja das schöne daran - dass es so schnell und unkompliziert ist und zudem noch Geschirr spart!=D

    Hallo Barbara,
    ... das schaut ja oberlecker aus!! Ich finde deine Bilder immer so schön!:p
    Ich freu mich, dass es euch geschmeckt hat und vielen lieben Dank für die Sterne!!

    Ich kann mir vorstellen, dass der Bergkäse zu würzig ist - und die anderen Geschmäcker übertüncht; ich hatte auch Emmentaler.
     
    #12
  13. 20.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Lob dem Lob gebührt

    Hallöle,

    ... es ist völlig in Ordnung mit den Sternen. Dass ich den würzigen Bergkäse genommen habe (der mußte weg);), dafür kannst Du nichts.

    Dass Dir die Bilder gefallen, freut mich besonders. Habe endlich den Dreh raus, wie man sie klein einstellt und dadurch Zugriff auf die Galerie hat.

    :thumbup: Wird es mit 100 % Sicherheit mal wieder geben.
     
    #13
  14. 23.03.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo Helga, gestern (und den Rest gibts heute :) ) gabs Deine Tagliatelle, was soll ich sagen, einfach genial!
    Ich hab noch ein bisserl Tomatenmark dazugemischt weil GöGa "rosa Soße" so gerne mag. 5 Sterndal von uns
     
    #14
  15. 23.03.10
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo,

    dauert das Kochen dann die gesamten 45 Minuten des Programms, oder ist das Gericht schon vorher fertig? :rolleyes:
     
    #15
  16. 23.03.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo mix it,
    das kommt auf die Nudelsorte an, oft sind sie schon vorher fertig. Man muss bei diesen All-in-one-Nudelgerichten halt öfters mal nachschauen und probieren.
     
    #16
  17. 23.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Netti[​IMG]
    schön dass es euch geschmeckt hat und danke für die Sterndal:p

    Hallo mix it,
    ich stoppe das Programm immer nach ca. 20 Minuten - da sind die Nudeln für mich genau richtig. Wenn man das Programm durchlaufen lässt, finde ich die Nudeln zu weich und da Morphy sich ja nach der Flüssigkeitsmenge richtet bliebe dann von der Soße nicht mehr viel übrig, da er ja erst stoppt wenn die Flüssigkeit weg ist:rolleyes:
     
    #17
  18. 12.04.10
    altehexe
    Offline

    altehexe

    Hallo Helga,

    jetzt hätt´ ich doch fast vergessen,Dir 5 Sterne für dieses super leckere Essen zu geben!
    Wir konnten nicht aufhören zu futtern - köstlich!
    Jetzt sind die Sterne aber auf dem Weg zu Dir...


    Danke für Deine Kreation


    Liebe Grüsse

    Marlis
     
    #18
  19. 13.04.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Marlis,

    ... dankeschön für das Lob und die Sterne!!!
    Ich freu mich, dass es euch geschmeckt hat:p::p:p
     
    #19
  20. 26.04.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Hallöle,

    muß Dein Rezept wieder mal nach oben schubsen.

    Meine Schwägerin (EX) war heute bei mir. Sie macht mir privat die Haare und ich bekoche sie dafür.

    Da ich bis 16:45 Uhr arbeiten muß und wir Hunger hatten, habe ich gedacht, Dein Rezept zu machen. Es ist ein "all in" Rezept. Ist lecker und geht schnell.

    Meine Schwägerin konnte gar nicht glauben, das die Nudeln so auf dem Punkt gegart sind, zumal ich diese gleich nach dem Anbraten (wie Du ja angibts) hineingetan habe.

    Sehr, sehr lecker. Sterndle hatte ich Dir ja schon gegeben.

    War bestimmt nicht das letzte mal, dass ich es gemacht habe.
     
    #20

Diese Seite empfehlen