Tagliatelle mit Walnüssen und Ruccola

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von secret72, 23.09.09.

  1. 23.09.09
    secret72
    Offline

    secret72 Inaktiv

    Hallo Ihr Lieben!


    Da ich sehr gerne Nudeln esse, probiere ich auch öfter mal was Neues aus und experimentiere ein bißchen.

    Ein Resultat davon ist dieses Rezept hier.


    Zutaten:

    Tagliatelle
    Walnüsse
    Ruccolablätter
    Olivenöl oder aromatisiertes Öl (Olive-Salbei z. B.)
    evtl. Weißwein
    frischen Parmesan


    Tagliatelle kochen. Nüsse knacken, zerkleinern und ohne Fett in einer Pfanne rösten. Das Öl dazu geben. Den gewaschenen Ruccola dazu. Nach Wunsch mit einem Spritzer trockenem Weißwein ablöschen. Die abgetropften Tagliatelle dazu geben. Evtl. noch etwas Chilipulver mit rein. Alles gut vermischen. Auf einem Teller anrichten und den frisch geriebenen Parmesan darauf geben.
     
    #1

Diese Seite empfehlen