Tandoori Chicken

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Snoggi, 06.12.09.

  1. 06.12.09
    Snoggi
    Offline

    Snoggi Inaktiv

    Hi, das ist das Rezept von meinem Lieblingsinder in Berlin. Hab ihn ganz schön beschwatzen müssen.=D

    Das klassische „tandoori chicken“ von Inden wird in yogurt, Zitronensaft und einigen Gewürzen mariniert, dann gegrillt. Bitte vorausplanen. Dieses Rezept braucht 8 Stunden zum marinieren (am besten über Nacht).
    Vorbereitungszeit: 8 hours, 45 minutes
    Cook Time: 45 minutes

    Zutaten:


    • 1 Huhn, in servierfertige Teile zerlegen, von allen fettigen Teilen entfernen
    • 1/2 cup Naturjoghurt
    • 2 EL Zitronensaft oder Malzessig
    • 1 EL zerkleinerter Knoblauch
    • 1 EL Ingwerpulver
    • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1 TL gemahlener Koriander
    • 1/2 TL cayenne Pfeffer
    • 1/4 TL gemahlene Kardamom
    • 1/4 TL gemahlene Nelken
    • 1/4 TL Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 TL Salz
    • Pflanzenöl
    • Frische Korianderblätter zum garnieren
    • Stücke von Gurken, Rote Zwiebeln, Tomaten und Zitrone, zum Garnieren
    Zubereitung:


    Mit einer Gabel in das Fleisch einstechen. Danach mit einem Messer in das Fleisch einritzen, damit die Marinade in die Ritzen eindringen kann. Das Hühnchen in eine lange Schale/ Schüssel legen (am besten Porzellan/ Edelstahl).

    In einer Edelstahlschüssel den Joghurt, Zitronensaft, Knoblauch, Ingwer, Kreuzkümmel, Koriander, Cayenne Pfeffer, Kardamom, Nelken, schwarzer Pfeffer and Salz mischen. Das Hühnchen damit einreiben, danach für mind. 8 Stunden im Kühlschrank marinieren (nicht länger als 2 Tage!) 30min vor dem Kochen, das Hühnchen aus dem Ofen holen.
    Das Huhn kann nun gegrillt oder geröstet werden. Dazu das Huhn aus der Marinade entnehmen und die Marinade leicht aus dem Huhn drücken, mit Öl einreiben/ einsprühen.
    Die Hühnerstücke in einem eingeölten Grillteil legen und grillen. Immer wieder Flüßigkeit über das Fleisch gießen: 3-4 mal in 45min.
    [FONT=&quot]Mit dem Gemüse und Gewürzen garnieren.

    [/FONT]
     
    #1
  2. 07.12.09
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Snoggi,

    kann ich das Hühnchen auch im Backofen machen oder muss es auf den Grill? Was ist 1/2 cup (1/2 Tasse oder ein 1/2 normaler Joghurtbecher = 125 g oder 250 g)?

    Danke im voraus.
     
    #2
  3. 08.12.09
    Snoggi
    Offline

    Snoggi Inaktiv

    Hi Luna!

    du kannst das Hähnchen natürlich im Ofen machen.:) Manche Öfen haben eine Grillstufe...
    CUP ist ein englisch-amerikanisches Maß. Bei IKEA gibt es diese Messbecher für cup auch zu kaufen. Sonst nimm einfach eine Kaffeetasse (kein Becher!).

    LG, Damaris
     
    #3
  4. 08.12.09
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Na da habe ich ja einen Grund demnächst nach IKEA zu fahren.

    Vielen Dank.
     
    #4
  5. 08.12.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Damaris,

    klasse, kommt auf meine TODO-Liste!
    Bis auf den >Knobi< ganz mein Geschmack!!
     
    #5
: indisch

Diese Seite empfehlen