Tani´s Fischsuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 05.05.10.

  1. 05.05.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Auf Föhr gabs eine super leckere Fischsuppe,
    mein Mann sagt meine schmeckt noch besser :rolleyes::rolleyes::

    Tani´s Fischsuppe

    im TM:
    2 Schalotten, geviertelt
    1 Knoblauchzehe
    1 Karotte, geschält, in Stücke
    1 Fenchelknolle, in Stücke, ohne Grün
    1 Fleischtomate, ohne Kerne, in Stücke
    5sek/St.5 zerkleinern


    10gr. Olivenöl
    5min/Varoma/St.1 dünsten ohne MB
    250gr. Fischstücke (Lachsfilet ohne Haut u. Viktoriabarsch)
    1 Döschen Safranfäden
    3min/Varoma/St.1 mit andünsten
    ablöschen mit:
    50gr. Weißwein
    400gr. Fischfond
    500gr. Wasser
    1/2 EL Brühpulver
    10min/100°/St.1 kochen ohne MB mit Küchentuch obenauf gelegt!

    20sek/St.7 pürrieren!!!!!
    durch ein dünnes Haarsieb abseihen!

    Brühe zurück in den TM:
    200gr. Sahne
    gut Pfeffer (aus der Mühle)
    5min./100°/St.2 kochen, dazu dann
    1 EL Zitronensaft
    400gr. Pangasiusfilet, in Stückchen
    300gr Garnelen, küchenfertig
    und in der heißen Suppe 5min. ziehen lassen

    Suppe im Teller anrichten und mit Estragon (getrocknet)
    würzen!



    Dazu passt Knoblauch-/Kräuterbutterbaguette

     
    #1
  2. 05.05.10
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Tani,

    das Rezept wird gleich abgespeichert und ausgedruckt! Montags ist immer unser Fischtag, da werde ich es gleich nachkochen. Bericht folgt dann.

    Herzlichen Dank für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #2
  3. 05.05.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Tani,
    das Rezept klingt super.
    Muß mir gleich mal die Zutaten besorgen und am Wochenende loslegen.

    Vielen Dank
    ***CoffeeCat***
     
    #3
  4. 06.05.10
    emeuer
    Offline

    emeuer

    Hallo,
    hmmm, sieht total lecker aus, muss ich umbedingt probieren.

    Danke für´s Einstellen!

    Esther
     
    #4
  5. 06.05.10
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo Tani,

    mmmh, das klingt oberlecker!
    Eine Frage habe ich aber: was passiert nach dem Abseihen mit den Lachs- und Barschstückchen? Gehen die zurück in die Suppe oder in den Müll?

    Liebe Grüße
    Brit :p
     
    #5
  6. 06.05.10
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Brit!

    Gott sei Dank hast du gefragt!

    Ich hab das pürrieren vergessen (steht jetzt im Rezept)

    die Paste kommt dann in den Müll!!
     
    #6
  7. 06.05.10
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Fischsuppe

    Oh Tani.........wieder so'n tolles Rezept von Dir! Bei uns gibt's immer zweimal, manchmal dreimal in der Woche Fisch in allen Variationen. Da kommt Dein Rezept wie gerufen.........ist schon ausgedruckt.
    Danke und liebe Grüße von
    Chou-Chou
     
    #7
  8. 15.05.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Tani,

    mit einer Woche Verspätung aber doch noch ..... sitzen gerade satt und rund auf der Couch und was soll ich sagen ..... am besten trifft wahrscheinlich die Beschreibung "göttlich" zu .... wiedermal ein echtes Meisterstück von dir :notworthy:!!!
    Habe lediglich die Sahne durch Frischkäse ersetzt.

    Vielen Dank für das tolle Rezept, das wandert gleich mal in meinen "Dauerbrenner"-Ordner =D

    Die Sterndl vergebe ich doch herzlich gerne.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #8
  9. 08.06.11
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo Tani. Immer schon wollte ich diese leckere Fischsuppe von Dir nachkochen...........heute war es endlich so weit. GöGa und ich waren zwar noch nie auf Föhr (dafür in jedem Jahr auf Sylt), doch ich kann nur zustimmen: Deine Suppe ist viel, viel besser als in jedem Restaurant! Deshalb rücke ich das Süppchen auch sofort noch einmal für alle anderen Hexen nach oben!
    Da ich es mir gerne etwas einfacher mache, habe ich die Suppe allerdings nicht durch's Haarsieb abgeseiht. Außerdem: wohin dann mit dem Rest im Sieb, einfach zu schade und außerdem gut als Ballaststoffe im Darm.
    Also nochmals danke für die leckere Kreation und Dir sowie allen Hexen eine gute Woche.
    Chou-Chou
     
    #9
  10. 16.10.11
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo Tani............einfach göttlich, Dein Süppchen, da geben wir CoffeeCat hunderprozentig Recht.
    GöGa und ich sitzen mit total zufriedenem Gefühl nach diesem leckeren Mittagessen (an dem herrlichen Sonnen-Oktober-Sonntag) hier und stellen fest: dank Tani haben wir auch noch Geld gespart, denn nach Föhr müssen wir nun nicht wegen der Fischsuppe reisen!! (zwinker, zwinker zu Dir)
    Allen einen schönen Herbstsonntag und viele Grüße
    Chou-Chou
     
    #10
  11. 25.04.12
    Kochmuse
    Offline

    Kochmuse

    Hallo lilo&stitch,
    habe mal eine Frage. Könnte man die Fenchelknolle auch weglassen? Ich mag Fenchel nämlich überhaupt nicht. Danke Dir schon mal im Voraus.
    LG
    Kochmuse
     
    #11
  12. 25.04.12
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo Tani,

    die Fischsuppe wird es bei mir morgen zum Abendessen geben.

    Liebe Grüssse
    Tanja
     
    #12
  13. 06.07.15
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo Ihr Lieben,
    melde mich aus dem Urlaub in Norddeutschland zurück und da wir - wie meistens - mit Mixi verreisen, so hatte ich auch wieder die entsprechenden Rezepte dabei. Und da muss ich einfach Tanis wunder-wunderbare Suppe nochmal erwähnen und hier für Euch in Erinnerung bringen! Selbst "dort oben im Land" (wir waren u.a. eine Woche in Schleswig) brauchten wir kein Fischrestaurant aufzusuchen, denn was schmeckt besser als diese Kreation von Tani.
    Liebe - gottlob etwas abgekühlte - Grüße Euch allen
    Chou-Chou
     
    #13
    Sayana und Krümelgrete gefällt das.
  14. 07.10.16
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    @lilo&stitch
    und alle anderen Fischfans............
    Nach über einem Jahr kann man mit bestem Gewissen mal wieder an dieses leckere Süppchen erinnern.
    Diese Kreation von Tani ist unser absoutes Highlight! Ich habe es auch schon mit bestem Gewissen - und entsprechend begeistertem feedback - an andere Mixibesitzer weiter empfohlen!
    Heute gab's bei uns wieder "Tanis Fischsuppe", da läuft GöGa und mir schon am Tag vorher das Wasser im Mund zusammen, lach.
    Ich variiere schon mal mit der Fischzutat. Heute hatte ich gut 3oo g Lachsfilet - in Stücke geschnitten - in der Suppe. Schmeckt auch vorzüglich.
    Schönes Wochende Euch allen
    Chou-Chou
     
    #14
    pebbels gefällt das.
  15. 04.11.16
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Dankeschön meine Liebe
     
    #15
    Chou-Chou gefällt das.
: fisch, gemüse, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen