Tannenbaumkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Meli, 22.12.05.

  1. 22.12.05
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Hallo, das habe ich grade mit der Nordic-Form im Mikro per Heißluft gemacht:
    ca.200gr. Mehl
    1/2 MB Amaretto
    ca.150gr. Kokosflocken
    1,5 Bananen
    1Eßl. Backpulver
    1/2-1 MB Milch
    100gr. Walnüsse
    100gr. Zucker 2 Eßl. Kaba
    2 Eier
    100 ml Öl

    ca. 1min. Stufe 5 vermischen
    Form mit Backtrennspray einfetten(habe die nordic Ware form mit Bäumchen genommen)

    bei 160° Heißluft ca. 50 min. backen

    die letzten 10-15 min. evtl. mit Folie abdecken, damit es nicht zu dunkel wird

    Habe die bilder an barbara gemailt, vielleicht stellt sie es ein.
    Es ist NICHTS abgebrochen!!
    Frohe Weihnachten meli
     
    #1
  2. 22.12.05
    Christine Ullrich
    Offline

    Christine Ullrich Tina

    hallöchen,

    ein super rezept, danke dafür. lg tina
     
    #2
  3. 22.12.05
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Hallo, hatte das Öl und die Eier vergessen, ist jetzt korrigiert. Sorry! Habe den Kuchen grad angeschnitten-lecker! und die Bäumchen sehen süß aus... Gruß Meli
     
    #3
  4. 22.12.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo Meli,

    hier kommen schon die Bilder:


    [​IMG]


    [​IMG]
     
    #4
  5. 22.12.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo =D
    Boah, da kann ich nur singen:
    Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum................. :-O =D :-O =D

    Sieht klasse aus und ich sage "Danke" fürs Rezept und das Foto (obwohl ich die Form nich habe)

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #5
  6. 22.12.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    ich hab die Bilder mal ein wenig kleiner eingestellt! :wink:
     
    #6
  7. 22.12.05
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Danke Barbara!!wußte halt nicht, welches Format oder wieviel MB ...
    So kommt doch gleich etwas Weihnachtsstimmung auf.Gruß meli
     
    #7
  8. 22.12.05
    Aspen
    Offline

    Aspen

    Oh welch wunderhübscher Kuchen !

    Ich glaub ich muß doch auch noch mal bei Nordic Ware stöbern.

    Das Rezept ist ja auch fantastisch, lasst es euch schmecken -
    wenn ihr euch überhaupt traut den tollen Kuchen anzuschneiden.
    [​IMG]

    Gruß Aspen
     
    #8
  9. 23.12.05
    Petersilie
    Offline

    Petersilie WK-Rezeptetopf

    SEHR hübsch! :finga:

    ...und der Jacques so dezent im Hintergrund...

    Bei mir sind heute der Rotweinkuchen von Petra* und abt anjas Gewürzkuchen fällig (wahrscheinlich ohne Schokoglasur, weil das nicht alle bei uns vertragen, so viel Schokolade)

    Ich mach dann nachher auch mal paar Bilder!

    Gruß
    -Petersilie
     
    #9
  10. 23.12.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    immer her damit!!!! ( barbara@wunderkessel.de )

    Und wegen der Größe:

    Am besten ist eine Auflösung ab 300 dpi !!!!!
     
    #10
  11. 23.12.05
    Petersilie
    Offline

    Petersilie WK-Rezeptetopf

    Danke liebe Barbara,

    (man kann's gar nicht oft genug sagen) für die Mühe, die Du Dir ständig machst!

    ab 300dpi ist ein wertvoller Hinweis. Ich nehme an, zu große Bilder verkleinerst Du einfach (wie bei Meli).

    Also, dann muß jetzt nur noch a.) das Backen was werden und b.) ich mal die Einstellungen von meiner Digicam studieren (ich bin nicht so die Bildbearbeitungs-Queen...)

    Gruß
    -Petersilie
     
    #11
  12. 23.12.05
    Aspen
    Offline

    Aspen

    Hallo Barbara,

    entschuldige, daß ich da mal nachhake. Was hast du mit 300dpi Fotos vor ?
    Willst du die Bilder hier im Forum einstellen oder willst du sie sammeln und dann drucken prof. drucken lassen.?

    Wenn du sie nur hier einstellen willst sind doch 72dpi völlig ausreichend.
    Das ist normale Monitorauflösung, die sogar auf nem normalen Tintenstrahler ausdrucken kann.

    Mein Brötchenfoto hat ist z.B. ein 72dpi, 11x7 cm, RGB JEPG und das ist doch ausreichend.

    LG Aspen

    ps. ich lass mich gerne belehren, aber vorsicht ich bin vom Fach ;)))
     
    #12
  13. 23.12.05
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    Hallo, da ich bekennender DAU bin, habe ich meinen mann ans bearbeiten und Senden Rangelassen.Zu sowas reicht mein Hirn nicht, und er hat nicht die Geduld, es mir zu erklären.
    Ich dachte halt, ich mach euch ne Freude mit dem bild, weils so schön weihnachtlich aussieht und die Frage beantwortet, ob die formen was taugen...Da Ani Teb gefragt hat, ob da nix abbricht .Aber man traut sich schon kaum, die bäumchen anzuschneiden!
    Gruß Meli
     
    #13
  14. 23.12.05
    Aspen
    Offline

    Aspen

    Gell, Meli die sind einfach zu schön anzusehen um mit der Motorsäge abzuschneiden =D.

    Vielleicht solltest du es auch gar nicht tun, denn dann habt ihr in Mannheim auch ein bis
    ßchen ,,Weiße Weihnacht" :p

    LG Aspen
     
    #14
  15. 23.12.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    da bist Du schon auf der richtigen Spur!! ;)


    Für's Forum werden sie verkleinert. Wir arbeiten an einer gedruckten Version. Und wenn wir da Fotos mit reinnehmen wollen, dann müssen sie schon mindestens 300 dpi haben!! OK??
     
    #15
  16. 23.12.05
    Aspen
    Offline

    Aspen

    Na denn, wenn das so ist hast du meinen Segen ! =D

    Nix für ungut !

    Liebe Grüße Anette
     
    #16
  17. 23.12.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo Aspen,

    :wink: :finga: :finga:
     
    #17
  18. 24.12.05
    Petersilie
    Offline

    Petersilie WK-Rezeptetopf

    Also das mit dem Gewürzkuchen, das ist total in die Hose gegangen.
    Ich könnte jetzt die Schuld auf the Amerikanisches Backforms schieben, aber das wäre dämlich, darauf falle ich leider selbst nicht rein, weil eben jene Form letzte Woche schon pfundig getan hat.
    Als ich den Kuchen aus dem Ofen geholt habe, und nach dem Auskühlen die Form gestürzt habe, passierte: GAR NICHTS!
    Der Kuchen hing wie Zement in der Form, und das, wo Kuche mit Nordic Ware Formen sonst auf ein Fingerschnipsen von selbst aus der Form hüpfen.
    Nach langem Shake-rattle-and-Roll kam dann auch der Kuchen, naja zumindest partiell, weil der obere Teil hartnäckig in der Form verweilte (die schöne Oberfläche blieb drin, es kam nur der Boden raus, der Kuchen ist quasi längs auseinandergebrochen)
    Grmpf.
    Der Fehler muß woanders liegen.
    Möglichkeit 1.) Ich habe bei dieser Form vergessen, sie vor dem Backen und Fetten heiß auszuspülen. Sie war zwar blitzsauber, aber: who knows... Bei der anderen Form hab ich's nicht vergessen, da ist er nur so rausgeflutscht.
    Möglichkeit 2.) Der Ofen. Ich benutze so einen Hightech-Miele-Backofen, der unter anderem folgendes feature hat: Du stellst die Backzeit und die Temperatur ein, dann heizt er und ab einer bestimmten Zeit "berechnet" er die Restwärme, heizt dann nicht mehr nach, sondern nutzt aus Energiespargründen eben jene Restwärme. So. Nun piepste also der Ofen, ich mache die Stäbchenprobe, und stelle fest: Kuchen nix ready. Also Tür wieder zu, wieder volle Temperatur eingestellt und nochmal 10 Min drin gelassen. Dann war die Stäbchenprobe okay. Ich stelle mir vor, daß durch den Temperaturabfall zwischendurch was schiefgegangen ist. Bei Kuchen Nr.2 hab' ich auf die Automatik verzichtet und ihn einfach die ganze Zeit "volle Pulle" laufen lassen. Das ist prächtig gelungen.

    Tja.Ich hab' sowas ja schon geahnt, deshalb wohlweißlich ZWEI Kuchen fabriziert, jetzt steh' ich wenigstens nicht "Ohne" da.

    Das Bild hab' ich an Barbara gemailt, ich hoffe sie kommt dazu, es einzustellen.
    Es illustriert ganz gut, daß mit diesen Formen wirklich nichts abbricht und man die Muster gut erkennt.

    Ganz herzliche Grüße und allen Fröhliche Weihnachten!

    -Petersilie
     
    #18
  19. 24.12.05
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    ich hab es hier eingestellt:

    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?p=109002#109002
     
    #19
  20. 24.12.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Ihr Lieben,


    diese Kuchen sehen einfach Spitze aus, aber ich fürchte ich möchte jetzt auch ein paar von diesen Formen haben.Wo habt Ihr bestellt und wie hoch war das Porto?

    Liebe Grüße Anne

    [​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen