Tchibo Mobil

Dieses Thema im Forum "Handy und Telefon" wurde erstellt von Sumsebienchen, 21.04.12.

  1. 21.04.12
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo,
    kennt sich jemand mit Tchibo Mobil aus? Hat jemand ein Smartphone von Tchibo? Wie funktioniert das mit der Internet Flatrate? Und überhaupt ist das was? Ich habe noch kein Smartphone und wollte mich mal ein bisschen erkundigen. Schreibe hauptsächlich sms!Danke schon mal falls mir jemand helfen kann
     
    #1
  2. 22.04.12
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Biene,

    ich hab´den Internet-Stick von Tschibo.
    Mit der kleinen Flatrate komm ich gut klar.
    Wie ist das O2-Netz bei Dir?
    Mit der Simkarte kannst Du auch telefonieren.
    Ich hoffe ich konnte Dir etwas weiter helfen.
     
    #2
  3. 22.04.12
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo,
    wir haben d1. Ich habe noch ein Nokia Handy und eine Prepaidkarte. Also kurz gesagt keine Ahnung von Smartphones und diesen ganzen Verträgen die angeboten werden. Für was braucht man diesen Internet Stick?
    Da ist im Moment ein Samsung W im Angebot 29,95 einmalige Zahlung und dann monatlich 19,95, 50 Freiminuten und 50 sms frei, Aber wie ist das dann mit dieser Internetflatrat? Das versteh ich nicht ganz?
     
    #3
  4. 22.04.12
    freesie
    Offline

    freesie

    Hallo,

    ich habe auch wochenlang rumüberlegt, was ich machen soll....ich hatte bei vodafone 12 Jahre lang einen Vertrag und hoffte, anderweitig günstiger weg zu kommen. Aber so lange ich auch rechnete, ich kam immer auf das selbe....nun habe ich meinen Vertrag doch wieder verlängert und habe nun einen Vertrag, der nennt sich Superflat Internet plus, mit Handy.

    Es gibt von vodafone auch einen Vertrag "Flat 4 you", da sind 3000 SMS inclusive, aber mir fehlt dort eine 3. Flat in ein anderes Netz..;(

    Diese Internet-Flat funktioniert bis zu einem bestimmten Datenvolumen mit hoher Geschwindigkeit, danach verringert sich lediglich die Geschwindigkeit, runterladen kann man trotzdem, dauert halt nur länger.

    Ich persönlich würde immer einen Vertrag mit Flat wählen, weil mein Telefonverhalten unterschiedlich ist und ich nicht immer rumrechnen mag oder Kostenüberraschungen möchte. Mit Prepaid käme ich nicht zurecht. Ausserdem denke ich, dass D2 das beste Netz hat.

    Vielleicht konnte ich etwas Licht ins Dunkel bringen.

    Ach ja....und mit Smartphone kenne ich mich auch noch nicht so gut aus, mein bisheriges Handy ist schon fast 10 Jahre alt....;)...also auf zu neuen Ufern!
     
    #4
  5. 22.04.12
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Bei uns funktioniert nur D1. Was ich halt gerne etwas erklärt haben möchte ist, wie das mit diesen Flatrats funktioniert. Da steht immer soviel dabei.Ich weiß das 50 Freiminuten und 50 Sms frei sind. Aber wie ist das dann mit dem Internet, ist das dann bis zu einem gewissen Limit frei? Woraus lese ich das? Vielleicht bin ich etwas schwer von Begriff aber das ist ein Thema wo ich noch nicht viel Ahnung habe, Sorr!
     
    #5
  6. 22.04.12
    freesie
    Offline

    freesie

    Hi Biene,

    im Internet surfen kannst du immer, nur bis zu diesem Datenvolumen (z.B. 200M8-) ist das runterladen in hoher Geschwindigkeit. Ab dann laden sich die Daten langsamer runter. Nur weiß ich auch nicht, wie weit man mit ca 200 Mb im Monat kommt, das muss ich auch erst rausfinden.

    Das Limit des Datenvolumens steht aber bestimmt auch in den Vertragsdaten, ob Prepaid oder Vertrag...
     
    #6
  7. 22.04.12
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Ok und wenn meine freiminuten und frei sms aufgebraucht sind kostet es und mein Betrag von monatlich 19,95 wird dann höher. Hab ich das richtig verstanden? Bei Tchibo steht dann bis zu 300 Mb und dann denke ich wird es langsamer, richtig???? Vielleicht weiß ja jemand anders wie weit das reicht!?
     
    #7
  8. 22.04.12
    freesie
    Offline

    freesie


    So ist es, Biene, nach Aufbrauchen der Freiminuten kostet es....ich käme mit 50 Minuten NIE hin (ich telefoniere locker 300 min. im Monat, nutze allerdings kein Festnetz)....also kalkuliere Dir das durch. Wenn du kein Handy brauchst,wirst Du vielleicht auch hier fündig...www.allnet-flatrate.net/
    Und mit den 300MB siehst Du es auch richtig, ab dann wirds langsamer, aber Du kannst weiter surfen. Meine Jungs haben auch 300MB, ihnen reichts, ansonsten weichen sie auf W-Lan aus (aber frag mich jetzt nicht, wie das geht).
     
    #8
  9. 22.04.12
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Sorry war gerade mit Hund Gassi. Also telefonieren tu ich so gut wie garnicht.Bei mir geht mehr per sms. Und ins Internet müßte ich unterwegs nicht ständig, da würden mir die 300mb wahrscheinlich reichen. Jetzt würde mich nur noch interessieren ob jemand bei Tchibo ist und ob das auch was taugt?
    Und wie ist das wenn ich das ganze,also Smartphone mit Prepaid machen würde? Das wäre dann wahrscheinlich zu teuer oder gibt es da auch sowas wie eine Flat?
     
    #9
  10. 23.04.12
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Biene,

    wie ich oben schrieb, läuft Tschibo Mobil im O2-Netz,
    alsi wenn bei Dir nur das D1-Netz funktioniert nützt
    es Dir nicht viel.
     
    #10
  11. 23.04.12
    hexe2229
    Offline

    hexe2229

    Hallo Biene, ich nutze selber Tchibomobil mit der von dir ganz oben beschriebenen Internet-Flat und den 50 sms + 50 Freiminuten und bin damit sehr zufrieden, für mein Telefonierverhalten passt das. Was Raz-faz-Topf über das Netz schreibt, ist korrekt, es handelt sich bei Tchibomobil immer um O2/E-Netz; vermutlich kommt es deshalb bei dir dann nicht in Frage. Die 19,95 werden monatlich vom Konto abgebucht, bisher lag ich noch nie drüber, ansonsten werden die halt entsprechend mehr abbuchen. Internet über Handy find ich persönlich ganz gut, um unterwegs Infos zu kriegen (Kontostand im Urlaub, Bahnverbindungen, ist mein Zug pünktlich?, Wettervorhersagen, Wanderkarten,...) Da gibts unendlich Möglichkeiten, man muss sich halt ein bisschen mit beschäftigen. Und man kann "APPS" runterladen, das sind kleine Programme für bestimmte Anwendungen (kannst du schauen bei Google play). Wenn man das Volumen der Datenflat ausgeschöpft hat, wird die Datenrate reduziert, d. h. es wird ein bisschen langsamer. Aber wenn man nur ab und zu was nachschaut oder bisschen Apps runterlädt, reicht das eigentlich. Wenn du jetzt Musik runterladen würdest, oder Filme, dann wirds eher knapp.
    Ich hoffe, ich konnte dich etwas schlauer machen, prinzipiell musst du halt immer schauen, ob der angebotene Tarif zu deinem Telefonierverhalten passt, nur dann ist ein Tarif gut.
    lg
    Brigitte
     
    #11
  12. 23.04.12
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Danke schön für die lieben Antworten. Solangsam steig ich durch. Da kann ich Tchibo also vergessen. Jetzt muß ich halt mal schauen wo ich mir ein Handy hole. Congstar scheint auch gute Angebote zu haben. Bei Telekom steig ich noch nicht so durch mit ihren Tarifen.
     
    #12
  13. 29.07.12
    Thermoqueen
    Offline

    Thermoqueen Inaktiv

    Hallo,

    ich bin bei simyo, der tarif ist auch sehr gut. Bin bestens zufrieden. Vielleicht hilft Dir das ja auch.
     
    #13

Diese Seite empfehlen