Teelöffel im Topf & Stufe 5 verträgt sich gar nicht :-(

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Putzfreak, 10.03.15.

  1. 10.03.15
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo ihr Lieben,

    ich kann es gar nicht glauben, was mir gestern passiert ist :cry:

    Ich war dabei Zucchinicremesuppe zu machen und habe Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf gegeben, dann ein TL Öl dazu und dass das Öl ganz vom Löffel ablaufen konnte, habe ich ihn in den Mixtopf gestellt und schnell die anderen Zutaten gerichtet... ein fataler Fehler (n) denn da habe ich ihn vergessen!!
    Deckel zu und St.5.
    Das Geräusch war sowas von extrem, habe natürlich sofort wieder abgeschaltet, der Löffel war total verbogen :eek:.
    Die Suppe konnte ich nach dem ersten Schreck doch noch zu Ende kochen, der TM31 läuft zum Glück noch.

    Beim Reinigen habe ich allerdings kleine Hicke am Messer festgestellt, welche mein Mann nun fürs Erste vorsichtig raus geschliffen hat. Im Topf Innern ist es auch angeraut, das muss ich wohl irgendwie wegpolieren, damit nichts Kleben bleibt :unsure:.

    Ich bin nimmer noch entsetzt, dass mir sowas Dummes passiert ist (n):oops:!!!!
    Ich kann nur hoffen, dass nicht doch noch mehr kaputt gegangen ist.
     
    #1
    karndt gefällt das.
  2. 10.03.15
    19kerstin73
    Offline

    19kerstin73

    Ohje...du Arme!
    Da war der erste Schock bestimmt riesengroß!
    Ich drück die Daumen, dass nicht mehr passiert ist!
     
    #2
    Putzfreak gefällt das.
  3. 10.03.15
    emi
    Offline

    emi

    Guten Morgen Putzfreak,

    Kopf hoch, dann ich nur sagen, denn das Gleich ist mir auch passiert, als ich den TM neu hatte. Bei einen Karottensalat, den ich mit Honig, Zitrone und Öl mache, habe ich den TL dann im Topf - wie Du - ablaufen lassen. Das "komische Geräusch" hat mich schnell den TM ausschalten lassen, aber der Löffel war verbogen und ein neues Messer war auch fällig.
    Jetzt nehme ich immer einen Joghurt/Eis-Löffel, der einen langen Stiel hat und den sehe ich, wenn ich den TM verschließe.

    LG
    emi
     
    #3
    Putzfreak gefällt das.
  4. 10.03.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Putzfreak,

    das ist mir auch mal mit dem TM21 passiert, war gottseidank ein Plastik-Eierlöffel. Den hat es total geschrottet. Ich brauchte nur das Essen weg zu schütten, denn Eintopf mit Plastikeinlage....nö.:eek:

    Drücke Dir die Daumen, daß alles gut geht.:barefoot:
     
    #4
    Swyma und Putzfreak gefällt das.
  5. 10.03.15
    123Kathrin
    Offline

    123Kathrin

    Oha ...

    Tut mir Leid für dich :-(
    Wünsche dir dass hoffentlich Alles weiterhin reibungslos funktioniert und ohne bleibende Schäden ...

    Danke dass du uns für dieses Thema sensibilisierst. So können wir besser darauf achten ;)
     
    #5
    Putzfreak gefällt das.
  6. 10.03.15
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo,
    mit ist das mit meiner Bosch Küchenmaschine mit großem Topf passiert. Da sie schon recht alt war und öfter mal rumpelte
    dacht ich mir nichts dabei. Erst beim in Form schleifen ( nicht beim rausfallen lassen!! ) ist mir der Löffel in die Hände gekommen. Na das hätte beim Schneiden der Brote der Maschine auch nicht gutgetan!!:whistle:
    Ich hoffe mal das bei dir sonst nichts passiert ist.:rolleyes:
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Schwaben
    Petra
     
    #6
    Putzfreak gefällt das.
  7. 06.05.15
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo ihr Lieben

    nach langem Hin und Her habe ich nun doch ein neues Messer bestellt.
    Mein Mann hat ja versucht das Messer zu schleifen, hat aber nicht richtig funktioniert (n).
    Eine Zwiebel hatte bei 3sek. / St5 u.a. noch grosse Stücke drin.

    Und was soll ich sagen :LOL: jetzt wird wieder alles ruckizucki fein gehackt, der Neukauf hat sich zu 100% gelohnt :love:

    Das alte Messer werde ich einsetzen, wenn ich z.Bsp. gefrorene Früchte für Eis oder Eiswürfel schreddern will.

    Habt alle einen schönen Tag.
     
    #7
  8. 06.05.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Putzfreak,

    das sind ja gute Nachrichten.:LOL: Der Kauf eines Messers ist ja zu verkraften...ein geschrotteter Motor...:eek:

    Du kannst ohne Bedenken auch mit dem neuen Messer Eis schreddern, so schärft sich wohl das Messer (wurde mir vom Kundendienst so gesagt).
     
    #8
    Putzfreak gefällt das.
  9. 06.05.15
    karndt
    Offline

    karndt

    Hallo und einen guten Morgen,

    mir ist es auch schon passiert, dass ich den Honig bei laufendem Messer einlaufen lassen wollte und der Löffel hineingefallen ist. Nach der ersten Schrecksekunde habe ich schnell den TM abgestellt. Er selbst hat keinen Schaden aber beim Löffel lies Uri Geller grüßen. Ich mache es jetzt so, dass ich Den Honig mit den anderen flüssigen Zutaten im MB zusammenfülle und umgekehrt auf den Deckel stelle. Der Tipp mit dem Joghurt-Löffel mit langem Stiel gefällt mir auch sehr gut.
     
    #9
    Putzfreak gefällt das.

Diese Seite empfehlen