Teig aus der Rührschüssel

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Klaus, 24.03.05.

  1. 24.03.05
    Klaus
    Offline

    Klaus Inaktiv

    Hallo,

    wie bekomme ich am Besten einen Teig aus der Rührschüssel?

    Heute habe ich mal Dinkelsemmeln gemacht, aber den Teig aus der Schüssel zu kriegen war nicht einfach. Kann man bei nicht flüssigen Sachen das Messer vorher rausnehmen, oder wie macht Ihr das?

    Gruß, Klaus
     
    #1
  2. 24.03.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    #2
  3. 24.03.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Klaus,

    herzlich Willkommen bei uns im Wunderkessel!! :p :lol: :p
     
    #3
  4. 25.03.05
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Klaus,

    herzlich willkommen im Reich der Hexen :wink: :lol:

    Beim Hefeteig kannst du zuerst alles entfernen, was leicht raus geht. Dann kurz die Turbotaste drücken (kaum 1 Sek.), dann fliegt der Teig an den Topfrand. Du kannst auch kurz vor Knetzeitende einen EL Mehl zufügen und fertigkneten lassen. Dann geht der Teig auch leichter raus. Oder einfach von vornherein etwas weniger Flüssigkeit nehmen, als im Rezept steht, denn der Teig ist optimal, wenn der Topf innen sauber ist.
    Messer rausnehmen ist unpraktisch,da du dann alles komplett säubern musst, evtl. sogar das Gewinde des Messers. Ansonsten ist der Mixtopf ja nur von innen mit Wasser auszuspülen.
     
    #4
  5. 25.03.05
    Klaus
    Offline

    Klaus Inaktiv

    Hallo,

    erst mal danke für die schnellen Antworten. Den Thermomix finde ich super, auch mit wieviel Eifer alle hier im Forum sich um das Thema Thermomix und Kochen widmen.

    Nur eins stört mich doch sehr. Ich will kein Hexer sein und auch mit Hexen, ob aus Spaß oder im Ernst habe ich nichts gemein, weil ich Dem Herrn Jesus von Nazareth folge.

    Eigendlich schade, weil ich selber wirklich ein Küchenjunge war und Jahrelang in der Gastronomie tätig war.

    Viel Freude weiterhin mit dem Thermomix und dem Kochen

    Gruß, Klaus
     
    #5
  6. 25.03.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Klaus,

    :-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O

    also ich kann beides, und verstehe dich nicht ganz. Na ja, vielleicht weil ich blond bin.
     
    #6
  7. 25.03.05
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Klaus,

    wenn Du Probleme mit dem Ausdruck 'Hexe' hast, mußt Du halt schauen dass Du einen neuen Usernamen vor dem 900 Beitrag bekommst.

    Also auf Turbo macht unser Kessel manchmal schon einen 'Höllenlärm'. Aber mit der richtigen Zutatenmischung und immer gut rühren kann unser Kessel schon ganz schön zaubern. Meine Familie freut sich darüber.

    Hast Du mit so einem Satz auch schon Probleme :-O
     
    #7
  8. 25.03.05
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Klaus,

    zuerst mal herzlich willkommen und dann, es wird nicht alles so heiß gegessen wie es gekocht wird. Soll heißen wir sind hier keine "Hexenvereinigung", auch wenn s für dich so aussieht, weil du nur von Hexen und Oberhexen "angesprochen" wurdest. Das ist eigentlich nur eine Bezeichnung für den Rang, der aussagt wieviele Beiträge man schon geschrieben hat.

    Schau doch einfach mal hier nach
    http://wk.unlimitedvision.de/index.php?id=67:
    (ganz nach unten scrollen), da sind auch andere Titel dabei.

    Wir sehen das ganze eigentlich mit sehr viel Humor und da ist ganz und gar nicht Okkultes dahinter,das kann ich dir versichern.

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #8
  9. 26.03.05
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Hallo Klaus,

    auch von mit ein herzliches Willkommen.

    Ich versteh deine Abneigung auch nicht so recht :roll:

    "Hexen" waren früher eigentlich weise kräuterkundige Frauen, Hebammen und dergleichen. Sie haben vielen Menschen mit Ihrem wissen geholfen. Einige "Männer" hatten damit wohl ein Problem und fingen an diese Frauen zu verfolgen.

    Also ich kann auf jedenfall nichts negatives an dem Wort Hexe finden.
     
    #9
  10. 26.03.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo!

    Genau so isses...........!!!!! (Vor allem wurden sie von den Männern der Kirche verfolgt..... :-O - leider ist dadurch auch sehr viel Wissen bezüglich der Naturheilkunst etc. verloren gegangen!!!!!!)

    Viele Grüße von
    Tobby

    PS: Auch von mir noch ein WILLKOMMEN an Klaus!
     
    #10
  11. 30.03.05
    Burgel
    Offline

    Burgel

    Ob ER wieder hier reinschaut??

    Ich bin auch in einem irre frommen Haus aufgewachsen,durfte nichtmal Märchen lesen :lol:
    Naja, geschadet hat es auch nicht...... :wink:

    Mit "echten"Hexen will ich auch nix zu tun haben.
    Werde aber selber als "alte Hex" bezeichnet,weil ich so impulsiv und direkt bin,Männer vor mir ausreißen :axe: *gg*und,und,und


    Burgel kommt von Walpurga,diese AUSZEICHNUNG bekam ich von meinen Kolleginnen vor ca. 2 Jahren.
    Seitdem bin ich unter Burgel bekannter wie unter Andrea..... :lol: :lol:
     
    #11
  12. 30.03.05
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo Burgel!

    Ich grüße Dich ganz aus der Nähe!

    Beerfelden ist ja nur ein Besenflug entfernt! :wink:
     
    #12
  13. 31.03.05
    Burgel
    Offline

    Burgel

    Grüße zurück*wink*

    Hier sind ja etliche Odenwälder vertreten........ =D =D
     
    #13
  14. 01.06.05
    süße Krabbe
    Offline

    süße Krabbe Inaktiv

    Hallo,

    auch von mir ein herzliches Willkommen! :wav:

    Find`ich toll! Ein Mann der kocht :cheers:


    Viel Spaß hier im Forum

    süße Krabbe
     
    #14
  15. 01.06.05
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Krabbe,

    ich glaube nicht das er das noch liest :wink:
     
    #15

Diese Seite empfehlen