Frage - Teigmenge

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Herzkersch, 19.12.07.

  1. 19.12.07
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    hallo ihr lieben pizzafans =D

    hab mal eine frage an euch: wieviel gramm teig nehmt ihr für eine pizza, um sie im alfredo abzubacken?

    meine teige sind mir pers. immer zu dünn - einen rand wie alter schwede kann ich damit erstrecht nicht "flechten" :rolleyes:

    hat das von euch schonmal jemand nachgewogen :confused:
     
    #1
  2. 19.12.07
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: Teigmenge

    Hallo Herzi,

    ich wiege immer grob ab, so ca. 190-200 g pro Pizza, Wir mögen sie auch nicht so dünn. Ich nehme ein Kilo Mehl, das reicht dann für 6 Pizzen plus Pizzabrötchen:rolleyes:

    Liebe Grüße,
    Anke
     
    #2
  3. 19.12.07
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    AW: Teigmenge

    danke schonmal, mal sehn, ob noch jemand nachgewogen hat =D
     
    #3
  4. 19.12.07
    Alter_Schwede
    Offline

    Alter_Schwede

    AW: Teigmenge

    Schaust du dir das Video aus diesem Thread an, und du hast die Zutaten für genau eine Pizza im Alfredo. Am Ende des Videos wird dir das Rezept noch einmal aufgelistet. Pause drücken und abschreiben. ;)

    Gruss Carsten
     
    #4
  5. 23.12.07
    Rickchen
    Offline

    Rickchen Inaktiv

    AW: Teigmenge

    Hallöchen,

    ich bekenne mich auch zu den "Teigabwiegern". Für ne große Pizza mit Rand und dünnem Boden nehme ich 200 bis 210 gr. Teig. Für ne kleinere, die für unsere Jüngste ist, nehme ich ca. 180 gr. Teig. Klappt prima mit dem Abwiegen. Da werden die Pizza eigentlich immer gleich!

    LG
    Rickchen
     
    #5
  6. 23.12.07
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    AW: Teigmenge

    danke schonmal für eure antworten - ich habs mir auch schon so gedacht, daß ich mal mit 200 g teigmenge was zusammenbasteln werde :rolleyes:
     
    #6
  7. 21.01.08
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Teigmenge

    Hallo,
    will auch noch meine 2 Cents dazugeben.
    Ich hab die Teigmenge eigentlich immer so pi mal Daumen abgestochen und ausgerollt und es kam eigentlich immer gut hin.
    Aber jetzt hab ich mal die Probe aufs Exempel gemacht und nachgewogen.
    Bei mir liegt das Teiggewicht für eine nicht zu dicke Pizza bei ca. 175-190 Gramm. Allerdings ist bei mir der Rand nur als Andeutung vorhanden, wir mögen nicht so einen ausgeprägten Teigrand.
     
    #7

Diese Seite empfehlen