Tessiner Steinpilz- Safran Risotto

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Sacklzement, 08.02.05.

  1. 08.02.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    So dieses Rezept gab es mal für 40 Personen auf einem Nachbarschaftsfest bei uns von "echten Schweizern" gekocht. Das hab ich jetzt mal auf 4 Peronen runtergerechnte und im Tm 31 gemacht.

    Tessiner Steinpilz- Safran Risotto

    50 g Parmesan
    25 g Butter
    1kleine Zwiebel
    250 g Risotto- Reis
    100 ml Rotwein
    750 ml Brühe, heiß
    20 g getrocknete Steinpilze, eingeweicht od. alternativ 100 g gefrorene Champignons
    1 Ms Safran
    Salz, Pfeffer

    Parmesan im TM zerkleinern, umfüllen.

    Zwiebel St. 5/ ca. 8 Sek. zerkleinern. Butter zugeben und 3Min/100°/ St. 1 andünsten. Reis zugeben und weitere 3 Min/100°/St. Rühr zerkleinern.

    Mit Wein ablöschen und 5 Sek/ St. 2/ linkslauf verrühren.

    Heiße Brühe, Safran, Salz und Pfeffer zugeben und 15 Minuten/100°/St. Rühr und Linkslauf ohne Messbecher kochen. Dann die Pilze zugeben und weitere 7 Minuten kochen.

    Die Hälfte des Parmesans mit dem Spatel unterziehen und servieren. Den Rest Parmesan nach belieben darüberstreuen.

    Das Risotto darf cremig- leicht flüssig sein.
    Sollte der Reis nach der Kochzeit noch zuviel Biss haben, etwas Brühe angiesen und noch ca. 3-5 Minuten weiterkochen.

    Lg
    Sacklzement
     
    #1
  2. 08.02.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Sackelzement,
    das muß ich direkt nächste Woche probieren.

    Du kannst ja jetzt lachen:
    Aber-- wir sind öfter ins Tessin gefahren, um dieses leckere Risotto zu essen.
    Ich glaube der einzige Unterschied ist, das in dem Restaurant Marsala für das Risotto verwendet wurde. -- oder war der Wein am Kalbfleisch, dass es dazu gab....
    Ich weiß nicht mehr...
    Auf jeden Fall werde ich es probieren und mich melden, ob es das war.

    Danke für das Rezept!
     
    #2
  3. 08.02.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    wenn Du willst schicke ich Dir mal das Orginal Rezept mit Marsala. Den hab ich bewusst weggelassen da man den nicht unbedingt hat und für 4Personen nur sehr wenig davon braucht.
    Ich könnte es auch als Partyrezept einstellen- da ist doch irgendwo ein Beitrag.
    LG
    Sacklzement
     
    #3
  4. 08.02.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo,
    au ja, das wäre super!
    Habe mir extra Marsala damals mitgenommen, weil ich hinter das Geheimnis des Risottos kommen wollte. Ich hoffe, es ist noch was davon da :oops: 8-)
     
    #4
  5. 08.02.05
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo,

    was meint Ihr, das Risotto kann man mit frischen Champignons auch kochen? Wie soll ich dann verfahren?

    LG

    Claudia
     
    #5
  6. 08.02.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Klar geht das mit frischen Pilzen auch. Ich würde ise auch nach 15 Minuten zugeben, dann sind sie nicht so verkocht.

    Das Risotto stell ich bei den Partyrezepten mit rein, ist für 10 Personen.
    Lg

    Sacklzement
     
    #6
  7. 08.02.05
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo,

    also das Risotto war superlecker. ich habe die Schwammerl geviertelt und nach 15 Minuten untergemischt.

    Danke für das Rezept und die Anleitung

    LG

    Claudia
     
    #7
  8. 01.04.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Sackelzement,
    heute gab es das Risotto, was soll ich sagen?? Es war lecker, auch wenn irgendeine Kleinigkeit noch nicht so ist, wie es sollte. Aber das finde ich auch noch heraus. 8-)
    Mein Mann und ich waren der MEinung, das ist eine Wiederholung wert.
    Ich hatte übrigens Steinpilze getrocknete genommen, und das Einweichwasser mit verwendet.
    Lecker!!! :thumbleft:
     
    #8
  9. 06.04.05
    Pumuckl alias Heike
    Offline

    Pumuckl alias Heike

    Hallo Sacklzement,
    das hört sich lecker an. Wieviel Marsala kommt denn bei dieser Portion anstatt wessen dran?
    Grüße, Heike
     
    #9
  10. 06.04.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    hab das Rezept gerade nicht griffbereit- aber ich glaub bei der Menge war es 1EL...
    Lg
    Sacklzement
     
    #10
  11. 07.04.05
    Pumuckl alias Heike
    Offline

    Pumuckl alias Heike

    :p Dankeschööön,
    Rezept wird schon gespeichert. Aber ehrlich, mit dem Ausprobieren komm ich kaum noch hinter :cry: Warum kann man nicht mehr essen, ohne zu platzen :cry:
    Heike
     
    #11
  12. 15.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Tessiner Steinpilz- Safran Risotto

    @ Sacklzement:

    mit diesem Rezept hatte mein niegelnagelneuer TM heute seine Kochpremiere und ich kann nur sagen: "Wirklich sehr lecker".
    Wir haben zu zweit fast die ganze Portion aufgefuttert....

    Danke für das schöne Rezept.
    Wie geht das Originalrezept mit dem Marsala denn?
    Gibts da grosse Unterschiede, oder wird anstatt Rotwein einfach Marsala verwendet?

    Liebe Grüsse,
    Inalina
     
    #12
  13. 16.07.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Tessiner Steinpilz- Safran Risotto

    @Inalina,
    ja genau- Du nimmst einfach Marsala statt Rotwein.
     
    #13

Diese Seite empfehlen