Testbericht über eine Spülmaschine von Bauknecht

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Goldfisch, 13.03.12.

  1. 13.03.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Für 6 Wochen darf ich einen Geschirrspüler von Bauknecht testen.

    Ich möchte euch meine Erfahrungen mit dieser Maschine mitteilen,

    Ist vielleicht ganz interessant für euch, wenn mal wieder eine Neue ins Haus steht.

    Hier sind erst mal die Daten:

    Typbezeichnung des Gerätes: Bauknecht GSI 6140 ETA + IN

    Integrierbarer Sensor-Geschirrspüler 6l. Wasserverbrauch
    [FONT=&amp]TOP 4[/FONT]
    [FONT=&amp]◆[/FONT][FONT=&amp] Nur 6 Liter Wasserverbrauch im[/FONT]
    [FONT=&amp]Standardprogramm[/FONT]

    [FONT=&amp]◆[/FONT][FONT=&amp] Steam-Technologie - Intensive[/FONT]
    [FONT=&amp]Reinigung und sanfte Pflege mit[/FONT]
    [FONT=&amp]der Kraft des Wasserdampfs[/FONT]
    [FONT=&amp]◆[/FONT][FONT=&amp] Flüsterleise ab nur 39 dB(A) im[/FONT]
    [FONT=&amp]Nachtspülprogramm[/FONT]
    [FONT=&amp]◆[/FONT][FONT=&amp] Sensor+ Programm 40-70 °C mit[/FONT]
    [FONT=&amp]Steam-Funktion[/FONT]
    [FONT=&amp]Ausstattung[/FONT]
    [FONT=&amp]–– [/FONT][FONT=&amp]13 Maßgedecke[/FONT]
    [FONT=&amp]–– [/FONT][FONT=&amp]Steam-Technologie [/FONT][FONT=&amp]- Intensive[/FONT]
    [FONT=&amp]Reinigung und sanfte Pflege mit[/FONT]
    [FONT=&amp]der Kraft des Wasserdampfs[/FONT]
    [FONT=&amp]–– [/FONT][FONT=&amp]Green Intelligence-Technologie[/FONT]
    [FONT=&amp]- sparsam dank Beladungserkennung[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Hygiene+ Aktiv-Filter[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Elektrische Klarspülernachfüllanzeige[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Elektrische Salznachfüllanzeige[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Türbalance-Automatik[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Vollwasserschutz[/FONT]
    [FONT=&amp]Spülprogramme[/FONT]
    [FONT=&amp]–– 5 Standardprogramme und 1[/FONT]
    [FONT=&amp]Sensorprogramm[/FONT]
    [FONT=&amp]–– 5 verschiedene Reinigungstemperaturen[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Vorspülen[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Express-Programm 45 °C, 30 Min.[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Gläser-Programm 40 °C[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Bio-Normal-Programm 50 °C[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Nachtspülprogramm 60 °C,[/FONT]
    [FONT=&amp]39dB(A)[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Sensor+ Programm 40-70 °C mit[/FONT]
    [FONT=&amp]Steam-Funktion[/FONT]
    [FONT=&amp]Funktionen[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Funktion für die optimale Nutzung[/FONT]
    [FONT=&amp]von Spültabs[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Option MultiZone (separates[/FONT]

    [FONT=&amp]Ober- oder Unterkorbspülen)[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Hygiene+ Option[/FONT]
    [FONT=&amp]–– 1 - 24 Std. Startzeitvorwahl[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Restzeitanzeige[/FONT]
    [FONT=&amp]Geschirrkörbe[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Anthrazitfarbene Geschirrkörbe[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Oberkorb höhenverstellbar[/FONT]
    [FONT=&amp]–– 2 klappbare Tassenablagen im[/FONT]
    [FONT=&amp]Oberkorb[/FONT]
    [FONT=&amp]–– 2 umklappbare Tellersegmente[/FONT]
    [FONT=&amp]im Unterkorb[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Herausnehmbarer Besteckkorb[/FONT]
    [FONT=&amp]Verbrauchsdaten[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Nur 6 Liter Wasserverbrauch im[/FONT]
    [FONT=&amp]Standardprogramm[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Ab 7 Liter Wasser je nach Verschmutzungsgrad[/FONT]
    [FONT=&amp]im Sensorprogramm[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Jährlicher Verbrauch im Standardprogramm[/FONT]
    [FONT=&amp]bei 280 Spülgängen:-(/FONT]
    [FONT=&amp]1680 Liter Wasser, 293 kWh[/FONT]
    [FONT=&amp]Strom[/FONT]
    [FONT=&amp]Technische Daten[/FONT]
    [FONT=&amp]–– [/FONT][FONT=&amp]Flüsterleise ab nur 39 dB(A) [/FONT][FONT=&amp]im
    [/FONT]

    [FONT=&amp]Nachtspülprogramm - nur 44[/FONT]
    [FONT=&amp]dB (A) - IEC 704 im Normalprogramm[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Warmwasseranschluss bis 60 °C[/FONT]
    [FONT=&amp]möglich[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Gerätehöhe verstellbar von 820[/FONT]
    [FONT=&amp]- 900 mm[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Schalterblende von 124 bis[/FONT]
    [FONT=&amp]149 mm höhenverstellbar[/FONT]
    [FONT=&amp]–– Gerätemaße (H x T x 8-):-(/FONT]
    [FONT=&amp]820 x 565 x 597 mm[/FONT]
     
    #1
  2. 13.03.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    [FONT=&amp]Also, letzten Donnerstag, wurde die Maschine eingebaut. [/FONT]

    [FONT=&amp]Da es eine Testmaschine ist, haben wir die Blende noch nicht auf die Türe befestigt.[/FONT]

    [FONT=&amp]Bei der Maschine ist eine Kurzanleitung dabei, die mit Bildchen, alles kurz und bündig ( also idiotensicher) ganz genau erklärt.[/FONT]
    [FONT=&amp]Das fand ich schon mal gut, allerdings könnte die Schrift grösser sein, denn selbst mit meiner Lesebrille musste ich die Anleitung etwas näher betrachten.[/FONT]

    [FONT=&amp]Ich hab mich erstmal mit der Maschine vertraut machen müssen,[/FONT]
    [FONT=&amp]denn der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier, das heisst ich war ja meine alte Geschirrspülmaschine gewohnt.[/FONT]

    [FONT=&amp]Die Frontansicht ist natürlich klasse, sehr beeindruckend mit der Edelstahlblende, das hat was.
    [/FONT]
    [​IMG]
    [FONT=&amp]Die Innenansicht, da hab ich natürlich schon Unterschiede entdeckt.[/FONT]

    [FONT=&amp]Die Spülmaschine hat 2 Besteckkörbe, die man getrennt herausnehmen kann.[/FONT]
    [​IMG] [​IMG]
    [FONT=&amp]Sie passen sogar in den oberen Korb.[/FONT]

    [FONT=&amp]Allerdings läuft der obere Korb auf einer Schiene und nicht auf Rädchen, das hab ich beim Herausziehen festgestellt.[/FONT]
    [FONT=&amp]Das läuft nicht ganz so einfach, wie auf Rädchen.[/FONT]
    [​IMG]

    [FONT=&amp]Natürlich wollten wir sie gleich mal testen.[/FONT]

    [FONT=&amp]Aber vor dem Erstgebrauch muss die Wasserhärte eingestellt und mit Salz befüllt werden und ein beliebiges Spülprogramm[/FONT]
    [FONT=&amp]gewählt werden.
    Das dient dazu, dass sich die Maschine automatisch einstellt.[/FONT]


    [FONT=&amp]Das Maschinchen hat einiges Interessantes, da bin ich aber noch nicht durch.[/FONT]

    [FONT=&amp]Zum Beispiel wird durch einen Knopf der Maschine mitgeteilt, ob man Tabs oder Reinigungspulver verwendet.[/FONT]

    [FONT=&amp]Dann hat sie ein Wasser-Recyclingsystem, das wird so beschrieben:-(/FONT]

    [FONT=&amp]Mit dem Öko-, Intensiv-und Nachtprogramm dieses Geschirrspülers können sie bis zu 4 Liter Wasser sparen.[/FONT]
    [FONT=&amp]Das gesparte Wasser wird in einen gesonderten Tank geleitet und für das nachfolgende Programm wiederverwendet.[/FONT]

    [FONT=&amp]Find ich eine gute Eigenschaft![/FONT]

    [FONT=&amp]Als erstes Programm zum Spülen unseres Geschirrs haben wir das Bio Normal-Programm gewählt,[/FONT]
    [FONT=&amp]das ist ein Energiesparprogramm, spült bei 50 °C und dazu wird auch das recycelte, gesparte Wasser verwendet.
    [/FONT]

    [FONT=&amp]Was auch neu ist, das Programm hat einen antibakteriellen Klarspülgang.[/FONT]
    [FONT=&amp]Kenn ich noch nicht, find ich aber gut![/FONT]

    [FONT=&amp]War vom Ergebnis begeistert, das Geschirr sauber und trocken und keinen Spuren von Tropfen auf den Kunststoffgefäßen.[/FONT]
    [FONT=&amp]Also, das war klasse, denn gerade die Plastikschüsseln hab ich sonst immer noch nachreiben müssen.[/FONT]
    [FONT=&amp]Und ich hab da schon einiges getestet.[/FONT]

    Was mich persönlich stört ist, dass die Maschine beim Spülgang einen leichten Dauerton von sich gibt,
    das vielleicht mit der fehlenden Küchenblende zusammenhängen könnte.

    [FONT=&amp]Gestern hatte mein Mann Geburtstag und wir hatten 25 Gäste.[/FONT]
    [FONT=&amp]Das war die Herrausforderung, und wenn ich ehrlich bin, hatte ich da Muffensause, ob die neue Spülmaschine da[/FONT]
    [FONT=&amp]mithält, oder ob sie mich im Stich lässt.[/FONT]

    [FONT=&amp]Und welches Programm wähle ich?[/FONT]

    [FONT=&amp]Es muss schnell gehen, denn ich kann nicht ewig auf das Geschirr warten und möchte auch gleich wieder befüllen.[/FONT]
    [FONT=&amp]Also hab ich mich für das Express-Programm entschieden.[/FONT]

    [FONT=&amp]Das hat gut funktioniert, das Geschirr war sauber, allerdings hat der Spültab sich nicht ganz aufgelöst.[/FONT]
    [FONT=&amp]Durch den Zeitmangel hab ich die Maschine 4x auf dem gleichen Programm laufen lassen.[/FONT]
    [FONT=&amp]Immer mit dem selben Ergebnis: der Spültab hat sich nicht vollständig aufgelöst.[/FONT]

    [FONT=&amp]Mein Mann meinte, das Programm wäre für den Tab zu schnell, er könnte sich in der kurzen Zeit nicht auflösen.[/FONT]
    [FONT=&amp]Die Anleitung gibt 30 min. Laufdauer für das Programm an, [/FONT]
    [FONT=&amp]allerdings hab ich sie abgestoppt und bei mir ist sie 45 Minuten gelaufen. Das stimmt nicht ganz überein.[/FONT]

    [FONT=&amp]Aber das fand ich jetzt nicht so schlimm.[/FONT]

    [FONT=&amp]Vielleicht braucht man für das Kurzprogramm einfach Pulver.[/FONT]
    [FONT=&amp]Das werd ich mir besorgen und testen.[/FONT]
    [FONT=&amp]Ich kann das ja einfach auswählen, ob Tab oder Pulver.[/FONT]

    [FONT=&amp]Gestern Abend haben wir wieder das Bio Normal-Programm gewählt und da hatte sich der Tab wieder ganz aufgelöst.[/FONT]
    [FONT=&amp]Ich denke, es liegt wirklich an der Zeit.[/FONT]

    [FONT=&amp]Die Spülmaschine hat auch ein Programm zum Nachtspülen,, läuft bei 55 °C, spült auch mit dem recycelten Wasser und ist extrem geräuscharm.[/FONT]
    [FONT=&amp]Das hab ich aber noch nicht getestet, ich werde aber auch die anderen Programme so nach und nach ausprobieren, z.B das Gläserprogramm.
    Demnächst muss ich sowieso mal meine Gläservitrine wieder reinigen und da kommen dann mal die Gläser dran, die nicht so oft benutzt werden.[/FONT]


    [FONT=&amp]Was auch interessant ist, das ist die Multizone: es können auch nur halbe Maschinen gereinigt werden, z.B. nur den oberen oder den unteren Korb.[/FONT]

    [FONT=&amp]Das wird dann auch per Knopfdruck programmiert.[/FONT]

    [FONT=&amp]Aber wie gesagt, das werde ich so nach und nach ausprobieren und euch berichten.[/FONT]
     
    #2
  3. 28.03.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    wollte mich nochmals zur Spülmaschine melden.
    So langsam hab ich mich an das Maschinchen gewöhnt.
    Am Anfang stellte ich fest, dass sich ab und zu die Tablette nicht aufgelöst hatte.
    Wir haben uns sogar Pulver gekauft, das am Anfang auch nicht immer ausgespült wurde.
    Aber so im Nachhinein sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir einfach nicht richtig den Knopf für Tabs oder Pulver gedrückt hatten.
    Denn mittlerweile klappt das gan gut und wir hatten auch seither nicht mehr das Problem mit den nichtaufgelösten Tabs.

    Das Gläserprogramm hab ich inzwischen auch getestet mit 1 Liter-Einmachgläsern.
    Es passten 24 Stück rein und sie waren perfekt gereinigt.

    An die neue Einteilung haben wir uns auch gewöhnt und sind ganz zufrieden.

    Was wir am tollsten finden, ist einfach, dass es keine Flecken mehr auf den Kunststoffbehältern gibt.
    Da hatte ich bisher immer Probleme und ich musste immer mit dem Geschirrtuch hinterher.

    Unser Fazit ist, dass wir uns dieses Maschinchen ganz gut in unsrem Haushalt vorstellen könnten!
     
    #3
  4. 29.03.12
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Siggi,

    weißt du, was die Maschine kostet?
     
    #4
  5. 29.03.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole Gabi,

    ich frag nach und geb dir Bescheid, kann sie im Internet nicht finden.
     
    #5
  6. 29.03.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  7. 29.03.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole Kaffehaferl,

    ich schäme mich!
    Habs in Google eingegeben, allerdings noch Preis vor Bauknecht geschrieben, das war mein Fehler!
    Wenn wir dich nicht hätten!
    Dankeschön!
     
    #7
  8. 08.05.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Siggi,

    deine 6 Test-Wochen sind nun ja längst vorbei, wie fällt denn nun dein endgültiges Urteil aus?
     
    #8
  9. 23.08.12
    zwagge
    Offline

    zwagge woidherr

    Hallo,
    mich würde auch interessieren wie dein Testurteil ausgefallen ist, da meine Maschine jetzt den Geist aufgibt. Wir wollen dann mal am WE schauen, was es so alles gibt.
     
    #9
  10. 23.08.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Geht mir genauso,

    meine Maschine hat letzte Woche mehrfach gestreikt und der Händler meines Vertrauens (weitere Verwandtschaft) ist momentan in Urlaub.Brauche aber nur eine 45 cm Maschine bei 2 Pers.
    LG Beryll/Anja:rolleyes:
     
    #10
  11. 23.08.12
    Liha15
    Offline

    Liha15

    Hallo goldfisch, meine spülmaschone läuft auch nur noch, wenn ihr androhe dass sie sonst rausfliegt. Hat die Bauknknecht eine edelstahl oder kunsstoffwanne? Meine sieht innen nach fast 15 jahren oich aus wie neu. Dann wäre der preis nämlich super.
    LG. liha15
     
    #11
  12. 23.08.12
    clemmi
    Offline

    clemmi

    Hallo!

    Guck mal bei Goldfisch im Profil nach - dort hat sie ein Album mit vielen Fotos der Spülmaschine.;)
     
    #12
  13. 24.08.12
    Liha15
    Offline

    Liha15

    hallo clemmi, danke für den Tipp. Sieht tatsächlich nach einer Edelstahlwanne aus. Muss ich mal schauen .

    L.G. Liha15
     
    #13

Diese Seite empfehlen