Teufelsküsse

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Gabriel, 27.11.12.

  1. 27.11.12
    Gabriel
    Offline

    Gabriel

    ca. 40 Stück

    100g Margarine
    50g Staubzucker
    1 Eigelb
    50g Mehl
    100g Speisestärke
    2-3 Eßl. Kakao
    alles schön auf Teigstufe nicht zu lange vermengen und kleine, walnußgroße Kügelchen formen und 15 Min. bei 180-200Grad backen.
    Dann mit Staubzucker bestäuben. Gelingsicher und sehr geschmackvoll. Viel Spaß Gabi
     
    #1
  2. 27.11.12
    boomer01
    Offline

    boomer01 boomer01

    Hallo Gabriel,

    vielen Dank für das Rezept, das heute mit einer Variante gleich ausprobiert wurde. Ich habe 1 TL Zimt zugegeben und statt Kugel ein Plätzchen mit Mulde geformt, in die ich einen Löffel Preiselbeeren gegeben habe (siehe Foto). Kommentar vom GöGa: Legggger :)
     
    #2
  3. 28.11.12
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo,
    ich habe heute dein Rezept entdeckt und gleich ausprobiert, allerdings mit den Preiselbeeren (das Glas war eh schon angefangen).
    Den Geschmackstest haben sie auch bestanden, sehr lecker. Und schön schnell ging es auch.
     
    #3

Diese Seite empfehlen