Text speichern bzw. kopieren / Schrift speichern

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Forum" wurde erstellt von Pimboli, 15.09.06.

  1. 15.09.06
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo an alle,

    hab mal ne Frage :rolleyes:
    Kann ich eine "Schrift" z.B. Comic Sans - fest für mich abspeichern ?
    Wenn ja wie !

    Kann ich auch einen Text (z.B. Standarttext für Begrüßung) abspeichern?
    Dann müßte ich nur noch meine persönlichen Kommentare eingeben und bräuchte nicht ettliche Male das gleiche abtippen :rolleyes: !
    Geht das ?

    Für Hilfe dankbar =D
     
    #1
  2. 16.09.06
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Text speichern bzw. kopieren / Schrift speichern

    Hallo kann mir da wirklich niemand helfen,
    ich glaubs fast nicht.

    Die noch hoffende
    Susanne
     
    #2
  3. 16.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Text speichern bzw. kopieren / Schrift speichern

    Hallöle,

    natürlich kann Dir in der Angelegenheit geholfen werden. Wenn es aber mal ein wenig dauert bitte nicht gleich ungeduldig werden. Schließlich haben wir alle auch noch sowas wie ein Privatleben, gell ;)

    Zum Thema:

    Gestaltungstechnische Merkmale wie beispielsweise die Schriftart und/oder die Schriftgröße lassen sich nicht Benutzerindividuell einstellen und/oder abspeichern. Allerdings kannst Du aus Deinem formatiertem Text eine Vorlagendatei beispielsweise mit Notepad (dem Editor von Windows) oder jedem anderen X-beliebigen Textprogramm erstellen, abspeichern und immer wieder darauf zugreifen.

    Dazu klickst Du im Forum auf den Antworten Button und schreibst Deinen Text und formatierst den anschließend nach Deinen Wünschen. Danach kopierst Du den vollständigen fertig formatierten Text aus dem Antworten Fenster in Dein Textverarbeitungsprogramm und speicherst das als Vorlage ab.

    Zu dieser Art von Beiträgen habe ich allerdings eine ganz eigene Meinung.
    Persönlich halte ich fertig formulierte Standardtexte die man nur noch einfügen muss, für mehr als fragwürdig. Wir hatten schon mal vor längerer Zeit ein Mitglied, dass nach einer längeren Abwesenheit - ich glaube es war der Sommerurlaub - in den Kessel zurückkehrte und speziell das Begrüßungsforum mit inhaltlich immer gleichlautenden Beiträgen vollbombardierte. Inzwischen gibt es auch eine Forumregel, die Spamming ausdrücklich untersagt. Ich würde eine Vielzahl gleichlautender Beiträge immer als Spamming interpretieren.
    Besser und vor allem höflicher ist hingegen eine individuelle Begrüßung, denn das neue Mitglied gebraucht ja auch persönliche und individuelle Worte um sich vorzustellen.
    Zudem gebe ich zu bedenken, dass ein wenig Aufwand um "Neue" zu begrüßen sicherlich nicht zu viel verlangt ist. Ansonsten sollte man auf die Begrüßung vielleicht besser verzichten. Ich persönlich halte es so, denn ich schaffe es zeitlich nur ganz selten, jemanden zu begrüßen.

    Du kannst jedoch anhand der anfangs geschilderten Vorgehensweise eine Schablone erstellen, in die Du nur noch Deinen auf den jeweiligen Beitrag abgestimmten Text eingeben musst. Allerdings ist die Zeitersparnis nicht wirklich überragend. Schließlich müsstest Du ja die Vorlage noch öffnen und den Text kopieren und in Deinen Beitrag einfügen.

    Liebe Grüße, Thomas
     
    #3
  4. 19.09.06
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Text speichern bzw. kopieren / Schrift speichern

    Hallo Thomas,

    schade das man die Schriftart nicht "hinterlegen" kann.

    Sorry - zwecks dem "Begrüßungstext" speichern ;) , und der Nachfrage zwecks Antwort - geht sonst im WK so fix!

    Komm einfach nicht dazu alle "neuen" zu Begrüßen - und schreib zu meinem "Standarttext" halt nochwas dazu, wollte doch nur den "Standart" abspeichern - nicht das zu mich falsch verstehst.

    Bin in einer Zwickmühle - ich hab mich damals rießig über die Antworten auf meine Vorstellung gefreut und find halt schade, daß ich (aus Zeitmangel - hab ja auch Familie :rolleyes: ) nicht alle beantworten bzw. willkommen heißen kann - wollte niemand auf den "Schlips" treten, steh mir wohl selbst im weg (will einfach alles Perfekt machen;) ).
     
    #4
  5. 19.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Text speichern bzw. kopieren / Schrift speichern

    Hallöle,

    musst Dich doch net entschuldigen und auf den Schlips getreten bist Du auch keinem :) Du hast eine Frage gestellt und ich m(eine) allgemeine Meinung abgegeben.

    Nochmal zum Thema:

    Ich finde es auch schade, dass gewisse Einstellungen nicht beibehalten werden können zumal die Beiträge so auch einen gewissen Wiedererkennungseffekt haben. Andererseits würde dies den Softwareumfang und die Serverbelastung nahezu sprengen.

    (Standard)texte inklusive Formatierung abzuspeichern und entsprechend zu ergänzen und zu verwenden ist dann halt die einzige Lösung.

    Ich wollte mit meiner Antwort aber auch verhindern, dass jetzt der Eine oder Andere, der/die diesen Beitrag gelesen hat und auf die gleiche Idee gekommen ist, das Forum überschwemmt. Wie gesagt, hatten wir schon mal und war nicht wirklich berauschend weil es eben immer derselbe Text war.

    Also, nicht abschrecken lassen und munter weiter begrüßen, sofern die Zeit da ist.

    Liebe Grüße, Thomas
     
    #5

Diese Seite empfehlen