Thermomix 3300.... Geräusche!

Dieses Thema im Forum "TM 3300: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Hobbykoch, 24.02.04.

  1. 24.02.04
    Hobbykoch
    Offline

    Hobbykoch Inaktiv

    Hallo,
    ich habe einen Thermomix 3300 bekommen. Da er so laut war und ich nicht wußte, obs normal ist, hab ich den Rat von euch befolgt.
    Ich habe es mal ohne Kochaufsatz laufen lassen.
    Also es läuft schon rund, scheint es. Aber manchmal macht es am Anfang 4-5 sek. so was wie quietsch-/schleifgeräusche.... aber dann läufts wieder rund. Diese Geräusche treten nur am Anfang auf und auch nicht immer. Meistens beim ersten Mal.
    Weiß jemand woran das liegen könnte oder ob es normal ist? Vielleicht muß man irgendwo ölen?
    Gruß,
    Hobbykoch
     
    #1
  2. 24.02.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Hobbykoch,



    bloß nichts ölen!!!!! :evil: :evil: :evil: !!!!!!!! :evil: :evil: :evil:
    Wenn du dir unsicher bist, es gibt in ganz Deutschland Kundendienste (zu erfragen bei der Thermomix-Zentrale in Wuppertal), wo du deinen Thermomix hinbringen kannst, die checken ihn durch und machen dann, was nötig ist. Dumm ist nur, wenn die Geräusche nicht immer da sind. Dann gibt es den berühmten Vorführeffekt - beim Fachmann hört man dann nix :-?
     
    #2

Diese Seite empfehlen