Frage - Thermomix für Kochmuffel?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Gaby83, 08.12.14.

  1. 08.12.14
    Gaby83
    Offline

    Gaby83

    Ich war kürzlich bei einer Thermomix-Party. Sollte nur ein Freundschaftsdienst sein damit genug Leute da sind.
    Jetzt bin ich doch zum Grübeln gekommen.
    Vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Koch-Muffel heißt in meinem Fall nicht, dass Ich nie koche. Ist bei einer 4köpfigen Familie mit 2 kleinen Kindern auch nicht möglich.
    Ich koch nur halt sooo ungern.
    Ich empfinde das Kochen als lästiges Muss.
    Den Zeitaufwand, alles zu einer bestimmten Zeit pünktlich fertig zu haben und dann auch noch ideenlos sich immer was einfallen zu lassen, dass alle mögen.
    Ich bin ganz ehrlich , aus diesen Gründen greife ich auch oft auf halb fertiges zurück! Ärger mich aber schon so viele Zusatzstoffe und.... im Essen zu haben.

    Also meine Frage ganz kurz formuliert: ist der Thermomix nur was für begeisterte Hobby Köche.
    Oder kann das auch für mich ne Hilfe/Alternative sein?
     
    #1
  2. 08.12.14
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Gaby,

    der Termomix ist für JEDEN was.
    Du wirst soviel Spaß am Kochen bekommen, dass Du garnicht mehr aufhören wirst, Sachen zu probieren ;)
    Vielseitig kochen und vor allem ohne Zusatzstoffe. Gibst Du mit dem Thermomix erst mal Gas, wird kein
    Fertigprodukt mehr auf Dein Esstisch kommen.

    Versprochen! Du wirst es nicht bereuen!
     
    #2
    chefhexe, ollybe und Chou-Chou gefällt das.
  3. 08.12.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Gaby,

    ich denke mit dem TM5 wird sogar ein Kochmuffel viel Spaß haben, insbesondere wenn Du mit dem Chip kochst. Der Chip gibt Dir alles vor und Du hast schnell ein leckeres Gericht für Dich und Deine Familie auf dem Tisch.
     
    #3
  4. 08.12.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo Gaby,

    wie ich gerade gelesen habe, ist Deine Frage sozusagen der Einstieg ins dieses tolle Forum.
    Daher erstmal :Herzlich willkommen!:love:

    Eine nette Anrede zu Anfang u. einen Gruß am Ende Deiner Frage/ Beitrag laden förmlich zu einer schnellen Antwort ein. Findest Du nicht auch:whistle:?

    Gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viele User geben sich grossartige Mühe, daher sollte ein freundlichen "Hallo" u. ein sympathisches "Bis bald" oder was auch immer Leser zu einer Rückmeldung motivieren könnte, eine Selbstverständlichkeit sein.
    Jeder hat so seine Gewohnheiten, ich bin mir sicher dass Du etwas Passendes für Dich findest.


    Was den TM betrifft, so lese Dich einwenig in diesem Forum durch. Dank vieler fleissigen Hexen/ Hexer gibt es hier sagenhafte Auswahl an tollen Rezepten.

    Bei mir waren drei Kochveranstaltungen sehr erlebnisreich, so dass ich dieses Helferlein unbedingt wollte. Vielleicht kannst Du diese Möglichkeit auch für Dich nützen.
    Evt. hat noch jemand in Deinem Freundeskreis einen Thermomix u. kann Dir sozusagen direkt und aus erster Hand Infos geben.


    Viel Spass beim Stöbern, es gibt hier wirklich soooo viel zu entdecken.
    Herzlichst Tatjana
     
    #4
    chefhexe und ollybe gefällt das.
  5. 08.12.14
    Gaby83
    Offline

    Gaby83

    Entschuldigung, die Förmlichkeiten habe ich leide TOTAL VERGESSEN
    weil alles neu und aufregen ist.
    Also Hallo zusammen und
    Danke für eure Antworten.
     
    #5
    chefhexe, ollybe und Nachtengel gefällt das.
  6. 08.12.14
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Gabi,

    ich habe schon immer gerne gekocht, meine Tochter aber eher nicht. Seit sie jedoch den Thermomix hat macht sie ganz viele Sachen die sonst nur aus der Tüte kamen. Und hier im Wunderkessel wird dir auch immer wieder geholfen. Das ist für mich das Schöne beim stöbern. Immer hast du gleich einen Kommentar ob´s gelungen war, oder wie es noch anders/besser geht bzw. gaaanz kreative bringen dich auf die tollsten Ideen. Ich stöbere gerne und koche dann wieder mal was tolles. Oder auch backen... das ist jetzt nicht so mein Ding (gewesen!). Hefeteige gelingen suuuuper, egal ob süß oder herzhaft, Bisquitteig wird ganz toll, und, und und..... Gedünstetes Gemüse schmeckt wunderbar aus dem Varoma, irgendwann wird dir alles mit Geschmacksverstärkern (siehe chinesische Gerichte) überhaupt nicht mehr schmecken und Du tust Dir und der Familie was Gutes.
     
    #6
    chefhexe, ollybe und Nachtengel gefällt das.
  7. 08.12.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Grüss Gott Gaby,

    angenommen :love::rolleyes:

    Oh ja.. da gebe ich Dir absolut recht. Und wenn einen diese Leidenschaft am Stecker packt, dann wird man diese Aufregung immer wieder geschenkt bekommen. :love::ROFLMAO::LOL:

    Und was man alles selbst machen kann :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Selbst habe ich nun ja schon einige Jahre den TM, aber ich bin immer wieder überrascht, was man alles selber machen kann. Von Lebensmittel zu tollen Geschenken .. über Putzmittel.. Backpulver.. Kosmetik.. Einfach sagenhaft.

    Diese vielen Ratschläge haben mir erstmal die Augen geöffnet, wie sehr ich von der Lebensmittelindustrie abhängig bin.. Nein.. War.. Oder.. nun ja.. zumind. konnte ich teilweise die Stricke schon kappen.
    Am besten ich schaffe mir eine Kuh an, bearbeite Nachbars Vorgarten zu einem Weizen u. Roggenfeld, schreibe meine Gesellenarbeit zur Metzgermeisterin in der Nacht, und laufe meinem Postboten ( für all die Haushaltsgeräte-Paket-Lieferungen ) schon gefühlte 100 km entgegen.. damit die ganzen Kalorien keinen Ansatz finden.. :ROFLMAO:

    Herzlichst Tatjana
     
    #7
    chefhexe und ollybe gefällt das.
  8. 08.12.14
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo Gaby,das kann in der ersten "Aufregung" schon mal passieren.:love:
    Ich wette,wenn Dein Helferlein mal in Deiner Küche steht hast Du Spaß ohne Ende am Kochen.
     
    #8
    chefhexe und Nachtengel gefällt das.
  9. 08.12.14
    Gaby83
    Offline

    Gaby83

    Hallöchen zusammen,

    Ich glaube ich muss mich hier wirklich erst einmal in aller Ruhe durch den "Wunderkessel" durchlesen.
    Mal schauen was ich noch alles entdecke was mir auf meiner Entscheidungsfindung helfen kann.

    Gruß Gaby
     
    #9
    ollybe, chefhexe und Nachtengel gefällt das.
  10. 08.12.14
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo Gaby,
    herzlich willkommen und viel Spaß hier!!
    Ich war auch ein Kochmuffel aber mit dem TM mache ich ganz viel selber. Viele Sachen wie selber Gewürze mischen habe ich vorher nicht gemacht. Mittlerweile machen wir unseren Glühwein selber, Vanillsalz sowieso,Backpulver und Backmalz,... und das schöne ist es geht so schnell. Ich steh nicht mehr ewig am Herd!In der Küche steh ich aber jetzt mit mehr Spaß!:LOL: Oft machen nun auch die Kinder ( naja, 13 3/4 und 12 und 12,5 Jahre ) selber etwas. :sleep:
    Ich habe übrigens daheim viele Rezepte hier aus dem Forum die ich normal kochte und deswegen immer überlegen musste: 10 Sekunden Stufe 10? Na, dann ab in den Milchshaker. Wieder ein Teil zum Spülen. Das ist seit dem Thermi viel besser!!

    Liebe Grüße
    Petra

    P.S.: Ich hab übrigens festgestellt: Hier im Forum kannst du (fast) jede Frage stellen, hier gibts immer freundliche Antworten!!:rolleyes::rolleyes:
    Ich hab von Tatjana gerade 2 ganz freundliche Antworten zum Thema Dörrautomat bekommen!:rolleyes: Danke Tatjana!
     
    #10
    Nachtengel gefällt das.
  11. 08.12.14
    Kochfee37
    Offline

    Kochfee37

    Hallo Gaby,
    der TM erleichtert dir das Kochen enorm.
    Zudem gibt es so viele Rezepte und Anregungen.
    Ich finde ihn auch für Kochmuffel bestens geeignet.
    Und auf die Tütchen kannst du ohne ihn getrost verzichten.
    Lg Anika
     
    #11
  12. 08.12.14
    babsy60
    Offline

    babsy60 Sponsor

    Hallo,
    Ausser Kochen erleichtert er - für mich - das Backen. Daran hab ich mich früher so nicht herangewagt!! Meine Familie ist begeistert - auch von den vielen Dessert-Ideen + Eisvariationen :whistle:.
    LG Babsy
     
    #12
  13. 08.12.14
    waikita
    Offline

    waikita

    Hallo Gaby,

    ich bin auch ein Kochmuffel und mit dem Vorsatz "den kauf ich eh NIE" zum Erlebniskochen gegangen. Danach war ich irgendwie angefixt... hauptsächlich, weil man so tollen Eierlikör machen kann ;)

    Der TM ist schon toll, erleichtert das Kochen und Ideen kann man sich super über das Grundkochbuch, den Wunderkessel und die Vorwerk-Seite holen.
     
    #13
    ollybe gefällt das.
  14. 08.12.14
    shiva267
    Offline

    shiva267

    Hallo Gaby und „HERZLICH WILLKOMMEN“ hier bei uns Wunderkessel-Hexen!

    Ich selber bin Mitte fünfzig und besitze meinen TM erst seit Februar 2013… habe mir die Anschaffung ein Jahr lang überlegt und es KEINEN einzigen Tag bereut ihn mir in mein Haus geholt zu haben ;) (ich benutze mein Kesselchen jeden Tag). Ich kann bestätigen, dass man keine Tütchen und dergleichen mehr brauch und selbst mein Brot und meine Brötchen backe ich mir seit ich mein Kesselchen habe selber!

    Schau dich hier im Wunderkessel-Forum in Ruhe um… ich sage dir, das wird dir bei deiner Entscheidung helfen (Ich bin schon ein Jahr länger hier angemeldet als mein Kesselchen bei mir wohnt!).
     
    #14
  15. 08.12.14
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi Gaby,

    ich war genauso wie Du vorher, nun habe ich seit 5 einhalb Jahren den TM31 und seit 4 Wochen den TM 5 und Kochen ist eine Leidenschaft für mich geworden
     
    #15
  16. 08.12.14
    TheCookingFox
    Offline

    TheCookingFox

    Hallo Gaby,

    ich habe zwar noch keinen Thermi (warte noch drauf), aber ich denke, der ist wirklich was für jeden. Ich habe früher total gern gekocht - bevor ich Kinder hatte, war das auch alles einfacher. Heute fehlt mir oft die Zeit und manchmal habe ich keine Lust zum Kochen. Daher hoffe ich, dass der Thermomix mir das Ganze deutlich erleichtert und ich wieder mehr Spaß dran habe.
    Nach dem, was man so in den Facebook-Gruppen liest, fangen mit dem Thermomix ja sogar Leute an zu kochen, die es scheinbar nie zuvor getan haben. Ich habe mich letztens köstlich amüsiert, als dort jemand schrieb, ihr Thermi sei angekommen, nun müsse sie erstmal einkaufen gehen und ob ihr jemand sagen könne, welche GewÜrze und andere Dinge sie als Grundausstattung haben sollte :rolleyes:

    Ich bin ja selbst auch noch nicht so lange hier, aber das kann ich voll und ganz bestätigen.

    Liebe Grüße,
    TheCookingFox
     
    #16
    Nachtengel gefällt das.
  17. 08.12.14
    T()Hermine
    Offline

    T()Hermine

    Hallo Gaby,

    zu diesen Leuten gehörte ich auch. Ich war nicht nur ein Kochmuffel, sondern ein absoluter Koch-Nichtkönner. Es hat mich bis zum Thermi-Zeitalter einfach nicht interessiert. Mit dem Thermi wurde alles besser. Ich koche seitdem mit Begeisterung, probiere immer wieder was Neues aus und bin DIE Köchin im der Familie und im Bekanntenkreis geworden.

    Kauf ihn - Du wirst es nie bereuen - höchstens, dass Du ihn nicht schon vorher gekauft hast.

    Herzl. Gr. und einen schönen Abend!

    T()Hermine
     
    #17
  18. 08.12.14
    Gaby83
    Offline

    Gaby83

    Hallo,
    was ich so bei euch lese, bin ich auf jeden Fall in guter Gesellschaft, und nicht die einzige, die von der, eher bis absoluten Gegnerin, zur Thermomix Besitzerin wurde.

    Ich muss dazu sagen, bei vielen Partys ist die Sprachgewandheit der Verkäuferin ausschlaggebend, wie gut gekauft wird.

    Das hat mich am meisten überrascht, ich kann nämlich ganz klar sagen, die junge Dame hat mich von sich nicht überzeugt...
    Aber der Thermomix hat einfach für sich gesprochen!

    Ich bin aber noch)
     
    #18
  19. 08.12.14
    Gaby83
    Offline

    Gaby83

    nicht bereit sooo viel Geld dafür auszugeben!!!!

    Das ist jetzt aber doof gelaufen... falsche Taste gedrückt.

    Gruß Gaby
     
    #19
  20. 08.12.14
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Gaby,

    ich habe den TM 31 und ja... teuer ist er schon. Ich bin Single und meine Tochter auch. Ich habe mir den TM trotzdem gegönnt und ich sage dir, den hätte ich mal zu Schulzeiten schon haben sollen. Er erleichtert dir wirklich vieles. Ich kann verstehen wenn du bei zwei Kindern evtl. nicht gerne kochst, da gibt es ja immer was zu mäkeln. Aber wenn du denen in kürzester Zeit z.B. den Rittersport Pudding kochst (und das ohne Tüte) oder andere leckere Dinge, oder wenn sie (je nach Alter) vielleicht selbst schon was drin zaubern dürfen, dann lohnt sich die Anschaffung sicher. Mal ganz ehrlich, nicht nur die Männer im Werkzeugkeller, auch wir Hausfrauen haben so manches unnütze (und teure Teil) in den Schränken. Da lohnt sich die Anschaffung eines Gerätes das man dann auch wirklich ständig benützt doch schon eher. Ab und zu gibt es auch günstige Finanzierungsangebote, aber da keine eine TR die besser weiter helfen.

    Viel Spass bei der Entscheidung

    P.S. .... und falsche Taste gedrückt passiert mir dauernd wenn ich Emails mit Anhang verschicke(n) will. Erst jage ich die Mail raus, dann fällt mir ein das der Anhang fehlt(n)
     
    #20
    Nachtengel gefällt das.
: thermomix

Diese Seite empfehlen