Thermomix im Auto transportieren

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von lol, 22.10.09.

  1. 22.10.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Leute

    habe mal eine ganz blöde Frage.

    Transportiert ihr euren TM manchmal im Auto ? Ich fahre demnächst nach Deutschland und das sind über 900 km. Ich will ja nicht, dass mein TM dabei durch die Vibrierungen im Auto einen Schlag abbekommt....

    Was meint ihr ?

    Danke für eure Feedback
    Grüsse von
     
    #1
  2. 22.10.09
    evi67
    Offline

    evi67

    Hi lol,
    ich hatte diesen Sommer meinen TM das erste mal im Urlaub dabei. Da ich keine Transporttasche habe (... noch nicht) habe ich ihn ganz dick in eine Decke eingewickelt und so im Kofferraum verstaut, das er nicht "rutschen" kann. Den Aufsatz habe ich seperat im Korb transportiert.
    Hat ganz gut geklappt.
     
    #2
  3. 22.10.09
    yve
    Offline

    yve

    Guten Morgen lol,

    am sichersten und bequemsten ist der Transport mit der originalen TM-Transporttasche.
    Da paßt der TM,Varoma,Zubehör und das Kochbuch rein.
    Zur Not kannst Du auch ihn in ein großes Duschtuch wickeln und in einer Reisetasche transportieren.
    In der originalen Tasche sitzt er halt nur fester und etwas gepolstert.
     
    #3
  4. 22.10.09
    nepolein
    Offline

    nepolein

    Hallo lol,

    seit wir unseren TM haben (Nov 2005) ist er unser staendige Begleiter. Die ersten Male noch in einer Klappkiste - und weil ich dann die wichtigsten Dinge vegessen habe :), haben wir uns die Transporttasche gekauft. Da ist ja ein Fach fuer jedes Teil (Schmetterling, Spatel etc.)
    Unser war schon in Schottland, Suedengland, Schweiz und in Suefrankreich.
     
    #4
  5. 22.10.09
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo nepolein,
    was kostet denn so eine Tasche?
     
    #5
  6. 22.10.09
    yve
    Offline

    yve

    Hallo flinke Maus,

    die Tasche kostet 54,- €.
     
    #6
  7. 22.10.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo lol,

    unser TM fährt auch mit uns in Urlaub. Er kommt dann, fest verriegelt in eine Klappbox, die mit einer Decke gut ausgepolstert ist. Bisher haben wir keine Propbleme mit dieser Art des Transportes gehabt.
     
    #7
  8. 22.10.09
    Kathleen1972
    Offline

    Kathleen1972

    Hallo lol,

    unser Mixi fährt auch immer mit, z.B. wenn wir zu den Schwiegereltern fahren oder demnächst mal wieder in den Centerparc. ;)
    Wir haben uns die Thermomix-Tasche gekauft (bei unserer Beraterin bestellt und von Vorwerk angeliefert), die ist schön abgepolstert und hat Platz für das gesamte Zubehör und ein paar Kochbücher kriegt man auch noch mit unter.
     
    #8
  9. 22.10.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    günstigste und für mich die geschickteste Transportlösung war die Verwendung der beiden Styroporkeile, die bei der Lieferung dabei waren. Ich habe den Originalkarton nebst diesen Teilen aufbewahrt und verwende diese jetzt immer, wenn ich mal mit dem TM unterwegs bin. Rechts und links vom Thermomix draufpacken und ab in eine Klappbox...die restlichen Teile finden dort auch noch Platz....den Varoma pack ich separat ein....
    Zu diesem Thema wurden aber auch schon x-Beiträge geschrieben...gib einfach mal Transport in die Suchrfunktion ein....
     
    #9
  10. 22.10.09
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallo,
    es ist wichtig den TM rutschsicher zu transportieren, da die Sensoren der Waage in den "Füßen" ist.
    DIe Tasche ist da ganz klasse, es gehen aber auch die anderen Sachen, die hier schon erwähnt sind.
     
    #10
  11. 22.10.09
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    Hallo zusammen.
    unser TM fuhr in der Dachgepäckbox mit in den Urlaub, nicht sonderlich verpackt, in einer ganz normalen Nylontragetasche.
    Er hat es gut überstanden.
    LG Kempenelli
     
    #11
  12. 22.10.09
    Tomtenisse
    Offline

    Tomtenisse

    Unserer schlummert auch in einer kuschlig warmen Decke in einer Klappbox, während wir in den Urlaub fahren... und er fühlt sich wohl. An der Seite fährt sein Freund Varoma noch mit, der paßt auch in die Klappbox. Da kichern die in einer Tour da unter der Decke, die ganze Autofahrt lang...:rolleyes:
     
    #12
  13. 22.10.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo alle zusammen,

    Mensch, Eure TMs kommen ja schwer rum !!!!!

    Vielen Dank für eure Tipps. Die Tasche werd ich mir wohl nicht gleich kaufen, mal sehen, vielleicht später. Aber da ich sowieso Schlafsäcke mitnehme, werde ich den TM darin einwickeln....

    Also dann, nochmals danke

    Eure
     
    #13
  14. 22.10.09
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo lol,

    na hoffentlich schnarcht er nicht so laut im Schlafsack =D;)
     
    #14
  15. 22.10.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo lol,

    bei den ersten TM-Transporten hab ich es so wie Susasan gemacht. Später hat mich dann meine Verwandtschaft zum Geburtstag mit einer Transporttasche überrascht. Sonst würde er wohl noch immer in Styropor verreisen :rolleyes:
     
    #15
  16. 23.10.09
    Fee
    Offline

    Fee

    Hallöchen
    Also unser Mixi fährt immer in einer Filztasche im Kofferraum 350km durch Deutschland und Luxemburg, dazu passen dann auch noch Rezepte und das gesamte Zubehör=D.
     
    #16
  17. 23.10.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Taximama,

    also gönnen würde ich es meinem TM ja schon mal, so ne kleine Ruhepause. Er darf dann auch ruhig mal schnarchen.....

    Die Tasche scheint ja trotzdem sehr praktisch zu sein.....

    Grüsse
     
    #17
  18. 23.10.09
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    TM-Transporttasche empfohlen!

    Hallo lol,
    mein TM fährt desöfteren mit in der Transporttasche auf langen Strecken, vorwiegend zwischen Frankreich und Deutschland. Ich kann die Transporttasche sehr empfehlen, weil sie beim geringsten Platzbedarf im Auto den größtmöglichen Platz für den TM und all sein Zubehör bietet. Außerdem ist er darin gut und fest verpackt.
    Es mag zwar auf den ersten Blick geldsparend sein, den TM in sonstige Taschen oder Körbe usw. zu packen, doch rutscht da mal was weg oder räumt der Partner den Kofferraum aus, ist schnell ein Malheur passiert und das kann richtig teuer werden. Außerdem kann man den TM in der Tasche eher mit anderen Sachen belasten, was weniger gut geht, wenn er in einem Körbchen in Decken verpackt reist.
    Die 54 Euronen sind gut angelegt und bringen auch eine gute Zeitersparnis beim Einpacken!
     
    #18
  19. 23.10.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Julii

    hast du deine Tasche in D oder in F gekauft ? Ist da preislich ein Unterschied ?

    Grûsse
     
    #19
  20. 23.10.09
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    TM-Tasche

    Hallo lol,
    ich habe vor 3 Jahren meine TM-Tasche für den TM31 in D gekauft und zwar direkt zusammen mit dem TM. Soweit ich mich erinnere, habe ich 50 oder 52 Euro dafür bezahlt.
    Ruf doch mal bei der franz. Vertretung an. Wenn Du unter den pagesjaunes.fr schaust, und Vorwerk und die betreffende Stadt eingibst, bekommst Du die Telefon-Nrn. und kannst mal nachfragen, ob die Tasche vorrätig ist und was sie kostet.
     
    #20

Diese Seite empfehlen