Thermomix- Mädchen für alles oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Joyce, 01.08.05.

  1. 01.08.05
    Joyce
    Offline

    Joyce

    Ihr Lieben, da ich den TM (21) ja noch nicht so lange habe, wüßte ich gerne, ob ich auch optimal ausnutze.
    Was kann das Gerät denn alles, was nicht im blauen Buch steht?
    Ich denke an solche Dinge wie z.B. Kaffeebohnen mahlen, was ich hier im Forum schon gelesen habe.
    Es wäre toll, wenn íhr mich mal "aufklären" könntet :wink:
    Liebe Grüße
    Joyce :p =D :rolleyes:
     
    #1
  2. 01.08.05
    Joyce
    Offline

    Joyce

    Ich weiß übrigens nicht, ob ich das Thema hier richtig gepostet habe. Ihr könnt es sonst gerne verschieben. =D :p
     
    #2
  3. 01.08.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Joyce!

    Bei uns macht Jacques (und vorher James) fast alles. Zum Wochenende mahle ich den Kaffee darin, die Frühstückseier kocht er mir, der Fruchtsaft wird "geschreddert" und und und.....Du siehst ja in den Foren, was er alles "anstellen" kann :wink: :p !

    Viele Grüße und weiterhin viel Spaß mit James wünscht dir
    Tobby
     
    #3
  4. 01.08.05
    Jannettl
    Offline

    Jannettl

    Der Thermomix ist wirklich einer für alle Fälle. Er kann alles außer backen, würde ich sagen.
    Wir nutzen ihn sogar als Sterilisator für unsere Babyartikel.
    Stöber einfach fleißig durch den Wunderkessel, denn nirgens sonst bekommt man so viiiiiiiel Anregungen. :lol:

    Lg
    Annette
     
    #4
  5. 02.08.05
    Joyce
    Offline

    Joyce

    Liebe Tobby, liebe Janettl, wie und auf welcher Stufe kann ich denn im TM Eier kochen bzw. Schnuller u.ä. sterilisieren?
    Liebe Grüße
    Joyce =D :p :rolleyes:
     
    #5
  6. 02.08.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Joyce,

    wenn Du etwas suchst, dann gebe es doch mal in der Suchmaschine ein. Bei der Schnullerfrage habe ich eingegeben: Schnuller and sterilisieren. Probier es mal aus, dann brauchst Du nicht immer auf die Antworten zu warten:

    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=381&highlight=schnuller sterilisieren

    Und dies habe ich zu den Eiern gefunden (Hatte Kurt aufgeschrieben):

    500 ml kaltes Wasser in den Mixtopf, 4 bis 8 Eier anstechen und in den Gareinsatz legen, Gareinsatz einhängen, Deckel und MB aufsetzen, auf Varoma®/Stufe 2 nach u. a. Zeiten garen
    Zeiten für Eier Größe M:

    Eiweiß: leicht gestockt Eigelb: flüssig Dauer: 10 Min.

    Eiweiß: etwas fester Eigelb: leicht gestockt Dauer: 11 Min.

    Eiweiß: fest Eigelb: pflaumenweich Dauer: 12 Min.

    Eiweiß: fest Eigelb: am Rand fest Dauer: 13 Min.

    Eiweiß: fest Eigelb: fest Dauer: 14 Min.

    Eiweiß+Eigelb: komplett hart Dauer: 15 Min.
    :p :lol: :p
     
    #6
  7. 02.08.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Susi!

    Da warst du schneller als ich........ :p :p (um diese Zeit schlafe ich eigentlich noch :rolleyes: :wink: !)

    Liebe Grüße von
    Tobby
     
    #7
  8. 02.08.05
    Joyce
    Offline

    Joyce

    Liebe Susi, klar ist mir die Suchfunktion bekannt und auch sehr nützlich. Ich dachte aber daran, dass man auf einen Blick :p :lol: :wink: alle Möglichkeiten und Fähigkeiten des TM sehen kann.
    Das fände ich toll und das habe ich leider nicht gefunden.
    Liebe Grüße
    Joyce :p :rolleyes: :wink:
     
    #8
  9. 02.08.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Joyce,

    hatte auf Deine o. a. Fragen geabtwortet :-?
     
    #9
  10. 02.08.05
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hi,
    Tolle Idee, du kannst ja gerne so eine Liste erstellen (da wird dir hier bestimmt geholfen) und ich stell die Liste dann unter http://www.wunderkessel.de/faq.html für alle zur Verfügung. Irgendwo hatte Anrea auch mal eine Umrechnungstabelle TM 3300 - TM 21 geschrieben, die müsste auch dahin.

    Ciao,
    Sacha
     
    #10
  11. 03.08.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    die Idee finde ich auch gut! :)
    Habe bereits mehrfach überlegt, was mir der Thermomix ersetzt, bzw. wobei er mir behilflich ist, respektive abnimmt.
    Eingefallen sind mir dabei folgende Dinge, Verwendungszwecke (irgendwie finde ich heute nicht die rechten Worte :oops:):

    - Kaffeemühle
    - Eismaschine
    - Eierkocher
    - Sterilisator für Babyfläschchen,etc.
    - Dampfgarer
    - Reiskocher
    - Suppen- und Saucenbereiter
    - Küchenmaschine
    - Häcksler (Zwiebeln,Kartoffeln für Reibekuchen, Paniermehl etc.)
    - Hilfe beim emulgieren, z.B. für Mayonnaise
    - 1 komplettes Gericht in einem Gerät herstellen (Vorsuppe, Hauptgang mit Fleisch, Beilagen und Gemüse, Dessert...)
    - einfache Teigherstellung, Hefeteig, Brandteig, Rührteig, Bisquitteig,Quark-Öl-Teig etc.
    - Wasserbadfunktion, z.B. zum Schmelzen von Schokolade
    - Eierstich-Herstellung
    - Kosmetika herstellen (Seifen, Cremes,...)
    - Reste von Mahlzeiten erwärmen
    - Herstellung von Alkoholika, Drinks, Shakes,Cappuccino, heißer Schokolade etc.
    - Gewürzmühle
    - einfache Zubereitung von Marmeladen, Gelees und Konfitüren
    - Küchen-, Briefwaage
    - Ersatz für Herd, Campingkocher
    - Entsafter
    - Pürierfunktion (Babykost)
    - Tierfutterherstellung
    - automatischer Umrührer ;)
    - Geschenke-Hersteller (Kinderknete,...)

    Fakt ist, bei uns wäre das Gerät nicht mehr wegzudenken. Denn es ist eine große Hilfe, erweitert unseren Speisezettel und läßt mich Dinge ausprobieren, an die ich mich vorher niemals gewagt hätte. :rolleyes:
     
    #11
  12. 03.08.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    für mich ist der TM 31 der ultimative Teekocher!
    Lg
    Sacklzement
     
    #12
  13. 03.08.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Silke,

    boah, Du hast mit allem Recht!! Wäre allerdings nie auf das alles gekommen. Viel fehlt da bestimmt nicht mehr !! :p :lol: :p
     
    #13
  14. 03.08.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Silke!

    Ich schließe mich Susi an: Donnerwetter - sooooo vieles wäre mir auch nicht gleich eingefallen!!! Klasse!!!!!!!!!!!!!!

    @ Sacklzement
    Teekocher?????????

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #14
  15. 03.08.05
    Sabine67
    Offline

    Sabine67

    Teekochen würde mich auch interessieren?!

    Gruß Bibi
     
    #15
  16. 03.08.05
    Jannettl
    Offline

    Jannettl

    Immer wieder unfassbar, was James bzw. Jacques so alles kann, aber wie kocht man Tee im Thermomix??? :scratch:

    LG Annette
     
    #16
  17. 03.08.05
    Reni
    Offline

    Reni

    #17
  18. 03.08.05
    Thermomixy
    Offline

    Thermomixy

    Hallo Joye uns Tweety,

    mir fiel gerade ganz spontan noch der "ultimativ lecker schmeckendes Essen kochender Wunderkessel" ein.

    Liebe Grüße

    Thermomixy :lol: :lol: :lol:
     
    #18
  19. 04.08.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    also Tee kochen ist total einfach. Der Vorteil ist das man sofort im ganzen Haus hört wenn der Tee fertig ist (meinen kleinen Küchenwecker hab ich nie gehört deshalb bin ich auf den TM als Teekocher gekommen.

    Wasser in den TM geben und aufkochen (bei grünen Tee nur auf 80° erhitzen!).
    Tee (loser oder auch Beutel!) in den TM geben. Gewünschte "Ziehzeit" (hat das noch nen andernen Namen :roll:? ) einstellen/Rührstufe/Linkslauf.
    Sobald der TM duddelt ist der Tee fertig.

    Bei losen Tee könnt Ihr den Gareinsatz als Teesieb nehmen. Gareinsatz reinhängen und über die "Lasche" mit den Schlitzen in eine Kanne filtern.

    Der Tee bekommt übrigens durch das sanfte rühren ein Wahnsinns- Aroma! Probiert es unbedingt mal aus.

    Und im Winter kann man dann noch super Punsch gleich im TM fertig machen.

    LG
    Sacklzement
     
    #19
  20. 04.08.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Reni!!!

    Jaaaaa, lecker war's :wink: =D =D =D !!!!

    @ Sacklzement!

    Danke für den Tipp mit dem Teekochen, wird morgen gleich mal getestet!!

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #20

Diese Seite empfehlen