Thermomix Transport im Wohnwagen

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Tomtenisse, 25.07.09.

  1. 25.07.09
    Tomtenisse
    Offline

    Tomtenisse

    Hej!
    Wie transportiert Ihr den Mixi im Wohnwagen? Mein Mann hat Angst das er durch Erschütterungen auf der Fahrt kaputt gehen könnte. Ich hätte auch Angst wegen der Waage. Wer kann mir einen guten Tip geben??
     
    #1
  2. 25.07.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    welchen TM hast du denn?? beim TM21 ist es wichtig, dass die Waage nicht ständig belastet ist, also am besten Gerät und Topf getrennt transportieren. Beim TM31 wäre es gut, wenn er nicht auf der Waage stehen würde. Also liegend, wie bei der Lieferung.
    Allerdings hatten wir den TM21 immer im Wohnmobil-Urlaub dabei, in einer umfunktionierten Cola-Kiste, ....und er hat es immer gut überstanden, auch mit Topf im Gerät. Mal sehen, was die anderen für Tipps haben.
     
    #2
  3. 25.07.09
    evi67
    Offline

    evi67

    Hallo Tomtenisse,
    für den TM31 gibt es eine spezielle Transporttasche. Ich würde ihn jedenfalls lieber im Auto verstauen als im Kofferraum.

    Sorry, die Finger waren schneller....

    ich meinte - lieber im Auto im Kofferraum als im Wohnwagen.
     
    #3
  4. 25.07.09
    Alpina
    Offline

    Alpina

    Jetzt muss ich doch mal fragen:

    Ich habe auch überlegt, den Thermomix mit in den Urlaub zu nehmen. Aber dann hatte ich Bedenken bzgl. Diebstahl. Das Gerät ist doch in der Ferienwohnung oder im Wohnwagen bestimmt nicht versichert, oder?
     
    #4
  5. 25.07.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    mal abgesehen davon, daß mein TM sowieso zu hause bleibt, weil er mit 12-Volt schlecht läuft ;), würd ich ihn auf jeden Fall nicht im Wowa transportieren. Als wir beim letzten großen Urlaub über Frankreichs Hubbelstraßen gelottert sind, fielen die Hängeregale runter... das wäre dann sein Ende gewesen :rolleyes:
     
    #5
  6. 25.07.09
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    Hallo,

    mein TM 31 ist immer im Wohnmobil dabei.
    Ich habe eine Transporttasche die man über alle Beraterinnen bestellen kann kosten zirka 50 Euro. Während der Fahrt steht der TM in der Dusche.
    Der Campingplatz bzw der Stellplatz sollte mit 6 Ampere abgesichert sein. Wir hatten bisher noch keinen Campingplatz der diesen Standard nicht erfüllte.

    Ich hoffe das hilft Dir weiter.
    LG Roswitha
    TM Beraterin aus Bruchsal
     
    #6
  7. 25.07.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    in Südeuropa kann es schon mal passieren, dass ein TM auf Hochtouren den halben Campingplatz lahmlegt;).....aber das kann man ja vorher abklären. Auf 12V läuft der TM nicht, das ist klar. Er soll ja auch nicht am Zigarettenanzünder angeschlossen werden. Im Wohnwagen und Wohnmobil gibt es ja schließlich richtige Steckdosen und man ist ans Stromnetz angeschlossen.......
    Die Tasche geht auch, klar.
     
    #7
  8. 25.07.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Andrea,

    nanana, wir haben ne richtige Batterie drin - nix Zigianzünder =D! Tja, und aufm Acker ist man eben nicht am Stromnetz angeschlossen...
     
    #8
  9. 25.07.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Tomtenisse,
    wir hatten ihn dieses Jahr auch dabei...allerdings im Auto im Kofferraum...um die Waage zu schützen, habe ich ihn in die beiden Styroporkeile gepackt....in die war er ja auch beim Versand von Vorwerk eingepackt. Ansonsten schau doch mal in der Suchfunktion unter Transport...da kommen etliche Beiträge, in denen das Transportproblem schon ausgiebig besprochen wurde.
     
    #9

Diese Seite empfehlen