Thermomix UND Slow Cooker?

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Putzfreak, 09.07.14.

  1. 09.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo,

    ich stolpere immer mal wieder über begeisterte Slow Cooker- Besitzerinnen und langsam fängt mich das Thema an zu interessieren.
    Nun habe ich ja meinen geliebten Thermomix, den ich um keinen Preis missen möchte und frage mich halt, wäre ein Slow Cooker gar eine Konkurenz für den Thermi oder doch eher eine wunderbare Ergänzung dazu?
    Sind hier welche, die beide Geräte haben und etwas dazu sagen können?
     
    #1
  2. 09.07.14
    kreativ
    Online

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo, ich hab beides und wollte keins missen. Aber die Sachen sind nicht vergleichbar...für mich eher so wie Herd und Backofen...sind das auch Konkurrenten ? ;) Die Slowcooker sind preislich nun auch nicht sooo teuer wie der TM.
    Der Thermomix spart ja eher Zeit, der Slowcooker ja auch aber anders. Für mich ist das angenehme am Slowcooker eben dass ich es richten kann und es dann mehrere Stunden ohne mich auskommt, d.h. in der Zwischenzeit kann ich z.B. stundenlang im Garten wühlen...ebenso mag ich die Ergebnisse, denn Fleisch wird darin wirklich butterzart. Lies doch einfach mal ein bisschen in den Slowcooker Rezepten rum und überlege ob das was für Dich wäre.
    Viele Grüße von kreativ Barbara
     
    #2
    puschel06, Putzfreak und Saint-Louis gefällt das.
  3. 09.07.14
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    #3
    Putzfreak gefällt das.
  4. 09.07.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Putzfreak,

    ich habe zum TM noch mehrere Slowcooker und möchte auf nichts davon verzichten. Meine Slowcooker benötige ich z. B. für Feiern. Damit kann man einfach klasse viele Leute verköstigen. So ein Slowcooker kostet zwischen 30 - 50 Euro, also wirklich nicht die Welt.
     
    #4
    Putzfreak gefällt das.
  5. 09.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo und Danke ihr Lieben,

    das hört sich wirklich sehr toll an, ich bin gerade sehr "kribbelig" auf diesen Topf :LOL:, bloss, welche Grösse ist die Richtige für uns?
    Wir sind nur noch zu zweit, allerdings koche ich gerne etwas mehr, mein Mann nimmt das Essen mit auf Arbeit. Und im Gefrierschrank habe ich auch gerne was auf die Schnelle parat.

    Angenommen, ich hätte den 6,5l Slowcooker und möchte Ungarisches Gulasch machen. Wieviel Fleisch (und Flüssigkeit) müsste ich mindestens nehmen, damit man darin kochen kann? Und welches wäre die Höchstmenge?
     
    #5
  6. 09.07.14
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #6
    Putzfreak gefällt das.
  7. 09.07.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @Putzfreak ,

    Ich habe neben dem TM zwar keinen Slow-cooker, aber einen Multikocher und der hat auch ein Slow-cook-Programm.

    Ich persönlich habe mich für den Multikocher 9 in 1 entschieden, da er mehrere Garmethoden vereint, z.B. kann man darin auch braten. Ein anständiges Anbrat- oder Brat-Programm vermisse ich beim TM und beim Slow-cooker.

    Einziger Nachteil beim Multikocher ist, daß er nur ein Slow-cook-Programm hat, während der Slow-cooker mehrere Programme anbietet. Für mich aber ausreichend.

    Durch die Kombination TM und Multikocher habe ich seit drei Jahren konsequent auf den Herd verzichtet. Einzig der Backofen kommt gelegentlich zum Einsatz.
     
    #7
    Kaffeetante gefällt das.
  8. 09.07.14
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Putzfreak,

    ich bin alleine und habe den 9 in 1 Multikocher von Morphy Richards und den TM 31..... und ich würde beide nicht mehr missen wollen. Wie Merlinchen schon sagt, der Herd (bis auf den Backofen) wird nicht mehr benötigt. Zumal man mit dem 9 in 1 auch anbraten kann, was mit den "normalen" Slow-Cookern nicht geht.
     
    #8
    Kaffeetante gefällt das.
  9. 09.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    #9
  10. 09.07.14
    Kaffeetante
    Offline

    Kaffeetante Probiert-gerne-aus-Köchin

    Ich habe auch den TM 31 und den Morphy Richchards Intellichef 9in1 und würde beide niemehr hergeben wollen. Im Morphy hab ich auch schon Kuchen gebacken, Nudeln gekocht, Kartoffeln, Chilli con carne in großen Mengen. Die zwei ergänzen sich sehr sinnvoll und den Herd braucht man immer weniger.
     
    #10
  11. 09.07.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Putzfreak,

    das kannst Du im großen und im kleinen Slowcooker machen. Wenn ich für uns beide für 2 Tage koche, nehme ich den kleinen Slowcooker oder den Star Chef deluxe. Wenn ich zum Einfrieren vorkoche oder viel für eine Party brauche nehme ich den großen Slowcooker.
     
    #11
    Putzfreak gefällt das.
  12. 09.07.14
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo Putzfreak,

    da ich keinen Elektroherd mehr besitze, in der alten Wohnung der war kaputt gegangen und ich habe ihn nie wirklich vermisst, denn ich besitze verschiedene Slowcooker, Multikocher und Schnellkochtöpfe alles mit Kabel:whistle:. Tja und so hab ich mir für die neue Wohnung die Anschaffung eines Herdes gespart.:ROFLMAO:
    Keines meiner Geräte (Gerätejunkie der ich bin) gebe ich her.
    Ach ja, ich bin alleine und nutze am liebsten den 6,5 Liter Slowcooker und friere dann ein.
     
    #12
  13. 10.07.14
    mousdeer
    Offline

    mousdeer Sponsor

    Hallo, Putzfreak !
    Habe mir vor ein paar Monaten, inspiriert von diesem Forum :kissingheart:, einen Slowcoocker angesschafft.
    Wir sind auch ein 2-Personenhaushalt, haben aber viele Freunde die gerne mal zum Essen kommen.
    Aber so ganz überzeugt bin ich von dem Teil noch nicht. Das Fleisch wird darin sehr zart, das muss ich zugeben .
    Ich habe aber bisher leider noch kein Rezept ausprobiert das mir 100% gefallen hat. Das liegt also wahrscheinlich an mir.
    Außerdem finde ich das Teil ziemlich sperrig und es steht irgendwie immer im Weg herum.
    In den Keller will ich es aber noch nicht verbannen, da es dann erfahrungsgemäß nie wieder benutzt würde.:tired:
    Ich werde also noch ein bisschen weiter experimentieren, vielleicht werden wir ja doch noch Freunde !:tongueout:
     
    #13
  14. 10.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo mousdeer,
    danke für deinen Bericht. Welche Grösse hast du genommen?
    Ich kann mir schon vorstellen, dass es am Anfang etwas schwierig ist, aber Übung macht den Meister :rolleyes:
     
    #14
  15. 10.07.14
    Tigerflocke
    Offline

    Tigerflocke

    Hallo,
    auch ich habe mir, angeregt durch dieses Forum einen Slowcooker gekauft.
    Finde die Ergebnisse die er bringt auch echt nicht schlecht.
    Leider ist er für unseren Haushalt aber nicht so das gelbe vom Ei.
    Da wir immer um 12.30 Uhr zu Mittag essen,
    (der Göga hat von 12.30 an eine Stunden Mittagspause und kommt dann Heim.)
    ist es nicht sonderlich praktikabel da viele Gerichte einfach so lange brauchen,
    das ich, gefühlt, mitten in der Nacht aufstehen und den Slowcooker anwerfen müsste.
    Die Zutaten schon Abends einzufüllen und ihn dann am Morgen mit einer Zeitschaltuhr anzumachen,
    traue ich mich nicht, weil ich denke das die Lebensmittel dann über Stunden bei Zimmertemperatur rumstehen,
    und sich so Keime ungehemmt vermehren können.
    Wenn wir Abends warm essen würden, würde ich ihn sicherlich viel mehr benutzen.
    Für Feten nutze ich ihn super gerne, weil man da zeitig alles vorbereiten kann, und sich dann noch anderen Dingen,
    wie Deko ect widmen kann.
    Da der Slowcooker jetzt nicht so die große Anschaffung war, (meiner hat ca 50 Euro gekostet) habe ich es aber denn noch nicht bereut ihn gekauft zu haben.
    Grüßchen
    Petra
     
    #15
  16. 10.07.14
    mousdeer
    Offline

    mousdeer Sponsor

    #16
    Putzfreak gefällt das.
  17. 10.07.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Petra,

    Du kannst doch am Vortag alles in den Innentopf geben, diesen in den Kühlschrank stellen und dann morgens anmachen. Da müßtest Du mit der Stufe high doch prima hinkommen wenn Du oder Dein Mann den Topf um 7.00 Uhr anstellen.
     
    #17
  18. 13.07.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallihallo,

    nach laaaangem hin und her, rauf und runter habe ich mir gestern einen Morphy Richards 6,5l Slowcooker bestellt und freue mich schon riesig darauf :ROFLMAO::notworthy::LOL:
     
    #18
  19. 13.07.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Putzfreak,

    na, dann Glückwunsch und berichte bitte! [​IMG]
     
    #19
    Putzfreak gefällt das.

Diese Seite empfehlen