thermomix vs vitamix

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von taffissima, 04.06.14.

  1. 04.06.14
    taffissima
    Offline

    taffissima

    hallo!
    ich habe mir am samstag meinen thermomix bestellt und bekomme ihn hoffentlich freitags.
    eine Freundin meinte nun heute, dass der vitamix um einiges bessere shakes und mixgerichte macht als der thermomix.
    klar kann der tm einiges mehr - aber stimmt es dass er lascher ist was sorbes, shakes und cremige smoothies angeht?
     
    #1
  2. 04.06.14
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo taffissima,

    ich kenne den vitamix nicht, aber der Thermomix macht 10.000 Umdrehungen (liebe Beraterinnen: pro Sekunde??) und das ist kein bisschen lasch. Oder was meinst du mit lasch? Der TM ist neben seinen vielen anderen Funktionen ein 1A Mixer.
     
    #2
  3. 05.06.14
    kyras
    Offline

    kyras

    Hallo,
    ich habe mich mal kurz im Netz umgesehen: Der VM dreht sich ca. 30000- 38000 mal/Minute. Je nach Modell.
    Das ist schon eine Hausnummer!
    Die Frage ist nur, ob du das wirklich benötigst.
    Das Einzige, was der Thermomix im Gegensatz zu den anderen handelsüblichen Standmixern zusätzlich kann, ist kochen.
    So fair sollte man auch hier im Forum sein.
     
    #3
  4. 05.06.14
    Tigerflocke
    Offline

    Tigerflocke

    Hallöchen,
    also das sehe ich ein bisschen anders.
    Ein "normaler" Standmixer kann weder Teig kneten, noch Puderzucker pulverisieren, und auch kein Getreide mahlen.
    Auch wiegen können die üblichen Standmixer nicht.
    Ich selber mache auch nicht alles in meinem Johann.
    Für Reibeplätzchen, und nur dafür, habe ich noch eine 25 Jahre alte Krups Küchenmaschine in der Ecke stehen, Sahne schlage ich lieber mit meinem Handrührgerät und das Pesto macht mein Mann mit einem Pürierstab.
    Johann kann sicherlich nicht alles, aber einen Standmixer übertrifft er um längen.

    Grüßchen
    Tigerflocke
     
    #4
    Mickeymaus, ollybe und Zimba gefällt das.
  5. 05.06.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo....und dampfgaren kann der VM auch nicht,als Vegetarier weiß ich gerade diese Funktion sehr zu schätzen!!!
    LGRena
     
    #5
  6. 05.06.14
    taffissima
    Offline

    taffissima

    der vitamix kann laut hersteller:
    mahlen, kneten, mixen, raffeln, teig kneten, eiscrushen und eis herstellen.

    schrecklich ist das. ich hab ihn bestellt, sollte meinen thermomix heute bekommen, freu mich einersteits, hab andererseits aber ständig zweifel ob ich das richtige getan hab da ich ja einen dampfgarer zuhause hab und es ist soo viel Geld.
    der vitamix wäre 400 euro billiger.
    selten hat mich ein kauf so beschäftigt. war das bei euch auch so?
     
    #6
  7. 05.06.14
    Andrea
    Online

    Andrea Sponsor

    hallo,
    habe gerade eine sehr skeptische Kundin vom TM überzeugt, gerade weil er den grünen Smoothie so perfekt gemixt hat - und danach noch ein Gericht mit Schafskäse, Gemüse, Reis und Soße gekocht hat ................ ohne zu spülen zwischendrin und ohne Umrüsten. Darin liegt der größte Vorteil, meiner Meinung nach.
     
    #7
    wunderlady gefällt das.
  8. 05.06.14
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Taffissima

    Du kannst beruhigt sein, Du hast ganz sicher die richtige Wahl getroffen. Denn kochen kann der Vitamix nicht, das ist mal Fakt. Und wenn ich kochen sage, dann meine ich nicht nur die herkömmliche Art, wie wir sie auf dem Herd kennen, sondern noch so einiges mehr, was wir vor TM Zeiten so gut wie nie gemacht haben. Speisen, wo es auf die richtige Temperatur ankommt z.B. Grundmassen für Eiscreme, oder eine köstliche Hollandaise. Ja selbst sous vide garen ist möglich.
    Auch Onsen-Eier sind möglich. Und noch viele, viele Dinge mehr. Lerne ihn erst mal richtig kennen, die Freundschaft Kommt dann mit der Zeit von ganz allein. Nicht umsonst möchten die meisten der Nutzer dieses Schätzchen um keinen Preis der Welt wieder hergeben.

    P.S. Herzlich willkommen :sneaky:
     
    #8
    taffissima gefällt das.
  9. 05.06.14
    Kochfee37
    Online

    Kochfee37

    Hallo taffissima,
    ich bin auch sehr überzeugt von meinem Thermomix,
    und ich möchte ihn nicht mehr missen.
    Wenn ich bedenke,wie meine Küche ohne Thermomix aussah,
    wie viele Schalen,schmutzige Hände,Arbeitsgänge ich mir damit
    erspare.Mal abgesehen von den Torten,Soßen etc.,die mir ohne
    Thermomix viel zu umständlich wären.
    Und alles schmeckt so lecker.Ich kann aus einfachen Zutaten
    sehr leckere,gesunde Gerichte zaubern.
    Das kann kein Standmixer.

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Thermomix
    und ich denke du wirst diesen Kauf bestimmt nicht bereuen.
    Lg Anika
     
    #9
    taffissima gefällt das.
  10. 05.06.14
    Andrea
    Online

    Andrea Sponsor

    @Sputnik
    was sind denn Onsen-Eier ???????????????????????????
     
    #10
  11. 05.06.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Danke Andrea.....ich habe mich nicht getraut zu fragen,wollte nicht zu blond da stehen:sunglasses:,aber nicht dass Du jetzt den Schluß daraus ziehst, es zu sein.......
    Also Sputnik,wir sind für eine Aufklärung bereit!
    LGRena
     
    #11
  12. 05.06.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Tante Google sagt:Ein Ei wird bei 64,5 Grad 45-60 Minuten gegart.....
    Sachen gibt es.
    Rena
     
    #12
  13. 05.06.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Andrea und Rena,

    ich habe mal eines gegessen (wurde in einem Restaurant in so einem Gerät zubereitet, mußten wir vorbestellen, Neugier hat gesiegt)....naja, für 12,50 Euro für 1 Ei mit Toast...haha, also ich brauche das nicht wieder.:eek:
     
    #13
  14. 05.06.14
    Manrena
    Offline

    Manrena

    ....Susi,
    12,50 Euro? Das ist ein Wort!
    LGRena
     
    #14
  15. 05.06.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    .....ja, wie gesagt, jetzt ist die Neugier befriedigt (Geld hat uns leid getan). Gut, daß wir uns eines geteilt hatten, grins.:rolleyes:
     
    #15
  16. 05.06.14
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Andrea

    Huch...., kann garnicht glauben, daß dieser Hype so unbemerkt an Dir vorbei gerauscht ist. :whistle:


    Was der Sternekoch da anbietet, ist aber sicher noch um einiges am Original vorbei. Denn die heißen Mineralquellen, in denen dieses Leckerchen in Japan zubereitet wird, macht sicher je nach Zusammensetzung der Mineralien auch noch etwas am Geschmack. Sei´s drum, ich mache solche Eier auch in meinem sous vide Garer. Da kann ich die Temperatur auch hinterm Komma noch exakt einstellen. Aber hier im Kessel hat es schonmal jemand mit dem TM erfolgreich getestet.http://www.wunderkessel.de/t/onsen-ei-lange-weich-gekocht.87491/

    Hallo ihr beiden....aber zuhause ist das doch ein Schnäppchen, sofern man/frau es mag.
     
    #16
  17. 05.06.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Sputnik,

    findest Du den Geschmack so toll? Ich fand es o.k. aber mehr auch nicht. (n)
     
    #17
  18. 05.06.14
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Susi

    Na ja, ich weiß ja nicht wie das bei Euch serviert wurde, aber mit ner Scheibe Toast würde mich das auch nicht vom Hocker reißen. Es kommt eben immer auch auf die Kombination mit anderen Komponenten an. Schon ein Tropfen gute Sojasoße kann das Ganze zum Geschmackserlebnis werden lassen. Ist halt Geschmacksache wie bei so vielen Dingen.
     
    #18
    taffissima gefällt das.
  19. 05.06.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Sputnik,

    wenigstens war es selbst gebackener Toast, grins und 'ne Prise Fleur de Sel war auch noch dabei. Wenn Du den Bogen raus hast wie man so ein Ei richtig hin bekommt ist ja klasse! Vielleicht wären dann die Euronen dafür auch besser angelegt.:barefoot:
     
    #19
  20. 05.06.14
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo ihr Lieben,

    der Vitamix wird in der "Rohkostszene" hochgelobt. Ist ja auch verständlich er macht anscheinend prima Smoothies und gekocht werden muss in dieser "Szene" nicht............:whistle:
     
    #20

Diese Seite empfehlen