Frage - Thermomix zur Miete?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von nadinejosia, 26.09.08.

  1. 26.09.08
    nadinejosia
    Offline

    nadinejosia

    Hallo, da ich mir den TM immernoch nicht gekauft habe, wollte ich gerne mal wissen ob man den TM auch irgendwo Mieten kann?
    Wenn man mal einen Monat damit arbeiten konnte, dann glaube ich das man sich dann schon sicher sein kann ob man ihn benutzt oder nicht.

    Gruß nadinejosia
     
    #1
  2. 26.09.08
    mella
    Online

    mella Admin / Schatzi von Sacha

    Hallo nadinejosia,

    einige Beraterinnen stellen ihren Kundinnen ein Leihgerät zur Verfügung.
    Frag doch mal die Beraterin, zu der ich den Kontakt hergestellt habe, ob sie Dir diesen Service ebenfalls anbieten kann.

    Viele Grüsse,
    Melanie
     
    #2
  3. 26.09.08
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Nadine,
    wenn du erstmal so einen Topf zu Hause hast, gibst du ihn bestimmt nicht wieder her. Ich hatte mir auch 1 Woche den Vorgänger ausgeliehen. Ich war schon nach einem Tag so begeistert, das mir klar war den bestellt du dir. Der TM läuft bei mir jeden Tag, Urlaub kennt er eigentlich garnicht. :cool:
    Also, deine Idee ist gut. Leih ihn dir aus und du wirst ihn bestimmt hinterher bestellen.
     
    #3
  4. 26.09.08
    nadinejosia
    Offline

    nadinejosia

    650 Euro TM31

    ja das werde ich vielleicht machen. Soeben habe ich das Angebot von einer Frau bekommen, für 650 der TM 31, 2,5 Jahre alt, Spülmaschinenmesser, wurde vor Ablauf der Garantie nochmal von Vorwerk gecheckt. Müsste allerdings 1,5 Std. Autofahrt (einfach) auf mich nehmen. Was meint ihr?
     
    #4
  5. 26.09.08
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Nadine!

    Für 650,-- mußt Du "zuschlagen"/ich würd´s zumindest tun :p.
     
    #5
  6. 26.09.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hallo Nadine,

    wenn du das Gerät anschauen kannst und ggf ausprobieren, bevor du es mitnimmst, dann denke ich ist das Angebot o.k.

    Ohne zu testen ob er auch geht würd ich so viel Geld nicht hinlegen.:eek: Allerdings wäre ja auch noch ein halbes Jahr Garantie drauf.

    Also ich sag auch: Zuschlagen:cya::cya:

    lg
    Biene
     
    #6
  7. 26.09.08
    mella
    Online

    mella Admin / Schatzi von Sacha

    Hallo Biene,

    Sie schreibt er ist 2 1/2 Jahre - also ist die Garantie bereits abgelaufen!
    Es gibt nur 2 Jahre Garantie.

    Liebe Grüsse,
    Mella
     
    #7
  8. 26.09.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hi Mella,

    ja stimmt....hab grad extra nochmal nachgeschaut, sorry, war Käse das mit der Garantie:eek:.

    Dann würde ich mir vielleicht doch überlegen, einen neuen zu kaufen! Oder das Gerät einfach genau anschauen und auch testen!

    LG
    Biene
     
    #8
  9. 26.09.08
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    auch wenn die Preise bei ebay für gebrauchte Geräte sehr hoch sind, würde *ich* keine 650 Eur für ein 2 1/2 Jahres altes Gerät ausgeben, zumal Du ja auch keine Garantie mehr hast.

    Vielleicht gibt es ja in den nächsten Wochen von Vorwerk irgendein tolles Weihnachtsangebot, bei dem Du zuschlagen kannst. Soweit ich mich erinnern kann, gab es das bis jetzt immer!
    Ich würd auf jeden Fall nochmal Kontakt zu der Beraterin aufnehmen, dass sie Dich auf dem Laufenden hält.
     
    #9
  10. 28.09.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo,

    ich persönlich würde auch keinen gebrauchten TM kaufen.
    Du weißt nie was die alles mit dem gemacht und gekocht haben ein neuer kostet zwar 300€ mehr aber ich denke das lohnt sich auf alle Fälle.
    Da hast Du die volle Garantie und auch gleich eine nette TM Beraterin die Dir am Anfang mit vielen nützlichen Tipps helfen kann.
     
    #10
  11. 29.09.08
    nepolein
    Offline

    nepolein

    Hallo nadinejosia...

    ich wuerde auch keinen Gebrauchten kaufen :-(.... und ausleihen ist eine gute Idee:p. Wir haben unseren in Ratata (Raten) bezahlt. Das bietet Vorwerk ja auch an ... und 40 Euronen kann man eigentlich gut im Monat beiseite legen.
    Wenn ich alleine bedenke was ich nicht mehr an Fertigtueten brauche und was nicht mehr im Abfalleimer landet...und wieviel Geld nicht mehr beim Baecke ueber den Tresen wandert :p da haste deinen neuen TM schnell zusammen.
    LG nepolein
     
    #11
  12. 29.09.08
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo nadinejosia,
    wenn Du eine Beraterin an der Hand hast, die Dir die Möglichkeit gibt, ein Gerät mal auszuleihen, dann mach's!
    Du unterschreibst ja deswegen noch keinen Vertrag. Und dann kannst Du Dir in Ruhe überlegen, was Du machst.
    Einen Monat wirst Du ihn aber, denke ich mal, nicht bekommen, aber für eine Woche ist meist kein Problem.

    Ich persönlich rate von gebrauchten TM's auch ab, nicht mit dem Hintergedanken, einen neuen zu verkaufen, ;), aber es ist halt schon eine Menge Geld, und wenn dann nach gleich nach dem Kauf etwas kaputt ist (Du kennst das Gerät ja nicht), dann ärgerst Du Dich grün und blau und für die Kosten der Reperatur hättest Du dann vielleicht schon einen neuen bekommen. :mad:

    Und die Ratenzahlung wird öfters in Anspruch genommen, als man meint! :rolleyes: Vorwerk ist hier ja recht flexibel, von der Laufzeit angefangen bis hin zu Anzahlung oder nicht Anzahlung.
     
    #12
  13. 29.09.08
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    Ja und Du kannst auch, wenn DU zu Geld kommst früher fertig zahlen und dann bekommst Du Zinsen und Kosten sogar zurückerstattet!!!

    Und noch was: Die Betreuung einer TR ist einfach nicht zu unterschätzen!!
    Das gilt nämlich für immer!!! ;)
     
    #13
  14. 29.09.08
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    es müsste momentan wieder ein Angebot mit dem Backbuch geben. Mit 3-monatiger Zahlpause glaube ich.
    Bin jetzt grad nicht zuhause um in meinem Mails nachzusehen, aber mir war so, als wenn meine Beraterin das geschrieben hat.
     
    #14
  15. 29.09.08
    nadinejosia
    Offline

    nadinejosia

    Hallo an Euch alle, vielen Dank für Eure Ratschläge. Habe heute nun den Vertrag unterschrieben, bin mal gespannt wann er kommt. Mach es jetzt über Raten. Hoffendlich werd ich es nicht bereuen. Lieben Gruß
    nadinejosia
     
    #15
  16. 29.09.08
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid


    Hallo Leckerli,
    Du bist da aber sehr optmistisch.
    Ich habe nie wieder etwas von meiner TM-Beraterin gehört oder gesehen.
    Ich weiß nicht mal Namen oder Telfonnummer.
    Also immer klappt das auch nicht so perfekt.
     
    #16
  17. 29.09.08
    mella
    Online

    mella Admin / Schatzi von Sacha

    Hallo nadinejosia,

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem Entschluss!
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du ihn bereuen wirst.
    Jetzt halte ich Dir die Daumen, dass Dein TM ganz schnell bei Dir Zuhause steht.

    Viele Grüsse,
    Melanie
     
    #17
  18. 29.09.08
    nepolein
    Offline

    nepolein

    Glueckwunsch zu deiner Entscheidung, du wirst es nicht bereuen. Und wenn was nicht klappt - du hast ja auch noch uns Tanten aus dem Wunderkessel zum Fragen...und so tolle Rezeptideen ... Ideen was man mit dem Ding alles machen kann :) Meine Freundin fragt immer : Und was kann das Ding nicht ????? ich weiss es nicht... finde immer noch Sachen die ich nicht ausprobiert habe z.B. hab ich jetzt zum 1.Mal entsaftet.
    Also in diesem Sinne... viel Spass mit deinem Mixi.
    LG Birgit (nepolein)
     
    #18
  19. 29.09.08
    nadinejosia
    Offline

    nadinejosia

    hallo nepolein, entsaftet, wie denn das? Also aus euren Rezepten kenne ich mit Saft nur, Wasser, Obst und Zucker zu einem Trink zu machen. Ensaften bedeutet für mich reiner Saft aus z.b.Apfel. Ich denke meinen heissgeliebten Entsafter werd ich wohl mit der TM nicht ersetzten können, oder etwa doch?
    LG nadinejosia
     
    #19
  20. 29.09.08
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo Nadine!
    Wenn du mal eine kleine Menge zum Entsaften hast, ist der TM ideal. Gib unter "suchen" doch mal entsaften ein, da findest du es.
    Aber für größere Mengen nehme ich auch den großen Entsafter.
    LG
    Isi
     
    #20

Diese Seite empfehlen