Thunfisch-Piroge

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von ohaserl, 27.06.11.

  1. 27.06.11
    ohaserl
    Offline

    ohaserl

    Hallo Ihr Lieben,
    habe gestern diese Piroge wieder gebacken und dachte, ich konnte dieses Rezepte an Euch weitergeben:

    Teig:

    2 Becher Creme Fraiche natur
    1 Becher Creme Fraiche Kräuter
    250 gr Salat Mayonaisse
    2 Eier
    200 gr Mehl
    1/2 Pck. Backpulver
    1 Tl Salz

    Füllung:

    2 Dosen Thunfisch
    3 gekochte Eier
    ca 150 gr Couda
    1 Bund frische Petersilie
    Salz, Pfeffer


    Im TM den Käse mit Petersilie zerkleinern.
    Die gekochte Eier dazu geben und kurz diese auch zerkleinern, 10 Sek/St5
    dann den abgetropften Thunfisch dazugeben, salzen, pfeffern und kurz verrühren.
    In eine Schüssel umfüllen.

    TM braucht nicht gespüllt werden.

    Alle Zutaten für den Teig in den Mixtipf geben, 2 Min/St 4-5 verrühren, es wird ein dickflüssiger Teig.

    Eine Springform 26 Durchmesser, fetten oder mit Backpapier auslegen.
    Die Hälfte vom Teig in die Form geben, die Füllung drauf, dann den Rest vom Teig.

    bei 180 Grad ca 30 Minuten backen.

    noch warm in Tortenstücke schneiden und mit einem Dipp nach Wahl geniessen. Ist eine sehr zarte Teigkonsistenz.


    http://img19.imageshack.us/img19/8468/piroge001.jpg
    http://img819.imageshack.us/img819/8155/piroge002.jpg
    http://img543.imageshack.us/img543/1488/piroge003.jpg
    http://img197.imageshack.us/img197/484/piroge004.jpg


    Vielleicht mag es einer ausprobieren.
    Ich habe die Piroge in einer Pfanne, die kleiner als die Sprinform ist, gebacken.
    Gutes Gelingen!

    Lg Olga
     
    #1
  2. 27.06.11
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo Olga,

    man lernt nie aus, ich hab immer gedacht, daß Piroggen so kleine Teigtaschen sind.

    Schaut sehr gut aus Deine Piroggentorte. Danke fùr Dein Rezept
     
    #2
  3. 27.06.11
    ohaserl
    Offline

    ohaserl

    Hallo Conny,

    die kleinen Piroggen, die du meinst, die nennt man "Piroschki":)

    Und die großen-Pirog.

    Es hört sich bißchen komisch an, weil es nicht eine direkte Übersetzung ist..

    Lg Olga
     
    #3

Diese Seite empfehlen