Thunfisch-Zwiebel-Brot mit Dip

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Schneckenbimmel, 28.12.06.

  1. 28.12.06
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    Legger legger

    Zutaten (Brot):
    1 Würfel Hefe
    500 Gramm Mehl
    250 ml warmes Wasser
    2 EL Olivenöl
    2 rote Zwiebeln
    2 EL Kapern (aber nur wer sie mag, ansonsten weglassen)
    150 Gramm Thunfisch
    1 TL Zucker
    Salz


    Zutaten (Dip):
    4 EL Senf
    300 Gramm Saure Sahne
    40 Gramm Creme fraiche
    50 Gramm Honig
    1 EL Schnittlauchringe
    Pfeffer

    Zubereitung:

    Zwiebeln im Mixtopf 4 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern und mit 1 EL Öl 3 Minuten / V*roma / Stufe 1 andünsten. Den Thunfisch und ggf. die Kapern dazugeben und 15 Sekunden / Sufe 2-3 verrühren.

    Umfüllen.

    Mehl, Zucker, Wasser, Hefe, Salz und 1 EL Öl in den Mixtopf geben und 2 Minuten / Teigstufe zu einem Teig verarbeiten. Zwiebel-Thunfisch-Masse dazugeben und nochmal 30 Sekunden / Teigstufe unterkneten.

    30 Minuten gehen lassen.

    Teig in einen Kastenform geben und 55-60 Minuten bei 180° im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene backen.

    Alle Zutaten für die Creme in den Mixtopf geben und mit dem Schmetterling 20 Sekunden / Stufe 2-3 verrühren.

    Brot mit der Senfcreme servieren.
     
    #1
  2. 28.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Thunfisch-Zwiebel-Brot mit Dip

    Hallo, hallo,

    Du hast ja schon wieder ein neues Bild!!!

    Das Brot werde ich machen, aber ohne Kapern. Vielen Dank für den Tipp!!!

    Liebe Grüße
     
    #2

Diese Seite empfehlen