Tierkommunikation

Dieses Thema im Forum "Fellkinder" wurde erstellt von mehlsack20, 17.11.09.

  1. 17.11.09
    mehlsack20
    Offline

    mehlsack20

    Hallo liebe Tierliebhaber,
    seit dem 04.10.2009 ist unser Kater Felix nicht von seinem Freigang heimgekehrt. Er war erst 3 Monate bei uns, hat aber vorher ein Streunerleben geführt. Wir haben ihn nach einem schlimmen Unfall aufgenommen, der Schwanz wurde amputiert.
    Unsere ganze Suchaktionen blieben ohne Erfolg. Ich hoffe immer noch.....
    Jetzt hat mir eine Kollegin ein Buch geliehen über Tierkommunikation.
    Hat jemand von Euch Erfahrung damit?
    Ich hätte so etwas bis vor kurzem belächelt. Jetzt überlege ich aber........

    Liebe Grüße
    Silvia
     
    #1
  2. 17.11.09
    smurfette
    Offline

    smurfette

    oh je du Arme fühl dich ganz doll gedrückt :goodman:

    Mit Tierkommunikation hab ich leider keine Erfahrung. Kennst du von Pierre Frank "wünsch dir was" vielleicht hilft dir das etwas.
    Ich kann gut nach vollziehen das man in so einer Situation zu jedem Strohhalm greift - würd ich auch.

    Gib die Hoffnung nicht auf!!!
     
    #2
  3. 17.11.09
    mehlsack20
    Offline

    mehlsack20

    Danke für´s trösten. :)Das Buch interessiert mich. Schau ich gleich morgen danach.

    Liebe Grüße
    Silvia
     
    #3
  4. 17.11.09
    Karinschn
    Offline

    Karinschn

    #4
  5. 17.11.09
    mehlsack20
    Offline

    mehlsack20

    Danke Karin,:p die Frau sieht auch total sympathisch aus. Fasziniert mich wieder aufs Neue, wenn ich das lese.

    Liebe Grüße
    Silvia
     
    #5

Diese Seite empfehlen