Tipps für Brotbäcker/innen

Dieses Thema im Forum "Food" wurde erstellt von Wandervogel, 16.01.13.

  1. 16.01.13
    Wandervogel
    Offline

    Wandervogel

    #1
  2. 16.01.13
    tevijo
    Offline

    tevijo

    Hallo,
    sehr aufschlussreich. Gleich wird bei mir der Sauerteig angesetzt. habe ich das richtig verstanden, es wird kein anderes Triebmittel verwendet außer Sauerteig?
    LG tevijo
     
    #2
  3. 16.01.13
    Wandervogel
    Offline

    Wandervogel

    Jepp, so ist es. Ich hab immer gedacht, das ist so kompliziert, aber so wie die gute Frau das gemacht hat geht das ja ganz einfach. Es gibt wohl auch "Rezepte", da zieht sich das ganze über eine Woche hin, bei dieser Dame, sie ist eine richtige Müllerin, sind es drei Tage. Aber ich glaube, da hat so jeder seinen eigenen Favoriten.
     
    #3
  4. 17.01.13
    karndt
    Offline

    karndt

    Hallo, bitte beachtet, der frisch zubereitete Sauerteig (5-6 Tage alt) gärt nicht so gut, wie z. B. ein guter, alt-geführter Sauerteig. Ich würde also beim ersten Backen doch etwas Hefe zusetzen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen