Tipps für Jugendthriller

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Lumpine, 29.08.14.

  1. 29.08.14
    Lumpine
    Online

    Lumpine

    Hallo zusammen,
    meine 14jährige Tochter hat gerade mit Begeisterung die Jugendbücher von Elisabeth Hermann
    gelesen, "Lilienblut" und "Schattengrund".
    Jetzt sucht sie nach ähnlichen Büchern. Habt ihr vielleicht Tips von Euren Pubitöchern:grinning:?
     
    #1
  2. 29.08.14
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Lumpine,

    kann dir Rubinrot, Saphirblau und Smaragdgrün empfehlen, falls deine Tochter die noch nicht kennt.
    Ich hatte durch Zufall Rubinrot gelesen, ohne zu wissen dass es ein Jugendbuch ist, musste dann natürlich auch den Rest lesen, haben mir gut gefallen, auch wenn ich kein Pubi mehr bin, 2 der Bücher wurden schon verfilmt.:LOL:
     
    #2
    Lumpine gefällt das.
  3. 30.08.14
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

  4. 30.08.14
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    also ich fand alle Skulduggery Pleasant Bücher von Derek Landy supergenial. Es gibt insgesamt 8 Bände, die beiden letzten habe ich noch nicht gelesen. Die Dialoge sind witzig, spritzig und sowohl meine Tochter als auch ich haben sie verschlungen.
    Die sind auch im Original super zu lesen.
     
    #4
    Lumpine gefällt das.
  5. 30.08.14
    Kochfee37
    Offline

    Kochfee37

    Hallo Lumpine,
    Calling Chrystal,Saving Phoenix und Finding Sky sind
    ebenfalls eine interessante Reihe von Jugendbüchern.
    Ich habe sie gern gelesen.
     
    #5
    Lumpine gefällt das.
  6. 31.08.14
    Lumpine
    Online

    Lumpine

    Hallo alle zusammen,
    vielen lieben Dank für die guten Tips, werde sie gleich mal weitergeben!
    @Anne, Rubinrot etc. sind bestimmt toll, habe sie auch schon oft in der Buchhandlung liegen sehen, aber im Moment hat meine Tochter eher die Phase mit "reellen" Charakteren und Geschichten, Vampiergeschichten, Zeitreisen und Fantasy eher nicht. Aber diese Phasen ändern sich ja ständig, und vielleicht sollte ich die Bücher einfach mal lesen, wenn wieder neues Lesefutter ansteht :yum:.
    Euch allen einen schönen Sonntag
     
    #6

Diese Seite empfehlen