Tipps und Tricks für das Wenden vom Backgut im Morphy??

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Chrise, 28.01.11.

  1. 28.01.11
    Chrise
    Offline

    Chrise

    Hallo beisammen,

    gerade bäckt eine Tarte in meinem erst 3 Tage alten Morphy, da sie leider noch matschig oben war( und unten braun...) habe ich versucht, sie zu wenden. Mit dem Spatel allein geht es nicht, oder? ich hab einfach einen Teller drüber gelegt und den ganzen Topf umgedreht, aber in der Gebrauchsanleitung habe ich gelesen, dass man den Topf eigentlich erst rausnehmen soll, wenn er abgekühlt ist. Hält sich überhaupt jemand daran?

    Wer hat den "Dreh" raus und kann erklären, wie man es schafft, ohne sein Backgut oder den Topf zu ruinieren?

    Danke
    Chrise
     
    #1
  2. 28.01.11
    Thermaxi
    Offline

    Thermaxi

    Hallo Chrise,

    ich hole meine Kuchen immer folgendermaßen aus dem Topf:
    Den Dampfeinsatz verkehrt herum auf den Kuchen legen. Dann Topfhandschuhe anziehen und den Topf rausnehmen. Mit einer Hand den Dampfeinsatz halten und mit der anderen Hand den Topf gleichzeitig umdrehen. Dann fällt der Kuchen nicht so tief, sondern liegt gleich auf dem Dampfeinsatz. Den Topf wegstellen und einen bereitgehaltenen Teller auf den Kuchen legen und wenden.
    Wenn du etwas wenden möchtest, würde ich genauso verfahren und es anschließend wieder in den Topf gleiten lassen.

    Vielleicht hat ja auch noch jemand anderes einen guten Trick?
     
    #2
  3. 28.01.11
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,genau so versuche ich es auch immer,allerdings finde ich das es eine wackelige Angelegenheit ist.Also wenn es noch eine bessere Möglichkeit gibt......her damit;)

    LGRena
     
    #3
  4. 28.01.11
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Ich mache es genauso mit dem Dampfeinsatz und von Mal zu Mal klappt das auch immer besser.

    An die Regel erst zu warten bis der Topf erkaltet ist, halte ich mich nicht und meinen Töpfen, welche täglich im gebrauch sind, hat es noch nicht geschadet.
     
    #4
  5. 28.01.11
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Wenn Ihr Euch dieses Video anseht, könnt Ihr sehen, wie man z.B. was wenden kann um es von der anderen Seite auch noch zu bräunen. Ich habe dieses Rezept genauso nachgemacht und es war genial lecker.

    Im Video ist zwar ein anderer Topf zu sehen aber das geht im Morphy genauso.
     
    #5

Diese Seite empfehlen