Tipps zum Brotbacken

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Veronika, 03.08.05.

  1. 03.08.05
    Veronika
    Offline

    Veronika

    Liebe WunderkesslerInnen!

    Ich habe heute während der Arbeitszeit [​IMG] ein bisschen gegoogelt, weil ich Tipps zum Brotbacken gesucht habe.
    Wie ist denn das so bei Euch: Sieht Euer Brot so aus wie vom Bäcker (von der Struktur her)? Ich mach immer alles genau nach Rezept. Aber am 2. Tag ist das Brot immer schon nicht mehr so lecker und es bröselt sehr. Außerdem hat es nie diese feinen regelmäßigen Bläschen, wie es das Brot vom Bäcker hat.

    Beim Googeln bin ich auf folgende Seiten gestoßen:
    http://www.brotbacken-online.de/rezept.htm
    http://www.brotbacken-online.de/rezept.htm

    http://www.scharly.de/scharly/rezeptbrot.htm

    Was für Allergieker:
    http://www.glutenfrei-kochen.de/kb/readpost/id/702

    Vielleicht habt Ihr ja noch ein paar wertvolle Geheimtipps für mich!? Ich sag's auch nicht weiter!! [​IMG]

    Veronika [​IMG]
     
    #1
  2. 04.08.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Veronika,


    ich kann dir da dieses Brot
    empfehlen, es hat mir auch nach 3 Tagen noch geschmeckt oder du nimmst Sauerteig, die halten auch länger frisch.
    Wenn du Brot kaufst weißt du nicht was da alles an Chemie drin ist damit es frisch bleibt.
    Dann backe doch vielleicht nur eine kleine Menge oder frier gleich ein Teil ein. Ein Meisterbäcker bin ich auch nicht, meine Brote sehen auch nicht aus wie vom Bäcker, aber es stört mich nicht.

    Liebe Grüße
    Anne :p
     
    #2
  3. 04.08.05
    Veronika
    Offline

    Veronika

    Hallo Anne!

    Danke für Deine Antwort! =D

    Na klar weiß ich wieviel Zusätze im Bäcker-Brot drinnen sind!! :evil: Deshalb backe ich ja meistens selber... und weil das ausprobieren der neuen Rezepte auch lustig ist. [​IMG] DANKE für Dein Rezept - werde ich auch bald backen.
    Also geht's wahrscheinlich eh allen hier gleich - das Brot sieht einfach nicht so "schön" aus wie beim Bäcker.

    Gestern hab ich was Neues ausprobiert:
    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?p=90296#90296

    Da hat's mich wieder mal gepackt - das Backfieber!

    LG! Veronika
    [​IMG]
     
    #3
  4. 04.08.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Veronika,


    wir haben eben eigene Kreationen, die hat halt auch nicht jeder.
    Das Rezept ist von Tante Irmi (will mich nicht mit fremden Federn schmücken) will beim nächsten mal die Mandeln durch Walnüsse ersetzen wollte es eigentlich heute machen, aber mir ist die Zeit wieder davongelaufen.


    Liebe Grüße
    Anne :p
     
    #4

Diese Seite empfehlen