Tips für Konfirmation????

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von putzilein, 15.02.08.

  1. 15.02.08
    putzilein
    Offline

    putzilein

    Hallo an Alle!!

    Mir ist gerade bei Boquerias Ananas Likör Rezept lesen die Idee gekommen,das ihr mir vielleicht helfen könntet???

    Wir haben im April Konfirmation(meine Tochter natürlich!) und ich bin nur für die Nachtische zuständig und 1 oder 2 Kuchen...

    Aber diese Sachen müssen ganz ganz leicht sein ,und am Tag vorher am besten zuzubereiten...

    Ich bin über jeden Tip dankbar und würde das dann bis dahin gerne ausprobieren..

    Jetzt fahr ich arbeiten und freu mich heut mittag schon auf ganz ganz viele Antworten

    Liebe Grüße

    Monika
     
    #1
  2. 15.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Tips für Konfirmation????

    Hallo Monika!

    Wir haben auch im April Erstkommunion, ich werde als Dessert die leckere Creme reichen, die mache ich fertig bis auf die Sauerkirschen, damit ich sie morgens nochmal durchrühren kann und als Mehlspeise mache ich russische Schnitten, welche man super vorbereiten kann und die Masse für 2 normale Kuchenkastenformen reicht und total lecker ist. Da muß ich mir nur noch eine passende Deko überlegen ;).

    Falls Du Interesse am Rezept hast, stelle ich es Dir gerne ein. Beides ist ratzfatz gemacht und wirklich lecker...
     
    #2
  3. 15.02.08
    Knollie
    Offline

    Knollie

    AW: Tips für Konfirmation????

    Hallo Monika,

    bei uns ist auf Festen als Nachspeise Herrencreme pflicht.... die kannst Du gut vorbereiten und hast am Tag selbst keine Arbeit mehr (Vanillepudding kochen, nach dem Abkühlen etwas Rum glatt rühren, Schokostücke darunter ziehen und vorsichtig geschlagene Sahne unterheben).
    Tiramisu lässt sich doch auch gut in großen Mengen vorbereiten....

    Und wegen der Kuchen, wie wäre es z.B. mit Donauwellen, das Rezept von Steffi1st habe ich zwar noch nicht ausprobiert, ließt sich aber traumhaft lecker...
     
    #3
  4. 15.02.08
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Tips für Konfirmation????

    Hallo Monika,

    was hälst du von der tollen Ratz-Fatz Mousse, ist -glaube ich von Tani -?
    Die kannst du sogar in Schoko und in weißer Version anbieten.

    Ich hab sie für meinen Sohn mit Schokolade gemacht, hat super geklappt und sie ist sehr fest geworden, geht wirklich superschnell und schmeckt klasse.
    Du kannst sie ja mal vorher ausprobieren, damit du auch die Schokolade findest, mit der sie dir bzw. euch am besten schmeckt....

    Vielleicht wären auch die Dampfnudeln aus dem Crocky was für euch mit leckerer frischer Vanillesauce aus dem TM dazu ? Die würde ich auch vorher mal testen, damit du weißt ob und wie sie "funktionieren".

    Als Kuchen finde ich auch den Donauwellen-Kuchen praktisch, da der sogar ab dem 2. Tag noch besser schmeckt, weil er dann durchgezogen ist.

    liebe Grüße
    hefi
     
    #4
  5. 15.02.08
    tatralein
    Offline

    tatralein

    AW: Tips für Konfirmation????

    Hallo Monika,

    ich habe zwei leckere Rezepte für Nachtisch, die man auch super vorbereiten kann.
    1. "Mein Katayif". Steht hier im Kessel (verlinken kann ich immer noch nicht!).
    2. Ein Schichtdessert mit Himbeeren und Pfirsichen. Das Rezept wurde leider hier wieder raus genommen, hatte nur ca. Angaben für den TM gemacht. Aber es ist ganz einfach und man muß es sogar einen Tag vorher machen. Entweder in kleinen Gläsern (1 pro Portion) oder in einer flachen Form (Schale). Erst kommen kleingeschnittenen Pfirsiche aus der Dose in die Form und TK-Himbeeren (aufgetaut). Dann eine Schicht aus Frischkäse, Sahne, Joghurt und Schmand (bei uns meistens was so da ist, wobei der Frischkäse ein muß ist). Oben drauf kommt dann eine dicke Schicht aus braunem Zucker. Der ist dann am nächsten Tag zu einer süßen Schicht zerschmolzen (muß also vorbereitet werden). In einer Glasform sieht es super aus.
    Falls Du Interesse hast und Dir die Angaben zu wage sind kann ich das Rezept auch nochmal einstellen oder Dir eine PN schicken.

    Schönes Wochenende,

    Gruß
    Petra
     
    #5
  6. 15.02.08
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    AW: Tips für Konfirmation????

    Hallo Monika,

    ich kann Dir noch den Himbeertraum empfehlen (steht auch hier im Kessel). Ist gut vorzubereiten und oberlecker. Ober Tiramisu mit Kirschen (ebenso wie oben), habe ich auch schon öfter gemacht.

    Liebe Grüße
    Bärchen
     
    #6
  7. 16.02.08
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Tips für Konfirmation????

    Hallo,

    schau mal hier permalink Nr. 2 kann man gut vorbereiten und ist total lecker
     
    #7
  8. 16.02.08
    Deira217
    Offline

    Deira217

    AW: Tips für Konfirmation????

    Hallole,

    wie wärs mit

    Apfeltraum - eine eifreie Tiramisu-Variante

    Eine Lasagniere mit ca. 150 g Löffelbiskuits auslegen
    mit 6 EL Apfelsaft beträufeln
    1 Glas (370 ml) Apfelmus draufstreichen
    Creme aus 250 g Mascarpone, 250 g Quark und 1/8 l Milch im TM zusammenrühren und obendrauf streichen.
    Kühl stellen und bis zum anderen Tag durchziehen lassen
    Kurz vor dem Servieren mit dunklem Kakao (durch ein Sieb) bestäuben.

    Ich hoffe, es schmeckt euch so gut wie uns.

    Viele Grüße und für das bevorstehende Fest gutes Gelingen.

    Deira
     
    #8
  9. 16.02.08
    putzilein
    Offline

    putzilein

    AW: Tips für Konfirmation????

    Danke Danke Danke!!!

    Ich werd mir später einen genauen Plan machen...das hört sich super an....ob ich die Pfirsichcreme aber schon am Abend vorher machen kann????

    Gruß Monika
     
    #9
  10. 16.02.08
    dadi-dada
    Offline

    dadi-dada

    AW: Tips für Konfirmation????

    Hallo Muttimohaupt,
    speziell zu den Desserts kann ich jetzt nichts sagen. Wir hatten im letzten Jahr Konfi. Da hatte ich im Internet bedruckte Servietten bestellt. Darauf stand der Name, das Datum und Konifrmation. Wir hatten champagnerfarbige Servietten und der Druck war in Gold. Sie wurden in 3 Bögen gefaltet. Das sah einfach toll aus. Auch für die Gäste war es eine nette Erinnerung zum mitnehmen. Leider kann ich keine Fotos einstellen. (bin zu blöd) Dazu hatte ich kleine Kreuze aus einer Buchsbaumgirlande gebastelt. Darau eine kleine weiße Schleife mit Perle geklebt. Auch das durften sich alle mitnehmen. (was gerne gemacht wurde) Wenn du Interesse hast, kann ich ja morgen mal Töchterlein fragen, ob sie mir mit den Fotos helfen kann.
    Schönen Abend noch und
    LG
    Mari;)n
     
    #10

Diese Seite empfehlen