Tiramisu - lecker - fettarm - aber auch zum Abnehmen bestens geeignet!

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von blauelfe, 11.01.11.

  1. 11.01.11
    blauelfe
    Offline

    blauelfe

    Hallo,

    da ich am abspecken bin, auf Süsses aber nicht verzichten will, habe ich mal wieder mein leichtes Tiramisu gemacht, echt lecker und trägt kein Hüftgold auf. das habe ich an mir die letzten Tage getestet, jeden Tag eine gute Portion gegessenen und trotzdem weiter abgespeckt.

    Also, los gehts:

    Zutaten:

    ca 300 Gramm Löffelbisukits
    ca 1/ 2 Liter starken Kaffee
    500 mL Milch
    2 Teelöffel Süsstoff flüssig
    1 Paket Vanillepuddingpulver zum kochen
    500 gr, Magerquark 0.1 % Fett
    3 Teelöffel Amaretto Sirup, ersatzweise etwas Bittermandelöl

    2 - 3 Teelöfel Kakao - echter Kakao, den zum backen

    ca. 1 / 2 Liter Espresso kochen oder die entsprechende Menge an Kaffee herstellen aus Instantkaffee, aber dann den starken. Etwas abkühlen lassen.

    Parallel dazu dann 1/ 2 Liter fettarme Milch mit 1 Vanillepuddingpulver zum kochen verrühren und Süsstoff nach Geschmack, ich nehme immer ca 2 Teelöffel, da ich es gern süss mag.

    Den Pudding mit eingesetzten Rührbesen kochen, ich koche den immer bei 100 Grad, Stufe 4, ca 6 - 9 Minuten, bis er ca. 1 Minute aufgekocht ist.

    Dann rühre ich unter diese Vanillemasse 500 Gramm Magerquark, den mit 0.1 % Fett und ca 3 Esslöffel Amaretto Siurp von Monin würze.

    Jetzt lege ich eine grosse gläserne Auflaufform mit den Löffelbiskuits aus und gebe den Kaffee per Löffel oben auf, schön tränken, aber nicht zu matschig.

    Dann giesse ich die ganze Vanillemasse auf die Biskuits und decke das Ganze mit den Löffelbiskuits wieder ab, erneut tränken.

    Die oberste Schicht dann mit 2 - 3 Teelöffel echtem Kakao besieben.

    Ab in den Kühlschrank für mindestens 1 Tag, das Tiramisu schmeckt eigentlich jeden Tag besser, habe 3 Tage daran gegessen, sogar meinem kritischen Mann hat es geschmeckt.
     
    #1
  2. 12.01.11
    GabiB
    Offline

    GabiB

    Hallo Blauelfe,
    das hört sich richtig lecker an. Ich esse eigentlich gerne Tiramisu - aber - das leidige Hüftgold - und die Rezepte mit rohem Ei mag ich auch nicht so.
    Dieses werd ich aber, wenns geht noch heute abend ausprobieren.
    Mein Mädels werden sich auch frreuen.
    Ich geb dann Bescheid, wie es uns geschmeckt hat.
    Liebe Grüße
    Gabi
     
    #2
  3. 12.01.11
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    das hört sich ja lecker an.
    Und das könnte ich vor machen für meine Partys

    danke schön
     
    #3
  4. 12.01.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo blauelfe,

    Dein Rezept kommt wie gerufen denn mein Süßer will abnehmen und ist durch Süsses-Entzug völlig unleidlich!
    Danke
     
    #4
  5. 12.01.11
    blauelfe
    Offline

    blauelfe

    Hallo,

    dann bin ich mal gespannt, wie es euch mundet!

    ich mache mir mir TK Erdbeeren das ganze jetzt mit Erdbeergeschmack, lasse den Saft dann über die Bisukuits zum tränken laufen, die Creme werde ich dann mit einem anderem Sirup automatisieren, ich habe davon viele Geschmacksrichtungen, Pistazie würde sicherlich auch gut dazu passen.
     
    #5
  6. 13.01.11
    blauelfe
    Offline

    blauelfe

    Hallo,

    so, das Erdbeer Tiramisu ist fertig, mein erstes Erdbeer Tiramisu jemals , also das schmeckt unglaublich lecker.

    Alle! Mitglieder der Famile fanden das sehr lecker, leckerer noch als das Kaffeetiramisu!

    [​IMG]
     
    #6
  7. 18.01.11
    blauelfe
    Offline

    blauelfe

    Hallo,

    und..hat schon jemand das Rezept getestet???
     
    #7
  8. 19.01.11
    GabiB
    Offline

    GabiB

    Hallo Blauelfe,
    es hat natürlich doch wieder ein wenig gedauert bis ich Dein Rezept ausprobieren konnte. - Aber das warten hat sich gelohnt. Uns schmeckt es super. Und im Kühlschrank hält es sich ganz wunderbar. Ich ess es am liebsten abends, wenn der Süßjieper kommt - dann brauch ich kein so schlechtes Gewissen haben.
    Noch mal danke fürs einstellen.
    LG Gabi
     
    #8
  9. 19.01.11
    blauelfe
    Offline

    blauelfe

    Hallo,

    danke für die Info. das freut mich, das es dir geschmeckt hat.
    Demnächst teste ich es mit Blaubeeren und Vanillecreme.
     
    #9

Diese Seite empfehlen