Tiramisu, Resteverwertung

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Joghurt, Quark etc." wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 15.01.11.

  1. 15.01.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,:p
    hab gestern ein Tiramisu gemacht, welches schon fast weg ist, da es uns ganz gut geschmeckt hat, und zugleich auch Reste von Weihnachten aufgebraucht wurden. Ohne TM zubereiten, geht sehr schnell!
    Zutaten
    500 gr Mascarpone
    500 gr stichfester Joghurt
    3 Dosen Mandarinen - abtropfen lassen, Saft aufheben!
    Schokostreussel
    Kokosflocken
    30 Stück Löffelbisquitt
    1Fl Orangenöl
    1TL getrocknete pulverisierte Orangenschalen
    2 Vanillezucker
    3 - 4 EL Zucker

    Mascarpone, Joghurt, Orangengeschmack, Vanillezucker kurz mischen, vom Saft der Mandarinen 3 EL dazumengen, ebenso die abgetropften Mandarinen (9 für die Deko aufheben)
    10 Löffelbisqitt in einer Auflaufform mit Saft der Mandarinen getaucht auslegen.
    1/3 der Mascarponemasse darüberstreichen.
    10 weitere Löffelbisqitt in Mandarinensaft getaucht quer darüberlegen.
    die Hälfte der verbleibenden Masse in einer separaten Schüssel mit zwei bis drei EL Schokoladestreussel mischen , über die Löffelbisqitt darüber streichen.
    wieder 10 Löffelbisqitt in Mandarinensaft getunkt, wieder in der quer zur mittleren Lage Bisqitt legen.
    Den Rest der Mascarponecreme mit zwei Hände voll Kokosflocken( war mein Rest) mischen, 3- 4 EL Zucker dazumengen, auf den Löffelbisqitt verteilen, als Abschluss noch mit 9 Mandarinenspalten verzieren, zwei Stunden in in den KS , dann geniessen!
     
    #1
  2. 15.01.11
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Zuckerpuppe,

    danke für Dein Rezept,hört sich gut an,kannst Du mir bitte sagen für wieviel Personen das ist.

    PS: gestern kam im BR eine Sendung über den Pfaffenwinkel,war sehr interessant,mußte gleich an Dich denken.

    Gruss Gisela
     
    #2
  3. 15.01.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Gisela,:p
    Also ich habe 12 Stück daraus gemacht.
    Wenn Du es nicht so hoch machen willst und weniger, dann mach doch einfach nur die Hälfte.
    Ich hatte nur die Mascarpone, die weg musste, und dann habe ich halt die große Variante genommen. Mit dem Obst bin ich nicht so sparsam, weil meine Familie es gerne fruchtig mag. - Manchmal nehm ich auch Pfirsiche, da verwende ich die große Dose, auch Kirschen hab ich schon genommen, da hab ich schon das ganze Glas darin verarbeitet. Mach auch manchmal von der Hälfte Obst ein Mus und mische das der Mascarpone bei. Mit Zucker bin ich eher sparsam, da nehm ich noch eher etwas Vanillezucker, oder etwas Saft vom Obst, das ist eh alles gezuckert.

    Na, das ist ja schön, wenn Du im Fernsehen was vom Pfaffenwinkel gezeigt bekommen hast. Gel, es ist schön bei uns? fast wie im Himmel! Soeben scheint die Sonne so intensiv in mein Wohnzimmer, strahlendblauer Himmel, nur der Wind geht ein bisschen.
    Magst kommen,? so weit hast Du ja gar nicht zu mir.
    Hätte sogar noch ein Stückchen vom Tiramisu. Aber gleich back ich noch ein Weissbrot, und einen Kuchen, denn mir ist langweilig, da hab ich dann immer so Ideen:rolleyes:
     
    #3

Diese Seite empfehlen