Tiramisu - Torte

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Pati, 22.06.10.

  1. 22.06.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo, Ihr Lieben!!

    Wenn Geburts - oder andere Festtage anstehen, bin ich immer froh, wenn ich die Arbeit verteilen kann. Diese Torte ist deshalb klasse, weil man sie schon am Vorabend zubereitet...und weil sie uns seeeeehr schmeckt. Vielleicht trifft sie auch euren Geschmack...

    TIRAMISU - TORTE

    2 Eier

    75 g Zucker
    1 Päck. Vanillezucker
    1 Prise Salz
    75 g Mehl
    25 g Speisestärke
    1 Teelöffel Backpulver
    1 Eßlöffel Kakao

    Die Eier schaumig rühren, in ca. 1 Minute (mit dem Handrührer), dann die Zuckersorten und das Salz dazu, nochmal 2 Minuten schlagen.

    Die trockenen Zutaten mischen und in 2 Etappen unterheben.

    Backen:
    Vorgeheitzte 180 Grad, 20 Minuten


    Nach dem Auskühlen, das geht fix, weil der Boden net so dick wird, die Creme zubereiten:


    Creme:

    500 g Mascarpone
    250 g Magerquark
    100g Zucker.............................................................................................................verrühren

    2 Becher Sahne.....................................................................steif schlagen, unterheben

    1 Tasse Espresso..........................................................................................................kochen

    1 Päck. Löffelbiskuit (200 g )

    Die Löffelbiskuit auf der Zuckerseite mit dem Kaffee einpinseln. Dann in der Reihenfolge:


    Boden - Creme - Löffelbiskuit - Creme - Löffelbiskuit - Creme einschichten. Ich leg immer den Tortenring drumrum.


    Dann die Torte über Nacht im Kühlschrank schlummern lassen.


    Kurz vor dem Servieren mit Kakao bestreuen. FERTIG!!
     
    #1
  2. 22.06.10
    kleinehexe1
    Offline

    kleinehexe1

    Hi Pati,

    die Torte hört sich ja suuuuuper-lecker an! Aber hat bestimmt 100.000 Kalorien, haha.
    Klasse, wenn man sie schon am Vortag machen kann- solche Kuchen mag ich!
    Werde ich bei nächster Gelegenheit mal ausprobieren!

    Grüssle
     
    #2
  3. 22.06.10
    Pati
    Offline

    Pati

    ...dewegen kommt doch der MAGERquark rein :rolleyes:

    Das Tolle ist aber, dass die Creme auch ohne Gelatine super - fest wird.
     
    #3
  4. 22.06.10
    kleinehexe1
    Offline

    kleinehexe1


    ;) Ja dann bin ich aber beruhigt ;)

    Denkst Du man könnte die Tiramisu-Masse auch auf nen "normalen" Biskuitboden machen? Oder ist der Boden von Deinem Original-Rezept arg viel anders?? Hätte nämlich noch nen halben Biskuitboden in der Gefriertruhe =D.

    Gruss
     
    #4
  5. 23.06.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Das ist ein normaler Biskuit!!
    Ich mag nur nicht diese Eiertrennerei. Durch das lange Schlagen wird er so luftig und locker, als wenn Eischnee untergehoben wäre.
    Nimm also ruhig den aus der TK, kein Problem!!
     
    #5
  6. 23.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Karin...ich hab auch schon oft eine Tiramisutorte gemacht...am 3. Tag schmeckt sie am besten :) Mein Rezept besteht aber nur aus Bisquit...den hab ich meisstens beim Baecker gekauft (3mal durchgeschnitten)...da wird dann jeder Boden mit Kaffee/Amaretto betaeufelt und dann die Creme draufgestrichen...Boden drüber, betaeufeln und wieder Creme...die Creme war aber ganz normale Tiramisucreme mit Eiern und Mascarpone...

    Seit ich hier in der Türkei bin hab ich meine eigene Tiramisucreme erfunden...ich hab ja für ein Cafe' hier in Antalya Tiramisu gemacht und mit Eiern wollte das keiner bei der Hitze...aber die Creme ohne Ei war dann der Renner :)

    Muss ich auch mal wieder machen....
    Grüssle
     
    #6
  7. 23.06.10
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Pati,
    Danke für das Einstellen vom Rezept,
    den werde ich nächstes probieren
     
    #7
  8. 23.06.10
    kleinehexe1
    Offline

    kleinehexe1

    Hallo Pedi,

    die Tiramisucreme ohne Ei würde mich mal interessieren. Wärst Du so lieb und würdest mir mal das Rezept dazu schicken. Wäre super! Danke schon mal!
     
    #8
  9. 23.06.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

  10. 26.06.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Pedi,

    das ist ja ne klasse Idee!! Die Tiramsisu - Cremes mit Ei mag ich eh net so und wenn's ne Alternative zu Mascarpone gibt, bin ich gleich dafür.
    Danke für den Link!![​IMG]

    @ Vera: die Torte ist wirklich schnell gemacht und fast noch schneller gegessen. Die muss ich inzwischen zu fast jedem Geburtstagskaffee beisteuern....
     
    #10
  11. 01.06.11
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hey Pati,
    hast Du das REzept inzwischen schon auf den TM umgeschrieben??
     
    #11
  12. 02.06.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hey Claudia!

    Nöööööööööööööööööööööööö ... das mach ich immer noch "von Hand" ;)
     
    #12
  13. 02.06.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    das klingt sehr lecker.. ich hatte mal ein Rezept das wurde mit einer 3teiligen Torte
    so wie pedi das beschreibt gemacht.. die Böden getränkt.. auch sehr lecker..
    die Variante ohne Ei find ich gut für den Sommer.. besser sicher gehn..

    uschi
     
    #13
  14. 03.06.11
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    moinmoin

    Tiramisu - Magerquark= 7500 Kcal

    7500 Kcal +Sahne =100000 Kcal

    Na das geht ja noch.Ess ich eben am 30.Juni und dann den ganzen Monat (Juni) nichts mehr:laughing3::laughing3::laughing3:

    LG teddy9
     
    #14

Diese Seite empfehlen