Frage - Tiramisu

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von tihv, 31.12.10.

  1. 31.12.10
    tihv
    Offline

    tihv

    Hallo,

    meine Creme für's Tiramisu ist schon wieder flüssig......
    Ich rühre Eigelb und Zucker und heißes Wasser 7min/70° mit Schmetterling - das ist eine Creme, nicht ganz fest aber cremig. Wenn ich dann löffelweise den Mascarpone dazu gebe wird's flüssig.

    ???????

    Im Kühlschrank wird's dann zwar wieder fest, aber die Löffelbisquits schwimmen dann oben......

    Liegt es wohl an der Temperatur???
     
    #1
  2. 31.12.10
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo tihv,

    ich würde die Creme etwas abkühlen lassen bevor der Mascarpone reinkommt.
    Einen anderen Grund kann ich mir auch nicht vorstellen warum es flüssig wird ?
     
    #2
  3. 31.12.10
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Hi, genau, es muß! abkühlen. Mascarpone hat soviel Fett, daß schwimmt dir davon.... :rolleyes:
     
    #3
  4. 31.12.10
    tihv
    Offline

    tihv

    Hi,

    DANKE! Werde es die nächsten Tage nochmal ausprobieren und dann das Rezept einstellen. Oder habt ihr irgendwo im Kessel schon ein Tiramisu nur mit Ei und Mascarpone entdeckt???? Ich finde immer nur Quark, Sahne etc. Abwandlungen
     
    #4
  5. 31.12.10
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo
    ich kenne Tiramisu immer nur ohne erhitzen. Hole frische Eier beim Bauern! Wenn Du magst, suche das Rezept mal raus und schicke es Dir.
    LG Kiwi
     
    #5
  6. 14.02.11
    Sonnenblume81
    Offline

    Sonnenblume81

    ich hab das gleiche probem mit anscheinend dem gleichen Rezept.

    Ich glaub allerdings, dass ich meinen Fehler schon gefunden habe.... ich rühr den Mascarpone zu lange... dadurch wirds so flüssig...

    Auch bei mir sind bisher die LöBis geschwommen.... geschmacklich ist es ja sehr lecker und durch das erhitzen der Eier auch nicht so bedenklich (seit einer Salmonellenvergiftung bin ich da eher vorsichtig).

    Ich probiers jetzt am WE nochmal aus mit weniger rühren. Vielleicht hat auch schon jemand anderer Erfahrungen, die uns/mir helfen könnten :)

    Lg
    Sonnenblume
     
    #6

Diese Seite empfehlen