Tischdecken aufbewahren ohne Knick!

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Susasan, 04.06.08.

  1. 04.06.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,

    ärgert ihr euch auch immer darüber, dass bei den sauber gebügelten und dann zusammengefalteten Tischdecken nachher beim Eindecken diese blöden Knicke auf der Decke sind.....?

    Ich habe mir vor einiger Zeit leere Kartonröhren ( Teppichboden ) besorgt und mir auf die entsprechende Länge zugesägt. Jetzt wickle ich meine langen Tafeltischdecken nach dem Bügeln sorgfältig auf diese Rollen auf, das Ganze wird noch mit einer perforierten Plastikfolie umwickelt, damit sie nicht einstauben und verstaut. Beim Eindecken kann man die Tischdecke schön auf dem Tisch entlang entrollen, glatt streichen und gut ist. Bei kleineren Maßen gehe ich auf die alt bekannte Weise, bügeln, falten und wegpacken vor, da stören mich diese Kniffe nicht so sehr.

    Vielleicht hilft dieser Tipp dem einen oder anderen weiter, würd mich freuen.:p:p
     
    #1
  2. 04.06.08
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Tischdecken aufbewahren ohne Knick!

    Hallo Susasan,

    na, das ist doch mal wirklich ne tolle Idee.

    Da wäre ich nie von allein draufgekommen.

    Ich werde mich dann mal auf die Suche nach den passenden Rollen machen und mehr Platz im Schrank muss ich dann wohl auch machen.;)

    Danke für den Tipp.
     
    #2
  3. 04.06.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Tischdecken aufbewahren ohne Knick!

    Hallo Susasan,

    das ist wirklich eine geniale Idee!:blob2:
    Ich bin dazu übergegangen, die Tischdecken erst kurz bevor ich sie brauche, zu bügeln. Das ist dann meistens immer ein Mordsstress, da ja an Tagen, an denen die Decken benutzt werden eh schon viel Arbeit, wie Kuchen backen und Essenvorbereiten, ansteht!

    Mal schauen, wo ich solche Rollen herbekomme!

    Danke für den Tipp

    Ute
     
    #3
  4. 04.06.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Tischdecken aufbewahren ohne Knick!

    Hallo Sabine,

    ich habe noch einen Beitrag für ein Weinregal eingestellt...funktioniert auch klasse. Wir nehmen die Röhren auch für die Schule her, wenn Junior mal wieder eine Zeichnung zuhause fertig machen muss, einfach entsprechend abschneiden, oben und unten einen Karton reindrücken, Zeichnung kommt gut geschützt in der Schule an....und man sollte halt doch nicht alles entsorgen...ganz im Gegenteil zu dem was mein Göga immer meint:rolleyes::rolleyes:
     
    #4
  5. 04.06.08
    hilde69
    Offline

    hilde69

    AW: Tischdecken aufbewahren ohne Knick!

    Hallo Susasan,

    das ist ja eine geniale Idee...werde ich beim nächsten Bügeln sofort in die Tat umsetzen. Danke!

    @alle: die Rollen bekommt Ihr auch beim Raumausstatter. Mein Bruder ist einer und bekommt seine Gardinenstangen und Leisten immer in diesen superstabilen Pappröhren geliefert. Haben wir schon oft zum Basteln benutzt...

    Liebe Grüsse,
    Hildegard.
     
    #5
  6. 04.06.08
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    AW: Tischdecken aufbewahren ohne Knick!

    Nochmal hallo Susasan!

    Das ist eine gute Idee!!
    Ich habe einen "Tischdeckenverleih" (habe mir mal für eine Veranstaltung 30 Stück genäht) und meine Verwandschaft kommt immer gerne vorbei. Da bin ich vorher auch immer am rödeln und nochmal drüberbügeln.
    So könnte ich es einfacher haben und wenn ich dann mehrere auf eine Rolle packe, dann kann ich sie sogar gut im Lager veratauen!

    Danke für den Tip!!
     
    #6
  7. 04.06.08
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Tischdecken aufbewahren ohne Knick!

    Hallo Susasan =D
    der Tipp ist klasse und ich verschiebe ihn mal ins Forum "Haushalttipps".

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #7
  8. 04.06.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Tischdecken aufbewahren ohne Knick!

    Hallo Marion,

    dankeschön...wollte mich schon bei dir melden, nachdem ich den Beitrag eingestellt habe...habe ich die Sparte Haushaltstipps gelesen....sollte man vorher mal nachsehen...:rolleyes:
     
    #8

Diese Seite empfehlen