Frage - Tk-Rahmspinat mit Kartoffeln im TM 31 ?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mixitrixi, 14.02.10.

  1. 14.02.10
    Mixitrixi
    Offline

    Mixitrixi Inaktiv

    Hallo,
    meine Kinder lieben TK-Rahmspinat mit Kartoffeln und gekochtem Ei. Bisher habe ich die Kartoffeln im TM /Gareinsatz zubereitet, die Eier und den TK-Rahmspinat herkömlich im Topf. Kann ich den Rahmspinat auch gleichzeitig mit den Kartoffeln (und vielleicht sogar den Eiern) im TM zubereiten und wenn ja, wie ??? Ich habe mal von der Möglichkleit gehört, den angetauten Rahmspinat in ein Schüsselchen zu füllen und dieses in den Varoma zu stellen ? Geht das ? Was für eine Schüssel kann ich denn da nehmen ? Bei Glas habe ich Angst, dass es durch die große Hitze der Varomastufe platzt, bei Kunststoffschüsseln z.B. von T*pper können doch giftige Dämpfe austreten, oder ? Die dürfen ja aus diesem Grund auch nicht in die Microwelle.
    Habt ihr Ideen für die Leibspeise meiner Kinder ?

    Liebe Grüße, Mixitrixi
     
    #1
  2. 14.02.10
    Yalina
    Offline

    Yalina

    Hallo Mixitrixi,

    ich mach diese Leibspeise meiner Tochter komplett im TM.
    Kartoffeln ins Garkörbchen, Spinat (der in den Würfeln) in eine Jena-Glasform im Varoma und die Rühreier im Varomaeinlegeboden.

    Die Form für den Spinat muß
    -in den Varoma so rein passen, das noch ein paar Schlitze frei sind
    -hitzebeständig sein (Glas oder Keramik)

    Die Eier würze und verrühr ich zuerst min TM-Topf und gieße sie dann auf den mir befeuchtetem Backpapier ausgelegten Varoma-Einlegeboden.

    Ca 25-30min Varoma St2

    Wenn die Eier anfangen zu stocken wende ich das "Omlette" einmal und rühr den Spinat mal durch.

    Klappt eigentlich immer wunderbar.

    LG
    Stephanie
     
    #2
  3. 14.02.10
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Stephanie,

    wieviel Wasser gibst Du in den TM?
    Kannst Du das vielleicht noch ergänzen? :rolleyes:

    Vielen Dank!
     
    #3
  4. 14.02.10
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo Stephanie,

    ich hätte auch noch 2 Fragen:

    Wieviel Eier nimmst du und verrührst du nur die Eier mit Gewürzen oder machst du noch etwas Sahne/Milch dran?

    Wieviel Spinat nimmst du?
     
    #4
  5. 14.02.10
    Yalina
    Offline

    Yalina

    Hallo,

    -ca 1/2L Wasser geb ich in den Mixtopf,
    -die 6-8Eier (je nach Größe) würze ich nur mit Salz, Pfeffer und Paprika, dann verquirle ich sie ein paar sec auf St 4-5
    -Spinat nehm ich so viel wie in mein Schälchen paßt =D, müßten so ca700g sein

    Sorry das ich nicht ganz genaue Angaben liefern kann, aber ich bin so eine Pi-mal-Daumen-Köchin.

    LG
    Stephanie
     
    #5

Diese Seite empfehlen