TM 21: Messer dreht sich wie verrückt - oder bin ich einfach zu doof?!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von pusteblume83, 29.12.12.

  1. 29.12.12
    pusteblume83
    Offline

    pusteblume83 Inaktiv

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin ganz neu hier im Forum und habe direkt ein Problem, bei dem ich hoffe, Hilfe zu finden.:razz:

    Seit dieser Woche habe ich einen TM 21 und wollte ihn heute zum ersten Mal richtig ausprobieren. Lasagne sollte es werden. Dazu habe ich natürlich erstmal die Anleitung ausführlich gelesen und mich dann ans Rezept gewagt. Klingt ja alles auch recht einfach: Zunächst einige der Zutaten im Mixbecher zerkleinern, dann die restlichen Zutaten hinzugeben und bei 100 Grad auf Stufe 3 20 Minuten garen. Also habe ich im Display die Zeit eingestellt, den Temperaturanzeiger auf 100 Grad gestellt und dann den Schalter, bei dem man die Geschwindigkeit eintstellt, auf 3 gestellt. Das Messer ging ab wie Schmidt`s Katze! Es war super laut und nach wenigen Sekunden schaltete das Gerät ab. Im Display erschien die Fehlermeldung 6, was laut Anleitung ja Überhitzung des Motors bedeutet.

    Klar, hab ich halt die falsche Stufe gewählt... So dachte ich mir. Hab`s dann mit verschiedenen anderen ausprobiert, immer das selbe Ergebnis:sad:
    Dann Zutaten raus, teilweise wieder rein, andere Sachen rein... Immer das Gleiche! Egal auf welche Rührstufe ich das Gerät stelle, auch unabhängig davon, ob ich die Heizung einstelle, das Messer dreht sich wahnsinnig schnell und nach wenigen Sekunden schaltet das Gerät mit der Fehlermledung 6 ab:sad: Ich kann den Thermomix also gar nicht benutzen.

    Hab das Gerät natürlich auch mehrmals auseinander gebaut und wieder zusammen, also Messer raus, wieder rein etc. Und mich auch absolut an das Rezept gehalten, also nicht zu viel Füllmenge oder so.

    Jetzt meine Frage an euch: Kann hier ein Anwenderfehler vorliegen? Habe ich vielleicht irgendwo einen Schalter nicht umgelegt oder mache ich grundsätzlich was falsch?
    Oder ist das Ding einfach kaputt? Ich denke, ich muss nicht erwähnen, dass das Gerät gebraucht ist...
    Falls kaputt, weiß jemand, was das sein könnte? Das Messer vielleicht? Habe schon ewig gegoogelt, aber finde nichts passendes.
    Wenn ich den Kundendienst anrufe, bekomme ich da überhaupt noch Hilfe für den TM21?

    Bin euch für Hilfe aller Art wirklich sehr, sehr dankbar!!! Habe mich so auf den Thermomix gefreut (mehr als der TM21 war einfach nicht drin) und jetzt das. Bin ganz frustriert:sad:

    Vielen lieben Dank an alle!

    Hoffnungsvolle Grüße
    Pusteblume
     
    #1
  2. 29.12.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo Pusteblume,

    ich an deiner Stelle würde mich bevor ich den TM erneut in Betrieb nehme an einen Servicecenter wenden.
    Natürlich kann man da mit dem TM 21 hingehen -und auch noch mit dem TM 3300.

    Wo kommst du her??? Vielleicht wohnt ja eine TR ganz in deiner Nähe und kann dir hilfreich zur Seite stehen.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #2
  3. 29.12.12
    pusteblume83
    Offline

    pusteblume83 Inaktiv

    Hallo Prinzesschen,

    vielen Dank für deine schnelle Antwort!
    Du meinst also, es ist kein Anwenderfehler? Möchte mich ja nicht blamieren, wenn ich mich an das Servicecenter wende;)

    Ich wohne in Freiburg - soweit ich weiß haben wir hier ein Kundencenter.

    Würde mich sehr freuen, wenn vielleicht noch jemand einen Rat für mich hätte!

    Liebe Grüße
    Pusteblume
     
    #3
  4. 29.12.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Pusteblume,

    würde auch am Montag damit direkt ins Servicecenter fahren. Vielleicht vorher anrufen, dann haben die bestimmt gleich Zeit für dich wenn ihr einen Termin vereinbart. So ist das zumindest hier bei uns. Blamieren tust du dich gar nicht.
    Darf ich fragen ob du das Gerät über privat gekauft hast oder über ebay und weißt du wie alt das Gerät ist?


    Hab grad mal etwas nachgelesen im Internet - scheint ein Motorproblem zu sein. In der Gebrauchsanleitung steht auch dass du dich an den Servicecenter wenden sollst, sofern es sich nicht um kurzzeitige Überlastung handelt. Aber das ist bei dir ja nicht der Fall.
     
    #4
  5. 29.12.12
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo pusteblume83,

    toll, dass du den Servicecenter quasi um die Ecke hast.

    Da würde ich am Montag direkt anrufen und nachfragen, wann der Servicemitarbeiter vor Ort ist und wann du vorbei kommen kannst.

    Mit Sicherheit blamierst du dich dort nicht!!!

    Ich drücke dir die Daumen, dass es sich nur um eine Kleinigkeit handelt - wäre ja echt ärgerlich wenn da was größeres dran wäre.
    Bleibt dir zu wünhscen, dass du das Teil über einen Händler erworben hast, er Generalüberholt war und somit Garantie drauf ist.

    Halte uns bitte auf dem Laufenden.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #5
  6. 30.12.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo pusteblume,

    Freiburg hat allerdings am Montag geschlossen (Sylvester). Da musst Du leider bis zum 02. Januar warten.
     
    #6
  7. 30.12.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    hast Du Dich schon mal an den Verkäufer gewannt . Evtl. hat er Dir ein defektes Gerät zukommen lassen.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Servicecenter.
     
    #7
  8. 30.12.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo

    falls du bei ebay gekauft hast hoffe ich für dich das du mit PayPal gezahlt hast und somit über den Käuferschutz wieder zu deinem Geld kommen kannst
     
    #8
  9. 30.12.12
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Hallo Pusteblume

    wo hst du ihn denn her und was sagt der Vorbesitzer zu dem Problem?

    lg
    EvelynS
     
    #9
  10. 30.12.12
    pusteblume83
    Offline

    pusteblume83 Inaktiv

    Hallo Zusammen,

    vielen Dank an euch alle für die Ratschläge!

    Ich habe den Thermomix von einer Bekannten und er stand bei dieser ewig im Schrank. Das lässt sich daher zum Glück einigermaßen leicht regeln:)

    Vor allem war mir wichtig zu wissen, dass es nicht an mir liegt;)

    Dann gehe ich im neuen Jahr wohl mal zum Servicecenter! Euch allen noch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Start ins Jahr 2013!

    LG
    Pusteblume
     
    #10
  11. 02.01.13
    pusteblume83
    Offline

    pusteblume83 Inaktiv

    Hallo Ihr,

    für die, die es interessiert, möchte ich noch schnell sagen, was im Servicecenter rauskam. Vielleicht hat ja zukünftig noch jemand das Problem und dem hilft das dann:p

    Also, war heute gleich da und bin begeistert: Der Herr dort war total nett und hat den TM direkt aufgeschraubt. Dabei hat er entdeckt, dass nur ein Kabel abgefallen war. Das hat er wieder drangesteckt und der TM läuft jetzt wieder wie geschmiert=D

    Das Ganze ging nur 5 Minuten und hat nichtmal was gekostet. Ich glaube, da werd ich glatt zum Vorwerk-Fan;)

    Viele Grüße
    Pusteblume
     
    #11
  12. 02.01.13
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Na Prima, freut mich für dich

    lg
    EvelynS
     
    #12
  13. 02.01.13
    bine12
    Offline

    bine12

    Schön das es nichts schlimmes war .. wünsch dir viel freude damit
     
    #13
  14. 02.01.13
    willi3001
    Offline

    willi3001

    Na das ist ja toll- da kannst du ja jetzt richtig loslegen!!!;) Viel Spaß und viel Erfolg beim Ausprobieren!
     
    #14
  15. 02.01.13
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo pusteblume83,

    oh wie schööön - das freut mich für dich!!!
    Besser hätte es nicht laufen können!!! Toll!!!

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #15

Diese Seite empfehlen