TM 31 bei ebay????ß

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von silberroeschen, 17.11.08.

  1. 17.11.08
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    Hallo ihr Lieben,

    da ich seit vielen Jahren einen TM besitze, liebäugelt meine Tochter auch mit einem.
    Hat natürlich, wie viele junge Leute mal bei ebay geschaut.:)
    Hat mir gesagt, dass dort ganz viele NEUE OVP TM s verkauft werden.
    Weiß vielleicht einer von euch, weshalb dort so viele angeboten werden.
    Das können doch nicht alles Fehlkäufe sein ????
    Welche Nachteile hätte meine Tochter, wenn sie sich dort einen kaufen würde???
    Würde mich freuen, wenn einige etwas von dieser Materie verstünden, und uns helfen könnten.

    LG Roswitha:sunny:
     
    #1
  2. 17.11.08
    Lillymau
    Offline

    Lillymau Lillymau

    Hallo Roswitha,

    ich würde keinesfalls bei ebay originalverpackte Ware kaufen.
    Der Preis ist gleich hoch wie beim Neukauf (910 Euro mit Vorführung) und man hat keine Gewährleistung. Schreiben können die Anbieter ja viel, dass Gewährleistung besteht - darauf würde ich mich nicht verlassen.
    Ich denke man möchte gar nicht so genau wissen, woher die Geräte kommen.
    Ich kenne mich beruflich auch mit solchen Fällen aus und könnte mir vorstellen, dass einige Geräte auf Kredit gekauft wurden, so kommt man schnell zu Geld. Wenn der Vorbesitzer den Zahlungen bei Vorwerk nicht mehr nachkommen kann, fordert Vorwerk das Gerät zurück, da es Vorwerk noch gehört...
    Ich würde höchstens ein gebrauchtes Gerät günstiger bei ebay kaufen, z. B. den TM 21, wenn sich jemand wie Du auch einen Jaques gegönnt hat.
     
    #2
  3. 17.11.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Roswitha,
    ich denke nicht, dass es nur Fehlkäufe sind, die da im Netz angeboten werden. Manchmal habe ich auch schon gehört, dass TM-Reps Geräte dort einstellen....ich persönlich würde bei einen Anschaffung in dieser Höhe nicht über Ebay kaufen. Zum einen wäre es mir einfach zu riskant, dann mit einem nicht funktionierenden Gerät dazustehen und zum anderen finde ich es auch nett, mich bei einem auftauchenden Problem an meine TM-Repräsentatin wenden zu können. Wenn man auf persönlichen Service keinen Wert legt, den abgesicherten Kauf bei Ebay machen kann....ist es sicher möglich bei Ebay einen TM31 zu erstehen, der vielleicht einige Euronen günstiger ist, als ein Neukauf. Bei einem gebrauchten wäre ich zu heikel, man weiß ja nie, was mit dem Gerät alles gemacht worden ist, wie er gepflegt wurde usw.
    Garantieleistung und Service von Vorwerk ist bei einem bei Ebay gekauften Gerät ebenso vorhanden, von daher ist es auf jeden Fall kein Nachteil. Bei Reklamationen oder Beschädigungen wirst du eher auf dich selbst angewiesen sein.
     
    #3
  4. 17.11.08
    bacio
    Offline

    bacio

    Warum bei Ebay so viele zu verkaufen sind, kann ich dir leider auch nicht sagen.

    Ich habe schon von Geschichten gehört, dass dann nur ein leerer Karton geliefert wurde, oder ein total verdreckter TM ankam.

    Sparen kann man bei solchen Käufen ja meist auch nicht viel.

    Im Moment gibt es ein Weihnachtsangebot (Zahlpause) mit einem Backbuch als Geschenk dazu. Im Preis enthalten ist auch ein Finessen-Abo für ein halbes Jahr und die Beratung und der regelmässige Rezeptservice durch eine TR darf auch nicht vergessen werden.

    An wen will deine Tochter sich denn wenden, sollte mal etwas mit dem TM sein?
    Ein TM bei Ebay kann übrigens immer nur aus zweiter Hand sein, da die Rechnung und somit auch die Garantie immer auf den Besteller/Käufer ausgestellt ist.
    Ich würde bei einem solchen Preis nicht bei Ebay kaufen, aber das ist nur meine Meinung!
     
    #4
  5. 17.11.08
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    Hallo ihr Lieben,
    danke für eure Antworten.
    Ich bin ja auch eurer Meinung, wenn schon den TM31,dann lieber noch 100 euro dazugeben und von einer Beraterin kaufen.
    Wegen der Garantie...da meinte meine Tochter, wendet sich wenn nötig an vorwerk.
    Meiner Meinung nach, sollte sie sich einen bei einer Beraterin kaufen. Allerdings wohnt sie in einer kleinen Wohnung in Darmstadt und scheut ein wenig den Vohrführungsabend(weiß nicht wen sie einladen sollte).
    Jedenfalls kommt mir das schon merkwürdig vor, so viele neue TM s, und alle noch fast 2 Jahre Garantie????
    Jedenfalls erst mal Danke, an die die mir geantwortet haben. Vielleicht weiß ja doch der Eine oder Andere noch was dazu???
    Würde mich jedenfalls freuen.

    LG Roswitha
     
    #5
  6. 17.11.08
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo! ;)

    Auf jeden Fall gibt es kein Finessen-Abo dazu, das zusätzliche Kochbuch gibt es auch in der Regel nicht und die 3-monatige Zahlungspause gibt es auch nicht.

    Die Vorführung für Deine Tochter muss nicht bei ihr selbst stattfinden, das geht bspw. auch bei Dir, oder einer Freundin, die mehr Platzt hat.

    Bei eBay weiß man halt nicht, wo er herkommt, ob er überhaupt bezahlt ist, oder ob er vielleicht vom Laster gepurzelt ist....
     
    #6
  7. 17.11.08
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Roswitha!

    Ich kann mich den vorherigen Antworten nur anschließen:

    Ich habe meinen TM31 seit August und würde nie auf den Service meiner Beraterin verzichten wollen! Und den hat man beim Ebay-Kauf nicht. Ich kann sie jederzeit anrufen bei allen Fragen ( gut, da wird Deine Tochter erst Dich fragen); sie hat immer mal wieder in der Umgebung Vorführungen, zu denen ich meinen TM mitbringen könnte, wenn ich ihr am Gerät was zeigen will, z.B.: Drückt sich bei Dir auch das Display so nach hinten beim Drücken der Waage-Taste oder der Varoma-Taste; wenn etwas kaputt wäre, wäre sie meinen erste Anlaufstation statt mit irgendwem vonVorwerk irgendwo zu Servicetelefonnummern und Sondertarifen zu sprechen, sie hätte sogar vielleicht ein Ersatzmesser oder ein ganzes Ersatz-Leih-Gerät zu Hause, wenn ich meinen zur Reparatur einschicken müsste.
    Für diesen Service und die Sicherheit, einen mir bekannten Ansprechpartner zu haben, würde ich nie auf meine Beraterin verzichten wollen und habe sie gerne schon zu 2 Vorführungen bei mir gehabt, schließlich kommen viele Fragen zur Benutzung erst, wenn das eigene Gerät vor einem steht, finde ich. Ich habe jedesmal genug Leute gefunden, die sich zu einem netten Abendessen haben einladen lassen, und sich gerne haben zeigen lassen, von welchem Gerät ich neuerdings so begeistert bin. Außerdem finde ich, alle jungen Mütter sollten zumindest wissen, dass es eine so tolle Küchen-Hilfe gibt, ob sie diese brauchen und wollen, können sie immer noch entscheiden.

    Außerdem bietet meine Beraterin immer wieder Kochabende an, bei denen man nochmal andere Rezepte und Tricks und Kniffs sieht und Fragen loswerden kann, das verschenkt man beim Ebay-Kauf alles, und zahlt doch meistens incl. Porto die 910 Euro, die mich der TM31 mit Vorführung und incl. meiner Beraterin gekostet hat. Beobachte doch mal die Auktionen in ebay über die angeblich "neuen" Geräte.

    Einen guten Tipp hier in anderen Beiträgen (finde ich gerade nicht mehr, ist aber noch nicht lange her) fand ich noch, dass auf dem Etikett unten am TM an der Artikelnummer das Herstellungsdatum abzulesen ist: die ersten 2 Ziffern für den Monat, die zweiten 2 Ziffern fürs Jahr? (Hab ich mir das richtig gemerkt, Ihr TM-Beraterinnen hier?) Daran kann man erkennen, ob das angebotene Gerät auch zur angeblichen Originalrechnung gehören kann.
    Hier auf der Seite von diesem Thema stehen ganz unten auch "Ähnliche Themen", da steht u.a. im gleichnamigen Beitrag " TM 31 bei ebay" vom 3.8.07 noch mehr dazu.
    Ich würde bei dem Preis nicht riskieren wollen, ein evt. gestohlenes oder noch nicht bezahltes Gerät ahnungslos zu ersteigern und dann die Konsequenzen tragen zu müssen. Ganz neue Geräte in ebay werden meistens von Beraterinnen sein, denke ich, die sich um die Vorführungen drücken, was sie, soweit ich das hier gelesen habe, ja gar nicht dürfen? Das müsste jetzt noch eine TM-Beraterin hier beantworten! Denn wer kauft sich privat bei diesem Preis ein Neugerät, das er nicht einmal ausprobiert und sofort wieder loswerden will? Kommt mir in ebay immer komisch vor!

    Ich wünsche Deiner Tochter eine gute Entscheidung, eine nette Beraterin und viel Spaß und mit dem neuen TM und Dir mit Deinem natürlich auch!

    Doris

    seit 08/08 mit TM31
     
    #7
  8. 17.11.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Roswitha

    Tue es nicht!!
    Nicht bei e**y!! Da laufen zu viel krumme Sachen mit den Geräten. Da bist Du nicht sicher, dass Du auch bekommst, was Du bezahlt. Ich kenne da 2 Fälle, da wäre das Geld weg gewesen und keine Ware.
    Ich würde eine Vorführung machen!
     
    #8
  9. 17.11.08
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Habe gehört,das jemand einen TM auch ersteigert hat und die böse Überraschung kamm recht schnell. Nur die Verpackung ( also der leere Karton)
    Und das Geld war weg.
    Ich persönlich würde das nicht machen.
    Habe auch schon mal was ersteigert für 400.00€ und bis jetzt nicht erhalten und das Geld auch nicht!
    Aber das musst du selbst wissen.
     
    #9
  10. 18.11.08
    eumel
    Offline

    eumel

    Hallo,

    es muß nicht alles in e*ay schlecht sein.

    Meine Freundin hat sich von mir anstecken lassen und auch einen TM bestellt. Und nun ist Ihr Auto dermaßen kaputt, dass sie ein neues kaufen muß. Sie hat sich deshalb noch gar nicht getraut ihren TM auszupacken und will ihn voraussichtlich Ende November in E*ay einstellen.

    So kann es eben auch kommen. Dabei hatte sie sich schon so gefreut.

    Grüße
    Eumel
     
    #10
  11. 18.11.08
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Deine Freundin kann den TM innerhalb von 2 Wochen zurückgeben, oder sie soll Kontakt mit Ihrer Beraterin aufnehmen, Thermomix ist da nicht so, ist ja nur aufgeschoben und nicht aufgehoben, da gibt es bestimmt noch einen anderen Weg, als ihn bei ebay einzustellen.
     
    #11
  12. 07.12.08
    Thermomixy
    Offline

    Thermomixy

    Betrug scheint sich bei " 1 2 3 ....." zu lohnen

    Hallo,

    ganz aktuell zum Thema i-bäh!
    Laut Info einer Gastgeberin hat sich ein Gast hinreißen lassen und bei "1 2 3 ..."einen TM 31, angeblich mit Garantie (wurde hier ja schon ausführlich behandelt) für gut 870 € ersteigert.
    Das Geld überwiesen, aber ihren TM nicht bekommen. Sie war nicht die Erste, die Anzeige bei der Staatsanwaltschaft gestellt hat.(Schaden soll über 20.000 € betragen)
    Die Konsequenz.:Geld weg, kein Jaques in der Küche und jede Menge Ärger. Die vermeintlich gesparten 40 € sind dann doch sehr teuer geworden.

    Also noch einmal für alle: Jaques gibt es nur bei Repräsentantin mit Garantie und Finnessen-Gratisabo, plus Betreuung und Beratung.

    Übrigens: die Verkäuferin hatte wohl gute Bewertungen, war aber so dumm Restspeicherplatz jemanden anderes zu überlassen. Jetzt muss die gute Frau wohl den Schaden ersetzen. Ich wusste gar nicht, dass bei „1 2 3“ auch der „Name“ gehandelt wird.

    Liebe Grüße

    Thermomixy
     
    #12
  13. 07.12.08
    Carolina21
    Offline

    Carolina21 Caro

    Bloß nicht!

    Lass das lieber. Mit ebay-Geräten weißt du ja gar nicht, woher sie kommen. Und du musst immer das Geld vorbezahlen, ohne sicher sein zu können, dass der TM auch ankommt.

    Außerdem fehlt die persönliche Beratung. Ich hatte auch mal überlegt, einen TM bei ebay zu ersteigern, bin aber froh, dass ich ihn über eine Beraterin gekauft habe und ich alle Garantien habe. Auch habe ich so viele wertvolle Tricks mitbekommen und ich kann zum sogenannten "Kundenkochen" gehen, was auch - zumindest zu Beginn - eine sehr wertvolle Hilfe ist.

    Viele Grüße, Caro
     
    #13
  14. 07.12.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Nein, auf gar keinen Fall machen!

    Hallo Roswitha!

    Auf gar keinen Fall machen!

    Ich habe vor drei Jahren auch so gedacht und habe ihn bei Ebay für Euro 850,-- gekauft.
    Da könnte ich mir jetzt noch in den A... beißen!

    Alle verkauften TM haben eine Nummer und sind bei Vorwerk mit der Adresse des Käufers registriert. Und genau dieser registrierte Käufer hat die 2 Jahre Garantie. Die Garantie wird bei einem Verkauf NICHT überschrieben. Das heisst, ich hatte keine Garantie, obwohl er so verkauft wurde. Ich kenne eine sehr liebe TM Beraterin, die mir trotzdem eine Vorführung gemacht hat und mir alles darüber erzählt hat. Im Endeffekt habe ich ca. Euro 100,-- gespart. Toll, auf dem Betrag kommt es dann auch nicht mehr an, wenn ich mir überlege, was ich alles nicht habe. Eigentlich keine Betreuung, keine Garantie u.s.w. . Ausserdem habe ich ihn persönlich abgeholt, da ich ein Euro 850,-- Teil nicht mit der Post schicken lasse. Wir sind damals glaub 250km gefahren und die Spritpreise waren auch nicht gerade niedrig.

    Wenn ich im Ebay gucke, habe ich schon zu meinem Mann gesagt, dass ich am liebsten jeden der bietet anschreiben möchte, dass das totaler Quatsch ist.

    Und weißt Du was: Meine Beraterin hat nachgeforscht. Bei der, wo ich ihn gekauft, die hat schon mal einen gekauft und dann im Ebay verkauft, dann meinen gekauft und verkauft und zwei Montate nach dem Verkauf an mich, hat sie sich wieder einen gekauft. HÄ? Muss man auch nicht verstehen.

    FAZIT von mir: Du sparst kein Geld und rumärgern musst Du Dich auch nicht. AUF GAR KEINEN FALL MACHEN!
     
    #14
  15. 08.12.08
    silberroeschen
    Offline

    silberroeschen

    Hallo ihr Lieben,

    erst mal vielen herzlichen Dank für eure vielen Tipps und Ratschläge!!!:)

    Und jetzt die gute Nachricht.....meine Tochter kauft ihren Thermomox bei einer Beraterin....=D

    Sie wird ihn heute bestellen!!!!

    Ich hoffe sie hat genauso viel Freude an diesem Teil wie ich, aber da bin ich mir sicher, denn sie hat ja auch schon viel bei mir zuhause damit gekocht und gebacken.

    Aber ich ich habe viel über die verschiedenen Methoden bei ebay gelernt.

    Nochmals vielen Dank euch Allen.

    GLG Roswitha:blob4:
     
    #15
  16. 08.12.08
    sausewind
    Offline

    sausewind

    Hallo,

    Finde ich gut, dass sie ihn doch bei einer Beraterin kauft.
    Die Vorteile überwiegen einfach die Nachteile.

    Ich bin keine TM Beraterin, finde es aber trotzdem nicht toll, wenn manche Beraterinnen ebay nutzen um weniger Arbeit zu haben und trotzdem etwas Geld zu verdienen.
    Aber meiner Meinung nach, ist eine Vorführrung echt ihr Geld wert. Da kann man einfach alle Fragen loswerden, und es kann mir niemand erzählen, dass er den TM kauft und gleich draufloskocht und alles funktioniert. Ich wäre manchmal ohne meine Beraterin ganz schön aufgeschmissen gewesen. Zumal ich damals den Wunderkessel noch nicht kannte.
    Außerdem bin ich eine e*ay gebeutelte und würde wahrscheinlich nichts kaufen, wo so viel Geld im Spiel ist.
     
    #16

Diese Seite empfehlen