Tm 31

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Popcorn, 18.07.11.

  1. 18.07.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Kann mir jemand sagen, wie viel der TM 31 zur zeit kostet?
     
    #1
  2. 18.07.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Popcorn ,

    soweit ich weiß 985€ und du bekommst für eine Vorführung mit mindesten 3 Gästen 50 € zurück.
     
    #2
  3. 18.07.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Popcorn,
    stimmt, 985 Euro abzgl. 50 Euro, wenn Du eine Vorführung mit 3 Gästen machst.
    Und: im Moment hast Du Zahlpause (ohne Zinsen!!!) bis 5. Dezember 2011! =D
     
    #3
  4. 18.07.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Danke!
     
    #4
  5. 18.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    Ich hab mich jetzt schon durch ganz viele Threads zu dem TM gelesen und auch mal bei den Rezepten gestöbert.
    Trotzdem kapier ich eins nicht: Was kann er, was mein Herd, Backofen, Waage, Mixer und Rührgerät nicht können (Körner mahle ich sowieso nicht)? Und da ich ja Herd und Backofen beim Kauf eines TM nicht entsorgen würde - was würde ich sparen außer dem Platz für Waage, Mixer und Rührgerät?
    Bei den Rezepten war z.B. ein Gulaschrezept, das echt lecker klang. Aber was macht es für einen Unterschied, ob ich die Zutaten 60 Minuten auf dem Herd bzw. im Backofen oder im Thermomix schmoren lasse?

    Irgendetwas Entscheidendes muss ich da bisher übersehen, denn eure Begeisterung ist ja richtig ansteckend und bestimmt nicht grundlos.
     
    #5
  6. 18.07.11
    Susasan
    Online

    Susasan *

    Hallo Dorli,
    tja, wenn ich dich jetzt zutexte, dann heißt es wieder: "logisch - die verkauft die Dinger ja auch..."...*lach*. Aber ich war schon bevor ich Beraterin wurde, begeisterte Benutzerin von unserem TM.
    Ganz wichtig und für mich ausschlaggebend für den Kauf waren seine Vielseitigkeit und Einfachheit. Ein Topf und kein weiteres Gedöhns. Herd und Backofen nutze ich weiterhin - Backofen ja eh, weil ich fast alles selber backe - geht ja ratzfatz. Was bringt dir der TM? Hm, zum Einen eine enorme Zeitersparnis und zum anderen bringt er dir sehr viel Spaß beim Kochen und der ist unbezahlbar. Rechnerisch ist der TM eines der wenigen Küchengeräte, die sich bei konsequentem Benutzen amortisieren und die Stromrechnung dankt es dir auch - bei Komplettgerichten hast du nur noch eine Stromquelle anstatt drei Herdplatten. Das sind jetzt mal die ganz "trockenen" Gründe für den TM - dagegen kenne ich keine..*lach*. Aber um zu beurteilen, wie schmeckt was aus dem TM - da wärst du bei einem Erlebniskochen am richtigen Fleck. Nimm doch mal Kontakt auf und schau, wo in eurer Ecke Kochtreffs stattfinden oder such dir hier oder über die Vorwerk-Seite eine Beraterin.
     
    #6
  7. 18.07.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Dorli,
    es ist einfach die Vielseitigkeit, Du kannst soooooooooo vieles mit einem Gerät machen. =D
    Zerkleinern, mixen, rühren, emulgieren, kochen, dampfgaren, wiegen, kneten, pulverisieren, .................. (bestimmt habe ich vieles vergessen ;))
    Nebenbei sparst Du auch viel Strom, kannst ganz leckere Soßen zubereiten, er kocht für Dich ein komplettes Menü, ohne dass Du dabei sein mußt, .......

    Hast Du den Thermomix schon auf einer Vorführung gesehen?
    So kannst Du Dir am besten ein Bild davon machen. =D
     
    #7
  8. 18.07.11
    die-kleene87
    Offline

    die-kleene87

    Hallo Dorli

    also was mich so begeistert hatte war auch das du im tm ein komplettes gericht machen kannst. (ich habe eine mini küche mit 2 Herdplatten)
    Somit hast du lang nicht so viel Abwasch wie wenn du alles aufm Herd machen würdest.
    Während der TM koch musst du nicht nebendrann stehen bleiben, weil umrühren tut er dir ja auch
    und und und
    es gibt viele vorteile
    Die ansichten sind verschieden
    Ich würde meinen TM nicht mehr her geben
     
    #8
  9. 18.07.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Dorli,

    ich verkaufe keine TMs;) aber er ist eine ungeheure Arbeitserleichterung für mich. Wenn ich z. B. eine Suppe Koche oder Marmelade koche muß nicht dabei stehen und aufpassen.
    Aber das muß jeder für sich entscheiden ob man ihn haben möchte oder nicht.
    Ich koche dadurch gesünder, kaufe keine gekörnte Brühe mehr sondern mache meinen Suppengrundstock oder Pudding, brauche ich auch kein Tütchen mehr, da koche ich den Rittersportpudding von Shjaris. Auch wenn ich ihn nicht immer jeden Tag benutze, missen wollte ich ihn nicht mehr. Und bald kommt ja wieder die Weihnachtszeit, da muß mein Mixi wieder ordentlich ran.;) Für Plätzchen, Geschenke, Mitbringsel, heiße Schokolade usw. usw. usw...:p

    Ach ja und was bei uns immer noch ein absoluter Hit ist, Apfelmuß, Äpfel entkernen, mit Schale in den Topf, 9 Minuten kochen, pürrieren und servieren, welches einzelne Gerät kann dasß;)
     
    #9
  10. 18.07.11
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Dorli,
    auch ich bin seit 2 Jahren stolze TM Besitzerin und was noch viel wichtiger ist, Benutzerin =D
    Natürlich kannst Du im Grunde genommen auch alles ohne den TM machen (habe ich früher auch) aber mit ist die ganze Sache viel viel einfacher.
    Ich hab vorher auch schon sehr viel gekocht und gebacken, aber mit dem TM machst Du auch Sachen, die Du vorher evtl. nie ausprobiert hättest.
    Ich kaufe jetzt z.B. keine Mayonnaise mehr, sondern mach sie nur noch selber.
    Auch Brotteige, etc. sind ein Kinderspiel.
    Und wie alle anderen schon sagten, Du hast nur den einen Topf und das Messer was Du sauber machen musst.
    Wenn Du z.B. nen Risotto machen willst, musst Du auf herkömmliche Art ständig daneben stehen und rühren. Mit dem TM alles kein Problem mehr.
    Ich bin voll berufstätig und hab deswegen wenig Zeit.
    Risotto setzt Du auf und kannst nebenbei was andres machen. Für mich perfekt. Oder meine Arbeitskollegin (wollte auch erst keinen TM) haut ihr ganzes Gemüse, etc. in den Varoma, holt ihre Kleine vom KiGa ab und das Essen ist fertig, wenn sie nach Hause kommen.
    Seitdem isst die Kleine auch viel lieber Gemüse, weil es eben auch nach Gemüse schmeckt.

    Klar hab ich auch jahrelang ohne ihn gelebt, aber mit macht einfach mehr Spaß.
    Sieht übrigens meine Mutter mit 66 Jahren auch so. Ist also keine Sache des Alters :p

    Vielleicht schaust ihn Dir mal an...
     
    #10
  11. 18.07.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Ja Dorli, der TM ist schon ein echter Alleskönner. Mein TM 21 ist jetzt 15 Jahre alt und wird täglich (oft mehrmals) benutzt. Er läuft noch gut und hat auch nie Mucken gemacht.
    Allerdings bilde ich mir ein, dass sich leichte Nebengeräusche eingestellt haben und liebäugel deshalb mit dem TM 31. Die Geräusche könnten alledings auch Einbildung sein. Vielleicht brauche ich nur einen Grund um den Neuen zu kaufen =D
    Der Preis ist zwar recht heftig, aber ohne TM ? Kann ich mir gar nicht vorstellen.
     
    #11
  12. 18.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    Vielen Dank! Also, der geringere Aufwand beim Spülen ist ja schon ein Argument. Ansonsten kann ich mir das wahrscheinlich einfach nur nicht vorstellen. Fertige Tütchen benutze ich auch nicht, und anstatt gekörnte Brühe habe ich eine selbstgemachte Liebstöcklpaste; also da sehe ich nicht ganz den Zusammenhang mit dem TM. Ich glaub, bis der sich über die Stromrechnung amortisiert, dauert es auch ziemlich lange.
    Mehr Spaß am Kochen finde ich auch ein richtig gutes Argument - aber auf der anderen Seite heißt es doch auch, das Tolle wäre, dass man gar nicht dabei sein muss. Aber Spaß macht doch gerade, zusammen in der Küche zu stehen, zu rühren, abzuschmecken, den Duft der frischen Kräuter beim Zerkleinern zu schnuppern, ....

    Aber ich werde mal gespannt weiterlesen, da leuchtet mir schon einiges ein.
     
    #12
  13. 18.07.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Dorli,
    du solltest dir mal eine Vorführung anschauen und mit dem TM31 selbst kochen.
     
    #13
  14. 18.07.11
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Dorli,

    nochmal ich :)
    Mehr Spaß beim Kochen hast Du trotzdem, weil vieles einfach viel leichter von der Hand geht.
    Ich muss zu dem Thema auch sagen, dass ich nicht alles im TM mache, auch wenn vieles möglich wäre. Ich bin nicht der Typ, jetzt auf biegen und brechen alles im TM machen zu müssen, nur weil ich ihn hab. Mach auch noch vieles "per Hand".
    Ich sag auch nicht, dass jeder ihn braucht. Ich möchte jedenfalls meinen nie mehr hergeben, weil ich, dadurch dass ich jetzt noch viel mehr ausprobiere, viel mehr Spaß am Kochen und Backen hab. Und manchmal ist es halt einfacher, wenn man (nur wegen rühren, z.B.) nicht sändig daneben steht.
    Du musst auch nicht nur Rezepte für den TM zubereiten. Ich nehm einfach meine "alten" Rezepte her und probier sie dann im TM. Bisher ist noch nie was schief gegangen.
    Wie gesagt, schau ihn dir einfach mal in Aktion an und lass Dich hier im Forum inspirieren...
     
    #14
  15. 18.07.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Dorli,
    ich kann mich nur den anderen Hexen anschließen, das Gerät ist Gold Wert. Jedoch nur für den, der gerne auch was macht ( meine Meinung) denn das Gerät muss "gefüttert" werden und natürlich auch sauber gemacht werden. Wenn Du nicht gerne kochst, lieber auf Fertiggerichte zurückgreifst, dann ist das sicherlich kein Gerät für Dich. Die Liebe zum "Selbstherstellen" muss schon vorhanden sein.
    Es gibt Frauen denen es nicht wichtig ist sich gesund zu ernähren, diese sollten dem TM fern bleiben. Für die ist dieses Gerät nicht !!!! geeignet.
    Solltest Du aber eine Frau sein, die gerne natürliche, ohne Zusätze hergestellte Nahrung für Dich und Deine Familie produzieren möchte, dann ist dieses Gerät eine sehr!! große Hilfe und eine Arbeitserleichterung.
     
    #15
  16. 18.07.11
    Schneeglöckchen
    Offline

    Schneeglöckchen

    Hallo,

    genau so wie du hab ich am Anfang auch gedacht:
    Ich koche doch schon selber ohne Tüte, ich koche so gerne und probiere viele aus, aus dem Kopf und
    dachte mir, dass das dann alles nicht mehr so geht.
    Ich hab den Mixi seit über 2 Jahren und geb ihn nie nie mehr her :)
    Auch wenn ich ihn nicht jeden Tag brauche, dafür gibt es dann Tage, da komm ich trotz 2 Töpfen mit dem spülen nicht mehr hinterher.
    Kuchen mach ich nur noch im TM, Gemüse kochen auch. Likörchen machen ist auch der Hit. Sehr schön auch als Mitbringsel.
    Er hilft mir beim Parmesanreiben, Nüsse zerkleinern, Kichererbsen mahlen (das gekaufte Mehl ist z.B. viel teuerer als getrocknete Kichererbsen)
    ich mache meinen Ketchup selber, die Salatsaucen auf Vorrat, mal schnell einen Dip oder Rohkostsalat wenn mir morgens nichts einfällt, was
    ich in die Arbeit mitnehmen kann. Eier kochen wir darin, Eiskaffee und Eis nicht zu vergessen. Bestimmt fehlt noch so einiges aber auf die schnelle
    sind das die Hauptsachen, die ich im Mixi mache ;)
    Ich habs jedenfalls nicht bereut, dass ich ihn mir geleistet habe!
     
    #16
  17. 21.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    Nein, das will ich nicht. Wenn ich jemanden zu einer Vorführung kommen lasse, fühle ich mich verpflichtet, das Teil dann auch zu kaufen. Kann man den denn nirgendwo mal unverbindlich anschauen? Auf einer Messe oder so?
     
    #17
  18. 21.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  19. 21.07.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Dorli,
    du kannst entweder hier im Forum eine nette Beraterin bei dir in der Nähe suchen, die ihn dir unverbindlich mal vorstellt (PLZ angeben) oder auf die offizielle Homepage von Vorwerk-Thermomix gehen und dort deinen Wunsch angeben, z.B. an einem Kochtreff bei dir in der Nähe teilzunehmen. Dann hast du Zeit, mit anderen Thermomix-Nutzern zusammen zu kochen und wenn es dir gefällt, die Beraterin dann doch einzuladen. Du wirst es nicht bereuen.
     
    #19
  20. 21.07.11
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Hallo,
    ich bin gerade etwas verunsichert. Stimmt es, dass der TM 31 bald durch ein neues Modell abgelöst wird?
     
    #20

Diese Seite empfehlen