TM 3300 Messerlager wechseln u.a.

Dieses Thema im Forum "TM 3300: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von ralfistda, 16.04.12.

  1. 16.04.12
    ralfistda
    Offline

    ralfistda Inaktiv

    Hallo,

    mein TM 3300 macht typische Lagerschaden Geräusche.
    Wenn ich ohne Topf aufzusetzen den Feststellhebel nach unten drücke
    läuft er "flüsterleise", mit Topf und Messer macht er Höllenlärm,
    das Lager "quitscht" bei bestimmten Drehzahlen.

    Deshalb folgende Fragen, wie kann man die Messereinheit des TM3300
    auseinanderbauen ?
    Kann man das Lager einzeln erwerben (wo) und tauschen ?

    Ausserdem läuft mein TM3300 in den Stufen 1 und 2 "ruckelig" was kann
    dafür verantwortlich sein ? Sind das evtl. nur Kontakte die oxidiert sind,
    hat jemand Erfahrung damit ?

    Vielen Dank schon mal für eure Gedanken

    Liebe Grüße aus Winterbach
    Ralf
     
    #1
  2. 16.04.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Ralf
    schade das ich dir nicht weiterhelfen kann,aber ich denke du bekommst bestimmt bald Hilfe,so wie ich mich erinnern kann hatte ich auch mal am TM 3300 einen Messerschaden (es hat sich irgendwie gefressen oder wie man dazu sagt)brauchte damals ein neues Messer ausereinanderbauen konnte man es nicht.
     
    #2
  3. 16.04.12
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Ralf,
    leider gibt es -soweit ich weiß- KEINE Ersatzteile mehr für den TM 3300. Nach über 25 Jahren wurde die Produktion dafür eingestellt. Da hilft nur hoffen, dass jemand seinen TM 3300 abgeben will zum ausschlachten..... Tut mir leid.
    Viele Grüße,
     
    #3
  4. 16.04.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    #4
  5. 16.04.12
    Brigitte52
    Offline

    Brigitte52

    Hallo Ralf,

    ich habe dir eine PN geschickt.

    Liebe Grüße

    Brigitte
     
    #5

Diese Seite empfehlen