TM auf Tablett....Waage spinnt!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Tulpe, 08.09.08.

  1. 08.09.08
    Tulpe
    Offline

    Tulpe Möchtegernveganerin

    Hallo,

    seit ein paar Tagen habe ich meinen TM auf einem Kunststofftablett stehen, damit ich ihn besser hin- und herziehen kann.
    Plötzlich funktionierte meine Waage nicht mehr richtig. Ich hatte Differenzen zwischen 150 - 200 g.
    Habe dann den TM runtergenommen die Füßchen gereinigt und die Waage ging wieder. Den TM wieder auf das Tablett gestellt und schon stimmte es nicht mehr.
    Gerade habe ich es nochmal probiert: Sobald der TM auf dem Tablett steht, stimmt die Anzeige der Waage nicht mehr.
    Sicher sind hier noch einige, die den TM wo drauf gestellt haben. Würde mich interessieren, ob es bei Euch auch so ist.
     
    #1
  2. 08.09.08
    lisa
    Offline

    lisa *

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo!

    Wahrscheinlich ist Dein Tablett nicht ganz eben, der Mixi wiegt nur korrekt, wenn alle drei Füsschen den gleichen Kontakt zur Unterlage haben.
     
    #2
  3. 08.09.08
    Blauer Enzian
    Offline

    Blauer Enzian

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo Anita:p

    Bei meiner letzten Thermomixvorführung hat meine Beraterin das Thema extra angesprochen und man sollte den TM auf nichts draufstellen. Man sollte auch nicht an das Gehäuse kommen wenn man zuwiegt weil die Waage sofort auf jede Berührung reagiert.:rolleyes:

    Mehr kann ich auch nicht dazusagen aber irgendeine Lösung wirst du für dein Problem sicher finden,es sind ja viele Beraterinnen im Forum da kann Dir sicher jemand weiterhelfen.

    Liebe Grüsse Anne;)
     
    #3
  4. 08.09.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo Anita,

    ich habe mir auch schon überlegt, wie ich den TM besser von seinem Platz unter einem Hängeschrank unter die Abzugshaube bekomme. Mit diesem Plastiktablett klappt es wohl nicht, weil die Teile nie ganz eben und auch etwas instabil sind.
    Für die Oberarme ist das Hin- und Herheben ja ganz gut......

    Da mein Vater Schreiner ist, habe ich ihm mal einen "Denkauftrag" gegeben, mir schwebt so ein stabiles Holzbrett (Schneidebrett) vor, das hinten eine Aufkantung hat (aber nicht nach oben sondern nach unten, damit das Brett praktisch zwischen Wand und Herdrand eingepasst liegt) und vorne so kleine Metallgleiter, damit ich es bequem zusammen mit dem TM auf den Herd schieben kann....ich bin noch am Überlegen und an der Feinabstimmung...vielleicht kann man vorne auch zwei kleine Rollen anbringen....dann hab ich aber wieder Bedenken wegen der Waagenfunktion:confused:

    Sollte ich es dann in der Praxis umgesetzt haben, melde ich mich noch einmal.
     
    #4
  5. 08.09.08
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo zusammen,

    mein TM steht auf einem hübschen Kunststoffset. Da ich ihn auch zum Befüllen nach vorne ziehen muss, geht es so ganz einfach und die Waage macht das auch mit.

    Lieben Gruß,
    Anke
     
    #5
  6. 08.09.08
    Tulpe
    Offline

    Tulpe Möchtegernveganerin

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Antworten. Ich habe jetzt noch mal ein bißchen rumprobiert und festgestellt, wenn der TM weiter hinten auf dem Tablett steht, funktioniert es mit der Waage.
    Da ich aber nicht immer zuerst "Probewiegen" will bevor ich loslege, werde ich den TM einfach wieder ohne Tablett hinstellen. Muß ich ihn halt hochheben. Wie Susasan schon geschrieben hat: Ist gut für die Oberarme.:naka:=D
     
    #6
  7. 08.09.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo, Ihr lieben Hexen!!

    Vielleicht kann ich Euch einen Denkanstoß geben bzw. Für Euere handwerklich begabten Männer, Vätern oder Opis;)!
    Hat mir mein Mann gemacht !!! Kostenpunkt ca. 10€ !!
    Mit einem einfachem Holzschneidebrett! Die Rollen hinten werden nur in die waagerechte Stellung montiert und vorne kommen zwei Füßchen hin!!
    Übrigens, er wiegt ganz genau!!

    Herzliche Grüße

    Euer Löffel
     
    #7
  8. 08.09.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo!

    Mein TM steht auf einem Plastikschneidebrett (das Brett von der Brotdose von Tuppi) und so kann ich ihn problemlos hin- und herschieben, er wiegt genau :p und das Teil paßt so genau, als ob sie extra für den TM gemacht hätten ;) - nicht zu groß und nicht zu klein - einfach optimal und das sieht man fast nicht, obendrein ist es auch noch weiß =D.
     
    #8
  9. 08.09.08
    semad
    Offline

    semad

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo Anita,

    hatte auch schon meine Problemchen mit der Waage.
    Jetzt habe ich meinen TM auf einem Kunststoffset stehen.

    Liebe Grüße
    Elke :sunny:
     
    #9
  10. 08.09.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallihallo,

    meiner steht auf einem Brett von Ikea: --> klick


    Nach vorne oder hinten schieben geht zwar nicht, da muss ich ihn nach wie vor hochheben, aber ich schiebe ihn immer seitlich hin und her - auf den Herd zum Kochen, weil da in der Höhe mehr Platz ist etc.

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #10
  11. 08.09.08
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo zusammen,

    mein Thermomix steht auf dem Ceranfeld auf einem Glasschneidebrett. Zwar kann ich ihn damit nicht einfach so hin und her schieben, aber falls ich mal versehentlich eine Herdplatte anschalten sollte, wird er nicht so schnell von unten gegrillt. :rolleyes:
     
    #11
  12. 08.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo zusammen,

    meine Emma steht auf einem stabilen Holzbrett, das ein Abfallprodukt ist. Und zwar ist meine Arbeitsplatte komplett aus Buchenholz. Als die Herdplatte ausgesägt wurde, fiel eine separate Holzplatte an. Die hab' ich nie weggeschmissen... Nun liegt diese Holzplatte auf meinen Herdplatten - und darauf steht meine Emma. :)
     
    #12
  13. 09.09.08
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo zusammen,

    mein Mixi steht auch auf einem Glasbrettchen, allerdings habe ich diese Gummipinösel abgemacht, und so gleitet es hervorragend über die Arbeitsplatte=D!

    Liebe Grüße

    Lumpine
     
    #13
  14. 10.09.08
    Campinghexe
    Offline

    Campinghexe Petra

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo,
    also meiner steht auch auf dem Holzbrett von Ikea. Funktioniert einfach super und wiegt immer noch ganz genau. Und bei mir geht das auch mit dem hin- und herziehen.
     
    #14
  15. 10.09.08
    Sude
    Offline

    Sude

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo zusammen,
    mein TM steht auf einem passend zugeschnittenen ca. o,5 cm dicken Filz-Plate. Hatte mal in einem Partiewarengeschäft 2 Stück für zusammen 2,45 EUR erstanden. Damit kann ich ihn auf der Arbeitsplatte verrücken, ohne dass Krümel unter seine empfindlichen Füßchen geraten.Meine Tochter verfährt genauso, wir haben beide keine Probleme mit der Waage und verkratzen tut auf den Arbeitsplatten auch nichts, ist für uns die iedeale Lösung.
    Zur Nachahmung empfohlen.
    Liebe Grüße
    Susanne
     
    #15
  16. 10.09.08
    cappi
    Offline

    cappi

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo ,
    mein Mixi steht genau wie auch sein Vorgänger auf einer dicken Holzplatte mit kleinen Rollen.
    Der Waage tuts keinen Abbruch,alles funktioniert einwandfrei.
     
    #16
  17. 10.09.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo Cappi,

    welche Röllchen hast du unter dem Holzbrett?
    Söhnchen bräuchte auch so ein rollendes Brett und ich auch ;).
     
    #17
  18. 11.09.08
    cappi
    Offline

    cappi

    AW: TM auf Tablett....Waage spinnt!

    Hallo Regina,
    das sind nur ganz ganz kleine rollen...glaube das die eigentlich in/an Schubladen gehörte...habe das ja schon jahrelang...weiß leider nicht mehr wo wir die wehgeholt haben :-(
     
    #18
  19. 14.09.08
    Tulpe
    Offline

    Tulpe Möchtegernveganerin

    Hallo,

    ich hab meinen TM jetzt auch auf ein Tischset gestellt. Habe da ein ganz "rutschiges". Jetzt kann ich ihn auch prima hin- und herziehen und die Waage stimmt auch.=D
     
    #19
  20. 14.09.08
    Gritilie
    Offline

    Gritilie

    Hallo

    habe mir im gelb/blauen Möbelhaus gestern das Tablett BÄRBAR" (quadratisch, gibts in rot/weiß, schwarz und bunt) mitgebracht und den TM darauf platziert. Waage ausgiebig getestet, geht einwandfrei:hello2::hello2:. Denke man muss nur darauf achten, dass der vordere Rand des TM nicht an den etwas hochstehenden Rand des Tabletts kommt. Habe eine gekachelte Arbeitsplatte, beim Hefeteig bewegt sich das Ganze etwas, aber da stehe ich ja auch ohne Tablett dabei und verhindere das Wandern des TM;)
    Da es mir etwas zu glatt war, habe ich zum Bremsen auf die Ecken Filzgleiter geklebt. Passt schon.:rolleyes::rolleyes:

    LG Gritilie
     
    #20

Diese Seite empfehlen