Frage - TM funktioniert nicht, Fehler 52

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von vinci, 22.01.08.

  1. 22.01.08
    vinci
    Offline

    vinci vinci

    Hallo,
    hat jemand von euch Erfahrung mit Fehlermeldung 52 (TM31).
    Immer wenn ich den Deckel aufsetze oder spätestens wenn ich den Startschalter hochdrehe, piept der PM und zeigt E.r.52 an. Es ist zum Verrücktwerden.
    Ich werde wohl morgen das Servicecenter anrufen - Garantie hat mein Schätzchen ja noch.
     
    #1
  2. 22.01.08
    bacio
    Offline

    bacio

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo Vinci,

    habe eben mal in der Gebrauchsanleitung nach deiner Fehlermeldung geschaut. Da steht: bei Fehler 51-69 Position auf Deckel öffnen und dann auf Deckel schließen. Es kann auch nicht Schaden, wenn du mal für eine Minute den Netzstecker ziehst.

    Solltest du dann immer noch die Fehlermeldung haben, dann würde ich beim Kundendienst anrufen und nachfragen.
     
    #2
  3. 23.01.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo,

    ich hatte schon öfters diese Fehleranzeige. Der Kundendienst meinte, es sei ein Kontaktfehler und hat schon den gesamten Topf ausgewechselt.
    Ab und an tritt es wieder auf. Habe aber festgestellt, wenn man den Deckel vorsichtig und langsam schließt und die Stufe auch langsam hochdreht, geht es wieder. Keine Ahnung, woran das liegt. Falls Du doch zum Kundendienst gehst, wäre es schön, wenn Du mal berichtest. Will das nämlich auch nochmal kontrollieren lassen, bevor die Garantie abläuft.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #3
  4. 23.01.08
    jujama
    Offline

    jujama

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo!
    Das Problem hatte ich auch schon. Bei mir ist es verschwunden, nachdem ich den Deckel (Gummi rausnehmen) und die beiden "Ritzen" für den Deckel links und rechts am TM richtig sauber gemacht habe...hoffe, Du weißt, was ich meine. Ich hatte es schon, dass der TM auf einmal loslegte, obwohl ich den Schalter auf 0 gestellt hatte....Seitdem ist der Fehler nicht mehr aufgetreten und ich war auch schon kurz davor, meinen TM zum Kundendienst zu fahren.

    Liebe Grüße
    Judith
     
    #4
  5. 23.01.08
    uschimama
    Offline

    uschimama

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo!
    Eine Freundin von mir hatte das Problem auch, entweder, er brachte diese Fehlermeldung oder er ging auch schon bei Stellung "0" los.
    Sie hat ihn dann zum Kundendienst gebracht und es war wohl ein Fehler in der Elektronik. Da wurde dann, glaube ich, eine Platine oder so ausgewechselt. Seitdem funktioniert er einwandfrei!
    War noch innerhalb der Garantiezeit.
     
    #5
  6. 23.01.08
    heidrunelke
    Offline

    heidrunelke

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo Vinci,

    gute Idee mit dem Service-Dienst. Ich habe mit ihnen gute Erfahrungen gemacht. Ich würde wirklich mal nachschauen lassen, vor allem in der Garantiezeit.
    Viel Erfolg,

    heidrunelke
     
    #6
  7. 23.01.08
    vinci
    Offline

    vinci vinci

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Danke für eure Antworten. Ich habe gerade mit dem Service-Center telefoniert und werde meinen TM morgen dort abliefern.
    Selbst wenn es mit dem Reinigen der "Deckelritzen" sich zunächst beheben ließe, oder der TM beim vorsichtigen Hochdrehen des Schalters noch ab und zu funktioniert, habe ich doch Sorge, dass er einen Schaden hat.

    Besser jetzt reparieren als die Garantiezeit verschludern.
     
    #7
  8. 23.03.08
    koenigas
    Offline

    koenigas

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo,
    ja jetzt hat es uns auch erwischt! Jetzt zeigt er mir auch sehr häufig Error 52 an, werde hoffentlich am Dienstag jemanden im Kundendienst erreichen.Teilweise macht er diese Meldung nicht, kann aber nicht sagen, woran es liegt. Kommt hier auch vielleicht jemand aus Duisburg/ Krefeld, der mir die Frage beantworten kann, ob in Krefeld auch repariert wird?? Möchte ihn nicht verschicken, das dauert doch dann alles so lange oder??


    LG
    Astrid
     
    #8
  9. 23.03.08
    koenigas
    Offline

    koenigas

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo,
    muss sagen, habe nach Euren Beiträgen mir nochmal den Topf angeschaut und er war feucht und war wo der Topf mit auf den TM gesteckt wird. Getrocknet und seitdem (Klopf auf Holz, meinen Kopf) funktioniert er wieder ohne zu meckern.

    LG
    Astrid
     
    #9
  10. 23.03.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo Zusammen,
    in der Anfangszeit hatte ich diese Meldung häufiger. Auch ich habe festgestellt, dass es immer dann auftrat, wenn ich den Mixtopf gerade gespült hatte. Seitdem trockne ich die Metallkontakte unten am Topf sorgfältiger ab und hatte die Meldung nie wieder.
    Viel Glück Euch allen!
     
    #10
  11. 23.03.08
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo,
    ich habe diese Meldung immer wenn es schnell gehen soll und ich den Topf aus der Spülmaschine hole.
    Das liegt an der Feuchtigkeit. Einfach mit einem Tuch trochnen, Stecker kurz raus und alles geht wieder.
    Das tollste war das erste mal ist es mir passiert als ich den TM für eine Vorführung gerichtet habe. Gottseidank gibt es alte Hasen die einem beruhigen können.
    Gruß Roswitha

    TM-Repräsentantin im Raum Bruchsal
     
    #11
  12. 24.03.08
    JASA
    Offline

    JASA

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hatte am Gründonnerstag auch "Error 52" und habe beinahe die Krise bekommen :eek:.... Ich dachte schon, ich wäre über Ostern "TM-frei"...

    Ich habe dann gleich beim Vorwerk-Kundendienst-Zentrum in Schwetzingen angerufen. Die Dame dort war super nett und hat mir auch prompt weitergeholfen!

    Sie hat mir erklärt, dass "52" bedeutet, dass der TM den Topf nicht erkennt und deshalb gar nicht starten darf. Das kann durch Feuchtigkeit oder durch einen ganz geringen Fettfilm (z.B. schon durch ein bisschen fettiges Spülwasser) verursacht werden. Also einfach nochmal gut nachspülen und ordentlich abtrocknen, dann hat bei mir wieder alles funktioniert und Ostern war gerettet.

    Was haltet Ihr davon, wenn wir einen Beitrag mit Fehlermeldungen, Ursache und Klärung eröffnen? So quasi als Erste Hilfe???
     
    #12
  13. 24.03.08
    Asche61
    Offline

    Asche61

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo,
    eine 1.Hilfe Seite wäre wirklich eine gute Idee. An Feiertagen erreicht man vermutlich schwerlich Fachpersonal was weiterhelfen könnte. Der WK wäre somit die Rettungswacht und könnte dafür sorgen der TM nicht still zu stehen braucht. Es gibt hier wirklich erfahrene "Hasen" mit der Spürnase schlechthin somit deren Tipps treffsicher sind.;)
    Denn wie voran gegangenes Beispiel zeigt sind´s Kleinigkeiten die große Wirkung zeigen - nämlich Maschine steht still. :-(
    Der richtige lebensrettende Griff/Tipp und alles läuft wie geschmiert.=D
     
    #13
  14. 24.03.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: TM funktioniert nicht, Fehler 52

    Hallo allerseits!
    Das finde ich auch! Zumal dieser Fehler 52 - obwohl er doch so einfach zu beheben und zu vermeiden ist, nicht in der Bedienungsanleitung steht :-O(worüber ich mich damals schon gewundert habe!).
     
    #14
  15. 19.08.10
    lancelot
    Offline

    lancelot

    Hallo alle zusammen,

    diese erste Hilfe Seite ist eine tolle Idee, zumal man hier im Grenzraum CH/D ein fürchterliches Niemansland vorfindet.
    Hätte ich nicht den Wunderkessel und dadurch tolle, hilfsbereite und tatkräfte Hexen auf der deutschen Seite gefunden,
    wäre der Mixi hier bei mir nigelnagelneu auf den Estrich gewandert und zwar unter dem Motto "verdammt teures Lehrgeld".

    In dieser Beziehung scheint Vorwerk bzw. die Vertretung in CH keinerlei Wert auf Kundenservice zu legen. Schade eigentlich,
    dass man die eigenen Produkte durch so schlechten Service negiert.

    Ich kann nur sagen, dass ich nur dank des Wunderkessel und den Hexen an meinem Gerät Freude gefunden habe und mich jetzt
    intensiver mit dem TM beschäftige und ihn - dank der tollen Tips - mehr und mehr nutzen kann.

    Liebe Grüsse
    Hildegard
     
    #15
  16. 05.09.10
    Charly123Katze
    Offline

    Charly123Katze Charly

    Hallo Ihr Lieben,
    Vorsicht, das Problem mit Fehler 52 habe ich auch ab und an. Was soll ich Euch sagen, letztes Wochenende wollte ich den Früchtetraum mit Erdbeeren zubereiten, es gibt einen Schlag und ich dachte ich sehe nicht recht, es war ein Messerflügel komplett abgeschlagen. Der Serviceberater von Thermomix war sprachlos. Ende der Woche habe ich nun endlich mein neues Messer erhalten, bin jedoch gar nicht glücklich irgendetwas stimmt seither nicht. Der Mixi springt schon bei Stufe 3 in meiner Küche herum. Habt Ihr so was schon mal erlebt ?
    Werde wohl morgen mal beim Kundendienst anrufen.
    Liebe Grüße Charly
     
    #16
  17. 06.09.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Auch ich hatte häufiger dieses Problem und manchmal hat das auch mit dem guten Spülen und Trocknen nicht funktioniert. Dann habe ich bemerkt dass ich immer beim Vaoma-Kochen unterm Thermi Wasser stehen hatte. Dann hab ich mal genauer nachgeschaut. Alles gespült und getrocknet und dann den TM mit Wasser gefüllt: Tröpche für Tröpche sickerte unten das Wasser raus.
    Am nächsten Tag beim Service stellte der Techniker fest dass das Messer und die Dichtung in Ordnung sind aber mein Mixtopffuß einen Mini-Haarriss an der Verrieglung hat und dadurch das Messer nicht mehr dicht an die Dichtung herandrücken konnte. Kleine Ursache, grosse Wirkung.
    Jetzt läuft er wieder wie geschmiert.
     
    #17

Diese Seite empfehlen