TM-Kalender 2013 von Vorwerk

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Sendy, 26.10.12.

  1. 26.10.12
    Sendy
    Offline

    Sendy

    Hallo zusammen,

    wer hat schon etwas aus dem neuen TM-Kalender 2013 von Vorwerk ausprobiert? Ich habe den Kalender heute bekommen....

    Ich kenne daraus:

    Möhren-Tomaten-Risotto mit Tatar: das finde ich pers. jetzt nicht sooo... lecker
    Sansibar-Currysoße: sehr lecker!
    Johannisbeer-Streusel-Taler: Suchtpotential!
    Gulaschtopf Palermo mit Gnocchi: lecker!
     
    #1
  2. 27.10.12
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo,

    mich würde vor allen Dingen interessieren, wie ihr den Vorwerk-Kalender im Vergleich zum Thermomix Kalender von Corinna Wild findet. Der Preis ist ja genau identisch, ich glaub sie hat da mit ihrer die Idee viel Aufmerksamkeit in Wuppertal erregt ;).

    Ciao,
    Sacha
     
    #2
  3. 27.10.12
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Hallo zusammen,

    sind da nur Rezepte aus den Büchern drin? Oder auch neue/andere Rezept?

    Gruß
    Petra
     
    #3
  4. 27.10.12
    thermonator31
    Offline

    thermonator31

    Guten Morgen,

    naja, im Endeffekt hatten sie doch einen Aufruf gestartet , bei dem man die besten Rezepte einreichen bzw. seine eigenen Rezepte angeben konnte und aus denen wurde dann der Kalender gemacht. Zumindest hatte ich das so verstanden :rolleyes::rolleyes::rolleyes:. Wenn das wirklich so ist, dürfte nicht viel Neues dabei sein. Würde mich aber auch interessieren , welche Rezepte jetzt dadrin sind :confused:.
     
    #4
  5. 27.10.12
    Sendy
    Offline

    Sendy

    Hallo,

    also es sind die 12 Gewinnerrezepte aus der Rezeptewelt drin, teilweise welche aus den TM Büchern und noch welche bei denen die Quelle nicht vermerkt ist.
    Leider ist für mich nicht viel Neues dabei; deshalb finde ich persönlich den Kalender von Corinna Wild schöner! Beim Vorwerk-Kalender fällt mir zudem dauernd die Aufhängschiene aus dem Kalender beim Durchblättern.
    Es sind insgesamt 53 Rezepte drin - leider fehlt mir grad die Zeit das Inhaltsverzeichnis abzutippen (darf man das einscannen und hier einstellen? Vermutlich nicht...).
     
    #5
  6. 27.10.12
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo, so geht es mir auch. Habe die Aufhängeschiene aus diesem Grunde erst mal entfernt. Muss ja noch nicht hängen. Hatte letztes Jahr den von Corinna Wild und wollte dieses Jahr einfach mal den Vorwerk testen.

    Was mir besser gefällt, ist die Tatsache, dass man auf der Vorderseite ein Großes Foto des Gerichtes hat, unten den Kalender, auf der Rückseite das Rezept und den Kalender zum Eintragen.

    Was mir nicht so gefällt, sind die bereits bekannten Rezepte aus den Büchern. Hätte gerne nur neue Rezepte gehabt.

    Der von Corinna Wild hat natürlich einiges mehr an Rezepten. Was ich nachgekocht bzw gebacken habe, war lecker. Kann nicht direkt sagen, welcher mir besser gefällt.
     
    #6
  7. 27.10.12
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallöchen,
    ich habe den Vorwerk-Kalender nur kurz in der Hand gehabt. Mal zur Ansicht.
    Auf Anhieb gefällt mir aber der andere Kalender von Corinna Wild besser.
     
    #7

Diese Seite empfehlen